win xp braucht lange zu booten

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von ll.bajram, 2. Dezember 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Dezember 2005
    hallo jungs.also mein problemm ist es wenn ich jetz mein pc anmachen kommt ja das win xp boot bild und nach den boot bild wird es ja schwarz und bei mir ist das bild dann manchmal bis 3 minuten schwarz. ist das normal oder habe ich was falsch gemacht
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Dezember 2005
    der rechner braucht so lange zum booten weil er sehr viele sachen am anfang laden muss.
    wenn das schneller gehen soll dann tu am besten alle verknüpfungen aus dem autostart raus.

    Und da gibts noch einen ordner im windows den wenn man leert dann is der rechner auch gleich wieder schneller. aber aufpassen wenn man den falschen ordner leert dann kann das sehr schlecht fürs windows sein.

    der ordner is C:\WINDOWS\Prefetch

    den ordner leeren nicht löschen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    auch wenn viele desktop symbole auf dem desktop oder in der startleiste sind kann das sehr verzögernd wirken.

    viel glück und boot-speed

    greez
    Junkey
     
  4. #3 2. Dezember 2005
    oder probier einfach mal bootvis aus! Das hat mir sehr geholfen!

    gruß
    reality2004
     
  5. #4 2. Dezember 2005
    noob ~~

    wenn es das wäre würde der im log on screen lange laden und es würde kein schwarzer bildschirm kommen


    das mit bootvis ist ne gute idee probiers mal aus weil der schwarze bildschirm ist definitiv NICHT normal

    wenns nicht hilft würd ich neu installieren (natürlich nen backup machen) oder einfach mal virenscanner drüber laufen lassen , vllt. liegts auch an nem kürzlich angeschlossenem gerät oder nem GraKa defekt
     
  6. #5 2. Dezember 2005
    Hatte auch mal so ein Problem, habe im BIOS den verwendedeten Grafikspeicher von 256MB auf 128MB heruntergesetzt und schwups, hat es wieder funktioniert. dieser schwarze Bildschirm erscheint ca. 3-10 sekunden, länger nicht.

    Hoffe konnte dir helfen
     
  7. #6 3. Dezember 2005
    danke jungs ich probiere es mal aus. habe wieder neu installiert und wen ich dann wieder die programme installiere dauert es wieder so lange.
     
  8. #7 3. Dezember 2005
    kannst auch einfach die Programme die du net im autostart brauchst mit TuneUP 2006 Startmanager löschen
     
  9. #8 3. Dezember 2005
    Nimm StyleXP! Glaube das geht auch bei Microsaft Windoof 2000 Professional!
     
  10. #9 3. Dezember 2005
    hm, was hat denn style xp mit dem bootvorgang zu tun?
     
  11. #10 3. Dezember 2005
    1. mach mal einen scandisk und lasse ihn zuende laufen, mach auch noch mal eine defragmentierung dazu.

    2. C:/windows/prefetch den gesamten inhalt dieses ordners löschen ausser der datei "Layout.ini"

    3. C:/dokumete und einstellungen/DEIN BENUTZER NAME/
    dort machst du mal alle versteckten und systemordner sichtbar (Extras/Ordneroptionen - Ansicht)

    und danach gehe mal in den ordner "Lokale Einstellungen" rein (da der ein versteckter und systemorder ist ist der etwas heller abgebildet)

    dann gehst du mal im ordner "Temp" rein, den gesamten inhalt von Temp löschen wenn es welche gibt die nicht gelöscht werden können tust du es eben nach einem neustart.

    4. benutz immer wider mal adawae oder spybot. das system verlangsamt sich auch wegen vieler spyware auf der platte

    5. schau mal in deiner "msconfig" nach und deaktivire alles unnötige was sich mit der zeit installiert hat und mit beim systemstart mitstartet!

    mfg sfx
     
  12. #11 3. Dezember 2005
    poste einfach mal ein hijackthislogfile, damit wir mehr über dein system erfahren.

    einfach ins leere raten ist lustig, macht aber keinen spass.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - win braucht lange
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.230
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    930
  3. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    584
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    334
  5. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    272