Windows Media Player spinnt!!!

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von _FloeTe, 14. Januar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Januar 2006
    hi,
    ich hab ein problem, und zwar: Ich gucke mir einen Film mit windows media player an und will danach noch einen angucken oder ein lied hoeren, dann reagiert der media player nicht mehr auf den doppelklick. Er zeigt dann nur die Sanduhr an und macht gar nichts mehr Sprich : er öffnet den media player nicht mehr. Und das windows fenster , das ich geöffnet habe gibt keine Rückmeldung.
    wenn ich dann im Task-manager den Task beenden möchte, sagt er zu mir das das programm (explorer) nicht beendet werden kann.
    dann klick ich auf "problembericht nicht senden" .
    dannach wird der ganze bildschirm neuaufgebaut und ich kann mir wieder filme anschauen.
    was hat der Windows media player fuer probs. ???? pls help
    mfg _FloeTe
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Januar 2006
    etwas vorweg, anstatt den wmp zu nehmen solltest du auf einen alternativen media player, wie zum beispiel den vlc player von videolan.org herunterladen.
    mit ihm wird es dieses problem nicht geben.

    dann

    nun, ersteinmal empfehle ich nen vollständigen virenscan.

    http://virus-protect.net/escan.html

    dann benutze ein programm wie den ccleaner, um deine temp dateien zu löschen

    http://virus-protect.net/temp.html

    mit diesem programm kannst du auch gleich deine registry nach fehlern durchsuchen, mach das auch

    dann zeig mir mal ein hijackthislogfile

    http://virus-protect.net/hjtkurz.html

    dann versuche mal mit zum beispiel tuneup utilities nach fehlern im system zu suchen, ich kann jetzt nur raten, und nicht sagen, wo der fehler ist, da für explorer abstürze unendlich viele dinge verantwortlich sein können.

    tja und um das problem zu minimieren empfehle ich dir die windows option jedes explorer fenster in einem neuen prozess zu starten.
    damit verhinderst du, dass bei einem windows explorer absturz auch der desktop mit abstürzt.

    das machst du wie folgt
    im explorer unter Extras > Ordneroptionen > Ansicht
    die option
    "Ordnerfenster im eigenen Prozess starten“
    aktivieren

    mfg spotting
     
  4. #3 14. Januar 2006
    hi,
    ich kann zur zeit nicht auf deine links zugreifen weil er da probleme mit dem aufbau der side hat...
    und das mit dem "ordnerfenster im eigenem Prozess starten" hab ich schon damals gemacht als ich den pc bekommen hab.
    ich hab vor kurzem den pc geplättet also würde ich einen virus ausschließen
    aber trotzdem danke
    mfg _FloeTe
     
  5. #4 14. Januar 2006
    lösch die linkumleitung vom board heraus, dann gehts

    der server ist immo etwas überlastet, und lädt langsam vlt später probieren

    wenn es gar nicht geht dann leigt es wohl doch an nem virus
    die seite wird gerne mal von viren gesperrt

    mfg
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...