Windows Probs ab start log

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von ProSeven, 17. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Mai 2006
    Hi leute würde gern mal wieder mein rechner bissle auf Fordermann bringen

    Also wenn ich hoch fahr is alles noch normal aber sobal ich zum log fenster komm und mich eingeloggt habe dauert es um die 2 minuten bis er im windows ist dort dauert es dann auch noch 2 minuten bis endlich alles hochgefahren ist

    vll könnt ihr mir helfen das es mal bissle schneller geht ?!

    würde mich sehr freuen

    vll könnt ihr mir auch mal nen programm sagen wo man einfach und simple der rechner schneller und besser macht

    freue mich über jede hilfe !!
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Mai 2006
    Start -> Ausführen -> msconfig -> Dienste/Systemstart - dort deaktivierst du die Prozesse, die du beim Start von Windows nicht benötigst.
    Aber aufpassen, keine Prozesse deaktivieren, die Windows zum starten braucht, also nur "deine" von deinen Programmen. Diese müssen beim Start geladen werden, deshalb dauert das auch solange.

    Gutes Proggie um den PC fit zu halten, ist TuneUp Utilities 06.
     
  4. #3 17. Mai 2006
    Jop, das sollte was bringen. Ich hab Tune Up 2006 serial hier!! Falls du ihn willst schreib mir eine PN. DAnn musst du nur noch die trial version saugen und den Serial eingeben! :D
     
  5. #4 18. Mai 2006
    Das hier sollte dein erster schritt sein

    VIREN ...
    1. Download CCleanerachte beim installieren darauf, die yahoo tollbar NICHT mitzuinstallieren
    Lösche mit dem CCleaner deine Temporären Dateien

    2. Hijackthis AnleitungZeige mir das Logfile von HJT

    3. escan anleitung Bearbeite das Logfile (mwav.log) vom escan . indem du die mwav.log mit einem Texteditor öffnest, und jede Zeile/Eintrag die das wort "infected" enthällt in deiner nächsten antwort wiedergibts.

    dann
    prüfe, ob alle treiber richtig geladen werden.
    erstelle unter start systemsteuerung ein neues benutzerkonto mit eingeschränkten rechten, und starte den pc neu, sollte er immer noch so lange dauern, bis er hochgefahren ist... liegt dein problem an fehlerhaften treiber installationen.

    dann solltest du dir noch das programm autoruns von Windows Sysinternals: Documentation, downloads and additional resources ansehen.
    das einzige mir bekannte programm, das in verbindung mit dem process explorer (auch von dort) alles anzeigen kann, das beim programmstart geladen wird.
    alles, dass du KENNST und nicht von dir beim systemstart benötigt wird, und NICHT INNERHALB DES PROGRAMMES am starten geändert wird, kannst du mit diesem programm am starten hindern.
    wenn du dort Sachen hast, die du nicht kennst, FRAG HIER NACH.
    ansonsten kann es passieren, das dein pc gar nicht mehr startet.

    ansonsten, vlt noch die stellungname von microsoft zum thema viren,
    ein einmal infizierter rechner kann nur dann zuverlässig gesäubert werden, wenn er formatiert wird, und windows neu installiert wird.


    dann noch ein kommentar zu tuneup.
    wer sich etwas mit dem pc auskennt, und ihn selber wartet und nutzt, wie er genutzt werden sollte, wird das programm nicht brauchen. er wird sich auf dauer eine menge probleme ersparen, denn nicht alles, das die tuneup one click wartung macht ist richtig.

    mfg
     
  6. #5 18. Mai 2006
    Ein saugutes Programm ist "WinOptimizer 3" von Ashampoo.
    Mach mal öffne mal den Arbeitsplatz, gehe dort oben auf "Extras" -> "Ordneroptionen" -> "Ansicht"
    und nimm den Haken bei "Automatisch nach Netzwerkordnern und Druckern suchen" weg.

    Weiterhin kommt es auf Dein Profil an, welches Du erstellt hast. Um so größer Dein Profil ist um so länger brauch auch Windows um es zu laden.
    Die Visualisierung von XP frisst ne Menge Ressourcen. Dieses kann man ändern indem Du auf auf die Eigenschaften vom Arbeitsplatz klickst, dort auf "Erweitert" und dann auf die Einstellungen von "Systemleistung" gehst. Den Punkt setzt Du auf "optimale Leistung"

    Jetzt hast Du zwar nen "graues" Windows, kannst Du aber wiederum bei den Eigenschaften von Anzeige ändern, indem Du auf "Darstellung" klickst.
    Hier kannst Du das ursprüngliche Blau wählen, als auch ein Oliv oder gar Silber.
     
  7. #6 18. Mai 2006
    hm wenn du an nem laptop arbeitest kanns auch damit zusammenhängen dass beim starten nach nem (nicht vorhandenen) WLAN-Netzwerk gesucht wird. ich habe selbst wlan deaktiviert und schwups gings um 1-2 min schneller ^^

    n andrer zeitfresser beim starten is auch das virenprogramm, ich hab von kaspersky auf antivir umgestellt und es war dauerte auch hier gleich um einiges kürzer den pc hochzufahren.
     
  8. #7 18. Mai 2006
    gibt verschieden programme mit denen du xp auf trapp bringen kannst z.b. xptuneup. wenn du wenig arbeitsspeicher hast hilft dir eventuell auch eine erweiterung des arbeitsspeichers. würde mal sagen 512mb sollte man schon haben.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows Probs start
  1. [Windows 7] 3 Probs

    action-reaction , 28. Juli 2011 , im Forum: Windows
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    597
  2. [Windows 7] Bootprobs Win7 loader

    sLapp0r , 22. Januar 2010 , im Forum: Windows
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.244
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.529
  4. [Windows 7] Sound Probs

    Sypherxtc , 26. September 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    316
  5. [HILFE]Windows Start Probs

    KAKA , 12. Juni 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    235