[Windows 7] Starter-Version auf diesem Laptop?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von corehard, 8. Juli 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Juli 2011
    Starter-Version auf diesem Laptop?

    Fujitsu Siemens Lifebook S7110 WL1


    hab dieses book geschenkt bekommen. was soll ich am besten für ein betriebssystem drauf machen? ich denke, ich werde ihn an meine schwester verschenken, welche jedoch vermutlich windows7 möchte.

    geht windows7 starter-version klar, oder doch besser nur xp?


    gruß!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Juli 2011
    AW: Starter-Version auf diesem Laptop?

    Musst nicht auf die Starter Version (halte von der Version eh nix) zugreifen, kannst auch Home Premium etc. drauf hauen.
    Windows erkennt eigenständig wenn das Gerät nicht genug "Power" hat.

    Ich selber hab in meinem Laptop den T5800 mit 2Ghz drin, in dem FS ist nur der Tick schwächere drin,
    zwar sind 1GB bisschen zu wenig, aber das sollte laufen.

    Hatte mal die HP Version auf ein Netbook installiert gehabt, das lief erstaunlicherweise recht gut.
    Kannst es ja mal ausprobieren, XP ist ja schnell drüber installiert ;)
     
  4. #3 8. Juli 2011
    AW: Starter-Version auf diesem Laptop?

    Die 64bit Version hat 'ne Mindestanforderung von 2GB RAM. Bei der 32bit Version reicht 1GB jedoch aus.

    Siehe auch hier:
    Microsoft Windows 7 – Wikipedia
     
  5. #4 8. Juli 2011
    AW: Starter-Version auf diesem Laptop?

    das hab ich auch schon gelesen, aber theoretische angaben und erfahrungen aus der praxis sind oftmals 2 paar schuhe.
     
  6. #5 8. Juli 2011
    AW: Starter-Version auf diesem Laptop?

    Die Starter Edition würde ich nicht nehmen. Bei Home Premium kannst du ja auch Aero deaktivieren oder gleich auf das alte Windows Design umschalten dann kommst du vom Ressourcenverbrauch schon an ne Starter ran. Zu der 64 Bit Edition es stimmt dass die x64 viel mehr RAM braucht als die 32 Bit ist ja auch klar. Aber bei nur 1 GB Ram auf keinen Fall x64. Das Windows auf meinem Laptop verbraucht nach ner Clean Install + Treiber 1,8 von 6 GB RAM, bei meinem Standrechner mit x32 sinds grade mal 600 MB.
     
  7. #6 8. Juli 2011
    AW: Starter-Version auf diesem Laptop?

    Windows 7 läuft darauf sicher flüssig.
    Ich habe auf meinem X41 (1,5GHz, 1GB Ram, 60GB HDD) seit gut einem Jahr Win7 installiert und das läuft einwandfrei!
    Allerdings hab ich mich jetzt dazu entschieden das alte Design zu aktivieren, damit kann man enorm die Performance steigern, vor allem wenn man im Hintergrund "hungrige" Anwendungen offen hat.
     
  8. #7 8. Juli 2011
    AW: Starter-Version auf diesem Laptop?

    Mach doch die "Tiny" Version (SuFu^^) auf den Lappi drauf!

    Zusatz: Windows 7 HP (als bsp.) erkennt alles, das heißt:

    Startlogo ist nur der Vista Balken dann
    Aero Design wird deaktiviert
    Aber du hast weiterhin alle Funktionen von einem normalen Windows 7 denn beim Starter ist vieles Limitiert
     
  9. #8 8. Juli 2011
    AW: Starter-Version auf diesem Laptop?

    also ich hab die starter auf meinem lenovo 1,6ghz 1gb ram und sie läuft sehr flüssig

    ich denke auf deinem laptop würde auch die home flüssig laufen, da duo core. einfach aero ausschalten.

    bei starter sind eben ein paar dinge nicht drauf die man manchmal gerne hätte, z.b. das snippet-tool oder desktophintergrund ändern
     
  10. #9 9. Juli 2011
    AW: Starter-Version auf diesem Laptop?

    Meiner Meinung nach die ganz wichtige Option: Erweitert (für Externen Bildschirm)

    Aber DarkRaven hat recht, Hintergrund kann man nur mit extra Programmen ändern.
     
  11. #10 9. Juli 2011
    AW: Starter-Version auf diesem Laptop?

    Intel Celeron 1,4 Ghz Single Core mit 512 MB Ram --> Win 7 Enterprise 64 Bit läuft einwandfrei.
     
  12. #11 9. Juli 2011
    AW: Starter-Version auf diesem Laptop?

    Ich habe einen alten Amilo mit 512 mb Ram mit einem Pentium 1,8GHz, den ich immer zu Testzwecken benutze. Habe da eigentlich alle Versionen von Win7 schon mal installiert. Die Starter Version läuft auf diesem Teil am besten. Sicherlich erkennt Windows automatisch was geboten ist, aber alle Hintergrundanwendungen kann man nicht abschalten.
    Denke mal, dass musst du selber ausprobieren...
     
  13. #12 9. Juli 2011
    AW: Starter-Version auf diesem Laptop?

    jungs, der laptop hat sogar 2gb ram, wurden scheinbar mal nachgerüstet. also ich denke, kein problem.

    hab mich dennoch für win7 starter entschieden. jedoch steh ich jetzt vor der frage, wie ich es hinbekomme, dort die sprache umzustellen. laut ersten google treffern ist dies ja nicht ohne weiteres möglich. wie zb. bei der ultimate.

    gruß
     
  14. #13 9. Juli 2011
  15. #14 10. Juli 2011
    AW: Starter-Version auf diesem Laptop?

    bei "Vistalizator" kommt immer, dass ich die falsche version von windows hab ?(

    //

    problem gelöst:
    man muss es mit rechtsklick "windows7 kompatibel" ausführen.
    danach gehts aber immer noch nicht, man muss express version installation beim language pack auswählen.
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows Starter Version
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.052
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.559
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    879
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.633
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    416