Windows Warnung deaktivieren. Brauche Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von kosova, 25. September 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. September 2006
    Hey,
    Bräuchte eure Hilfe und zwar hat ein Freund von mir Windows XP mit gespertem Key auf sein PC installiert. Jetzt jedesmal wenn er den PC anmacht steht da, dass er wömöglich Opfer einer Softwärefälschung ist.

    Wollte Fragen ob man das Abstellen kann,dass dieser Hinweis nicht mehr kommt und wenn ja wie?

    10er ist auf jeden fall drin.
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. September 2006
    AW: Windows Warnung deaktivieren. Brauche Hilfe!

    Geb mal in der suche Windows XP Crack ein dann wirst du es finden!!! Hatte ich auch!!
     
  4. #3 25. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
  5. #4 25. September 2006
  6. #5 25. September 2006
    AW: Windows Warnung deaktivieren. Brauche Hilfe!

    Ich hatte das auch bei meiner Prof Version von XP.
    Sendet das irgendwas an Microsoft ala "Kuck ma Bill, der hat ne geklaute Version" ?
     
  7. #6 25. September 2006
    AW: Windows Warnung deaktivieren. Brauche Hilfe!

    Nein, denn das wäre Rechtlich gesehen verboten. Jedoch: Selbst die verdeckte Installation dieses Tools ist verboten
     
  8. #7 25. September 2006
    AW: Windows Warnung deaktivieren. Brauche Hilfe!

    Danke Leute habt mir echt geholfen.

    10er ist raus
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows Warnung deaktivieren
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.724
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    4.678
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    653
  4. [Windows 7] BIOS Warnungen!!!

    jurik , 18. April 2011 , im Forum: Windows
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    386
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    527