[Windows 7] Excel Erinnerungsfunktion ??

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Der Koobold, 31. Oktober 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Oktober 2011
    Excel Erinnerungsfunktion ??

    Hiho,

    also ich verusche die ganze Zeit schon folgendes zu realisieren:

    Ich habe in Excel ca. 400 Kunden gespeichert und trage mir in einer Spalte immer ein, wann ich zuletzt mit denen Kontakt hatte / besucht habe. Jeder Kunde ist nach A B C kategorisiert was einen Besucher Rhythmus erzwingt. Als Beispiel A-Kunden müssen alle 4 Woche kontaktiert werden, B-Kunden alle 6 Woche usw usw .
    Ich würde mir jetzt aber gerne von Excel anzeigen lassen, wann ein bestimmter Kunde "fällig" ist. So das das Feld / Spalte grün/blau/gelb wird und das ganze am besten immer am Freitag einer Woche.

    Soll mir die Wochenplanung für die darauf folgende Woche einfach etwas erleichtern ;-)

    Was jetzt noch das aller beste wäre (bin mir aber nicht sicher ob das realisierbar ist), ist wenn Excel mir automatisch den Kunden in meinem Outlook Kalender packt inkl. Adresse. Hierbei wäre aber zu beachten, dass die Kunden alle nach PLZ sortiert und in Gebiete unterteilt sind. Excel das aber berücksichtigen soll damit ich am jeweiligen Tag nur für die jeweiligen PLZ Bereiche Kunden habe. Sonst fahr ich ja an einem Tag durch halb Deutschland, nur weil die alle wieder besucht werden müssen :p

    Habe auch schon google befragt aber da war nie das richtig dabei. Wenn mir hier also jemand helfen kann wäre ne dicke BW drin :)


    MFG
    D.K.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 31. Oktober 2011
    AW: Excel Erinnerungsfunktion ??

    Sollte mit der in Excel 2010 eingeführten "Bedingten Formatierung" möglich sein.

    Ich probier mal ein bissel rum, vllt kommt was dabei raus ;)
     
  4. #3 31. Oktober 2011
    AW: Excel Erinnerungsfunktion ??

    Okay dank dir! Habe atm nur Excel 2007 drauf btw :p
     
  5. #4 31. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Excel Erinnerungsfunktion ??

    Nun gut, da gibts leider die bedingte Formatierung noch nicht.
    Kannst trotzdem mal probieren was passiert wenn du die Datei hier öffnest, hab nämlich mal etwas rumprobiert.
    Unter Excel 2010 werden alle Zellen in denen JA steht rot hervorgehoben.

    No File | xup.in

    Falls du eine Formel nicht verstehen solltest, einfach nachfragen ;)
     
  6. #5 31. Oktober 2011
    AW: Excel Erinnerungsfunktion ??

    dsa gefällt mir gut :) dank dir kindergartenkid ;)


    bw ist raus

    // Edit:

    Kann man das auch irgendwie noch hin bekommen, dass die Felder die Farbe dann verändern?
     
  7. #6 1. November 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Excel Erinnerungsfunktion ??

    Wie sieht die Datei denn aus wenn man sie mit Excel 2007 öffnet?
    Unter 2010 so:
    [​IMG]

    Ich denk mal das die Felder in Excel 2007 nicht rot gefärbt sind.
    Unter 2007 gibts leider die tolle Funktion "Bedingte Formatierung" noch nicht. Da kann man das einfärben leider nur über VBA lösen :-/
     
  8. #7 1. November 2011
    AW: Excel Erinnerungsfunktion ??

    also in deiner Datei sind die auch rot, aber wenn ich es auf meine Excel Datei übertrage, funktioniert das nichts. Ich hol mir mal eben Office 2010 ;)
     
  9. #8 1. November 2011
    AW: Excel Erinnerungsfunktion ??

    Ich hab im Moment selbst nur Office 2010 installiert. Aber ich bin mir relativ sicher, dass ich die bedingte Formatierung schon unter Office 97 genutzt habe. Ich meine es war unter Format -> Bedingte Formatierung.
     
  10. #9 1. November 2011
    AW: Excel Erinnerungsfunktion ??

    Wenn du Office 2010 hast ists einfach zu realisieren:
    Die "Termin fällig" Spalte markieren, bedingte Formatierung anklicken, Regeln zum hervorheben von Zellen -> Textinhalt.
    Dann die gewünschte Formatierung auswählen und den Suchtext definieren. Fertig.

    Bedingte Formatierung gibt es aber auch schon vor Excel 2010, gerade gegoogelt:
    Excel: Bedingte Formatierung nutzen
     
  11. #10 1. November 2011
    AW: Excel Erinnerungsfunktion ??

    alles klar, danke euch!

    somit close nun =)
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows Excel Erinnerungsfunktion
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.179
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    757
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.173
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    639
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.318