[Win XP] Systemwiederherstellung im abgesicherten Modus

Dieses Thema im Forum "Windows Tutorials" wurde erstellt von schurik, 9. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Mai 2006
    Wenn Sie ein beschädigtes Windows XP Betriebssystem haben kann es vorkommen, dass die Systemherstellung der Wiederherstellungskonsole nicht startet. Um wieder an einem zuvor gesicherten Wiederherstellungspunkt anknüpfen zu können, haben Sie die Möglichkeit im abgesicherten Modus die Wiederherstellungskonsole zu starten.



    Hierfür müssen Sie Ihren Rechner neu starten.

    Indem Sie beim Neustart des Rechners die F8 Taste auf der Tastatur betätigen, erscheint
    ein Auswahlmenü.

    Im Auswahlmenü wählen Sie den Punkt „Abgesicherter Modus Eingabeaufforderung“.

    Hier melden Sie sich bei dem Administrator an, bei dem Sie Ihre Administratorrechte haben und geben den Befehl:

    %systemroot%\system32\restore\rstrui.exe

    ein.

    Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit der Entertaste.

    Folgen Sie nun den Anweisungen.
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Win Systemwiederherstellung abgesicherten
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.367
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    656
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    845
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    179
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    6.829