[Windows 7] Bootmanager

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von fashfish, 6. September 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. September 2011
    Bootmanager

    Mal ne Frage:
    ich hatte vor einiger Zeit Windows 7 32-Bit und Windows 7 64-Bit zugleich auf dem PC installiert. Ich hatte Software, die noch immer eine ältere 32-Bit-Version benötigte. Indessen nutze ich die Software nicht mehr und ich habe neulich Windows 32-Bit durch formatiieren der entsprechenden Festplatte entfernt. Daher ist nurnoch Windows 64-Bit auf dem PC. Nun liegt aber immernoch die Bootverknüpfung vor. Wenn ich den PC starte werde ich immernoch gefragt, welche Version ich denn starten will. Wie kann ich diese Abfrage abschalten, sodass mein Betriebssystem ohne Nachfrage gestartet wird?

    Liebe Grüße, fashfish
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. September 2011
    AW: Bootmanager

    Hi fashfish,

    du gehst auf Start -> gibst unten "msconfig" ein -> gehst dann auf den Reiter "Start" und entfernst dann die unnötige Windows 7 -32bit Verknüpfung.

    Falls Rückfragen einfach melden.

    LG

    GG
     
  4. #3 6. September 2011
    AW: Bootmanager

    Hey, vielen Dank. Ich wusste nicht, dass es so einfach ist. Dankeschön!!!
     
  5. #4 6. September 2011
    AW: Bootmanager

    kurze frage, haben die 32 bit programme nicht unter win 7 64 bit funktioniert?
    also ich hab damit eigentlich keine probleme, deshalb frag ich noch mal indirekt nach, wieso du beide bit-versionen drauf hattest.

    Mfg DgB!
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows Bootmanager
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.916
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.091
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    743
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.213
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.211