Windows Media Play öffnet sich nicht

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Poli x, 4. Oktober 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Oktober 2006
    Tachen!
    hab ein blödes Problem und zwar,
    wen ich meine lieder anhören möchte oder filme egal, seh ich das er es läd aber es passiert nichts bzw WMP öffnet sich nicht.

    was kann ich da machen?
    Neu installieren hab ich gemacht bringt auch nichts ?

    Ps: hab an der "msconfig" bissle rumgespielt :) vllt wegen dem? =)
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Oktober 2006
    AW: Windows Media Play öffnet sich nicht

    besste alternative ist VLC Player, das ist einfach nur geil, spielt jedes format ab.

    kann ich dir nur raten, besser als windoof media player ;)

    gruß

    Blade
     
  4. #3 4. Oktober 2006
    AW: Windows Media Play öffnet sich nicht

    Hab ich hab ich^^
    ich weiß aber ich kann ohne "windoof" nicht leben :) help me :D
     
  5. #4 4. Oktober 2006
    AW: Windows Media Play öffnet sich nicht

    könnte sein dass Windows Media Player von dem antivirus programm blokiert ist.
    hab so ein fall mit kaspersky gehabt.
     
  6. #5 4. Oktober 2006
    AW: Windows Media Play öffnet sich nicht

    Kurt Kurt^^
    schon wieder ein Problem und du bist da und hilfst mir wa:)
    Kann echt gut sein ich weiß nur ich wollte mal das neue WMP installieren und da wurde irgend was geblockt ka ob ich es geblockt habe oder sonst was. werd aber mal mein AV mal Deinstallieren vllt bringt das mir was danke.

    wen noch jemand Tipps hat immer her damit :]

    €: Nein bringt auch nichts mist
     
  7. #6 4. Oktober 2006
    AW: Windows Media Play öffnet sich nicht

    start systemsteuerung verwaltung ereignisanzeige.

    zeig mir die informationen, die unter programm bzw system stehen, und zum zeitpunkt des startens des wmp aufgezeichnet werden.

    ich brauche
    1. fehlercode,
    2. fehlerquelle
    3. fehlerbeschreibung
    (also dreimal copy und paste, kein screenshot)

    sollte dort nichts stehen, sieh im taskmanager (strg + alt + entf) nach, ob der prozess des wmp im hintergrund läuft, wenn ja, beende ihn und gehe erneut wie oben beschrieben vor,

    außerdem bräuchte ich ein hijackthislogfile
    Hijackthis Anleitung
    und bitte im
    Code:
     - [/code*] - Tag posten.
    
    mfg spotting
     
  8. #7 4. Oktober 2006
    AW: Windows Media Play öffnet sich nicht

    Das gleiche Prob hatte ich auch. Besorg dir eine aeltere Version vom WMP und update die per Internet auf den neusen Stand. So hats bei mir funktioniert. MFG Neuro
     
  9. #8 5. Oktober 2006
    AW: Windows Media Play öffnet sich nicht

    Code:
    O2 - BHO: (no name) - {349068CD-2B06-B6CE-14B1-BA94CC07C236} - C:\DOKUME~1\ll_Indir\ANWEND~1\STYLEP~1\knobproxy.exe - Unbekannt
    O4 - HKCU\..\Run: [BgMonitor_{79662E04-7C6C-4d9f-84C7-88D8A56B10AA}] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMBgMonitor.exe" - Unbekannt
    O4 - HKCU\..\Run: [AxisAnti] C:\DOKUME~1\ll_Indir\ANWEND~1\INTRAE~1\seconddumb.exe - Unbekannt
    O21 - SSODL: WPDShServiceObj - {AAA288BA-9A4C-45B0-95D7-94D524869DB5} - C:\WINDOWS\system32\WPDShServiceObj.dll - Unbekannt
    so sieht die kurzauswertung zum hijackthislogfile aus,

    was bedeuted das,

    dies hier gehört zu einem schädling.
    C:\DOKUME~1\ll_Indir\ANWEND~1\STYLEP~1\knobproxy.exe
    C:\DOKUME~1\ll_Indir\ANWEND~1\INTRAE~1\seconddumb.exe
    welcher das ist findest du über jotti oder virustotal raus.

    die anderen beiden einträge solltest du ebenfalls testen, die dürften aber gut sein.

    dann weitere anmerkungen,
    jedes programm, das im hintergrund läuft stellt eine sicherheitslücke und einen ressourcen fresser dar.
    daher sollte man im systemstart/autostart nur die dinge laufen lassen, die man unbedingt braucht.
    programme, die ich an deiner steller herausnehmen würde.

    zonelabs - schlechte desktop firewall.
    wenn du einen router hast, brauchst du keine, wenn nicht solltest du besser agnitum nehmen.
    -> forumsuche thema firewall, nahezu jeder beitrag von mir gibt da mehr infos...

    oodefrag
    ein dienst im hintergrund, der ständig defragmentiert braucht mehr ressourcen, als er dir einbringt.
    besser wäre es, oodefrag mithilfe eines task planers in bestimmten abständen starten zu lassen, wenn man nicht am pc ist.

    antivir und nod?
    zwei antivirenprogramme bringen NICHT den gewünschten mehrerfolg, sondern sie behindern sich bei gleichzeitigem betrieb. (so wie es jetzt bei dir ist.) deaktiviere eines der beiden.

    netpumper
    -> adware, spyware, das normale antileech plugin reicht völlig aus. -> forumsuche,
    die beiden einträge des logfiles, die ich oben markiert habe kommen wahrscheinlich von ihm.

    steam
    im autostart? nicht notwendig, genauso

    gmail notifier
    msn messenger

    nun, du bist in der ereignisanzeige?
    dort findest du eine menge "ereignisse" die von deinem system aufgezeichnet werden.
    sie sind dort in drei kategorien eingeteilt (links) in programme, system und ... klicke auf z.B. system, und du siehst rechts die ereignisse
    manche dieser ereignisse sind als "FEHLER" mit einem roten ausrufezeichen gekennzeichnet.
    auf diese klickst du doppelt drauf.
    es öffnet sich ein fenster, indem du die informationen, die ich in meinem vorherigen post angefordert habe haben wollte.

    mfg
     
  10. #9 5. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Windows Media Play öffnet sich nicht

    @ spotting
    Vielen Dank du bist der beste echt Super Hilfe n1 erklärungen und vieles mehr mein Respekt hast du :] Danke natürlich an die anderen auch. Danke

    Ps: WMP Leuft WMP Ordner gelöscht neu gestartet wieder neu Installiert und es geht wieder (zum Glück)

    Mfg | Poli x
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...