Windows XP/2k3 Benutzerrechte

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von beskhu3epnm, 4. Juni 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Juni 2007
    Hallo

    Hab ein rießen problem... mein grosser bruder will einfach nicht kapieren das sich hinter p0rnseiten bzw. anderen bösen seiten mächtige viren verbirgen...

    jetzt geht an unserem familien rechner kein internet mehr...

    meinem vater sein konto ist versucht worden zu plündern.. wahrscheins trojaner..

    habe bisher aber noch nichts gefunden...

    Naja das war der erste teil...


    Rechner will ich und muss auch neu gemacht werden Format Alles ^^


    Jetzt wollte ich aber mal den rechner richtig absichern das heisst ich admin

    der rest mama papa und bruder eingeschränktes konto... das problem ist aber

    man kann immer noch diverse sachen installieren mit einem eingeschränketen konto..


    gibt es dann kein program wo ich sagen kann.. das die user mama papa bruder, garnichts

    installieren dürfen und auch keine zugriff in systemsachen haben wie software. neue hadware installieren . wie externe festplatte anschließen ?

    die rechte sollten eben sein:

    internet benutzen , outlookexpress, und eben die üblichen programme


    greezes alex
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Juni 2007
    AW: Windows Xp Benutzerrechte

    windows xp ... pro oder home?

    bei pro gib in start ausführen mal
    "gpedit" ein

    damit kannst du die "gruppenrichtlinien bearbeiten und an rechten alles zuweisen ...
    kleiner tip,
    kopiere den "gast" account und gib falls notwendig weitere rechte frei.

    wenn du home hast, wird es schon schwerer.
    ...

    mfg
     
  4. #3 4. Juni 2007
  5. #4 5. Juni 2007
    AW: Windows Xp Benutzerrechte

    benutze windows xp aber am familie pc die home edition..


    aber da ich den rechner dann sowieso neu mache kann ich´s mir ja raussuchen
     
  6. #5 5. Juni 2007
    AW: Windows Xp Benutzerrechte

    Dan würd ich XP pro draufspielen und das Shared Computer Kit einrichten. Das ist einfacher als alles mit gpedit per hand zu machen.
     
  7. #6 5. Juni 2007
    AW: Windows Xp Benutzerrechte


    mhm also das gpedit in der option start ausführen geht nicht bei mir

    [​IMG]
     
  8. #7 5. Juni 2007
    AW: Windows Xp Benutzerrechte

    Weil du home drauf hast. Da gibts gpedit nicht
    edit: der Befehl lautet übrigens gpedit.msc
     
  9. #8 5. Juni 2007
    AW: Windows Xp Benutzerrechte

    kann mir evtl. jemand die datei hochladen...

    wenn ich die ganze zeit auf continue drücke lädt der nach einer halben stunde noch.....

    wahrscheins is das en echtheitstest der windows version oder sowas...
     
  10. #9 5. Juni 2007
    AW: Windows Xp Benutzerrechte

    kk mit deinem befehl gpedit.msc gehts... ich habe professional drauf... nur auf dem familien rechner ist home drauf
     
  11. #10 5. Juni 2007
    AW: Windows Xp Benutzerrechte

    gibts für die gpedit.msc auch noch ne anleitung... wie ich sehe kann man da auch einiges kaputt machen

    mein hauptproblem ist... woher weiss ich für welchen benutzer ich was gerade einschränke ?

    oder ist das für jeden benutzer wo keine administartor ist ?
     
  12. #11 5. Juni 2007
    AW: Windows Xp Benutzerrechte

    LOL 3fach Post hab ich auch noch nicht gesehn. Für was gibts den Edit button? Wenn du willst kann ich dir das Kit hochladen damit ist es kinderleicht den Rechner save zu machen.
     
  13. #12 5. Juni 2007
  14. #13 5. Juni 2007
    AW: Windows Xp Benutzerrechte

    DA:
    Download offline!
    Erst UPHClean-Setup.msi starten dan Shared_Computer_Toolkit_ENU.msi
     
  15. #14 5. Juni 2007
    AW: Windows Xp Benutzerrechte

    mhm also kann das prog nicht installieren der meint dieser productkey wäre zu oft vergeben

    eben nicht gültig...


    denke das ich das über gpedit.msc machen werde...


    nur eben wo mein problem liegt...

    wenn ich eine einstellung verändere gilt das für ALLE user

    nur eben will ich ja ein admin mit allen rechten und 3 stark eingeschränkte konton..

    so wie z.b. in einer grossen firma BASF z.b. nur eben ohen das riesen netzwerk
     
  16. #15 5. Juni 2007
    AW: Windows Xp Benutzerrechte

    hol dir doch nen keygen und n keychanger. Das was du meinst sind rechte, die per Domainserver vergeben werden. Die kannst du nicht so einfach lokal setzten. Ich würd echt versuchen das kit zum laufen zu bekommen weil damit gehts. Keygen/Keychanger gibts hier im board evt auch nen WGA crack. Also bei mir läuft das.
     
  17. #16 8. Juni 2007
    AW: Windows Xp Benutzerrechte

    jap thx hat wunderbar geklappt ^^

    sehr viel einfacher wie mit gpedit.msc

    ~CLOSED~

    HABT BEWERTUNG
     
  18. #17 24. Januar 2009
    Windows Xp Benutzerrechte

    Hi,

    ich muss auf meinem virtuellen windows server 2003 (virtual pc) Benutzerrechte verteilen. Soweit so gut. Jetz weiß ich nicht wie ich rechte auch auf Schnittstellen verteile (USB z.b.).
    Muss man das mit einem extra Programm machen oder geht das standardmäßig?
     
  19. #18 25. Januar 2009
    AW: Windows Server 2003 Benutzerrechte

    hmmm soweit ich weiß musst du es mit einen externen programm probieren.

    kann dir da USBSecure empfehlen, ist freeware und nen simples programm ;)
     
  20. #19 25. Januar 2009
    AW: Windows Server 2003 Benutzerrechte

    danke dir, probier ich mal aus. BW ist raus.
     
  21. #20 27. Januar 2009
    AW: Windows Server 2003 Benutzerrechte

    hi,

    ich habe ein neues Problem. Wenn ich der Gruppe "Benutzer" auf einen Ordner den Zugriff komplett verweigere, komm ich als Administrator auch nicht mehr drauf. Kann mir jemand eine Lösung sagen bzw. was ich falsch gemacht habe?

    BW ist klar.
     
  22. #21 27. Januar 2009
    AW: Windows Server 2003 Benutzerrechte

    Weil der Admin in der Gruppe Benutzer ist.
    Verweigere doch nur bestimmte Benutzer.

    Oder du machst eine neue Gruppe und dieser Gruppe nimmst du Leute die keinen Zugriff haben sollen, also z. B. alle, außer admin.
     
  23. #22 27. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Windows Server 2003 Benutzerrechte

    wie kann ich denn einzelne benutzer den zugriff verweigern bzw. einschränken? Ich sehe nur Grupen bei mir.

    Screen:

    [​IMG]
     
  24. #23 27. Januar 2009
    AW: Windows Server 2003 Benutzerrechte

    Na du musst die Benutzer einer gruppe zuweisen und dann die rechte festlegen.
    Einzelne Benutzer gehen nicht soweit ich weis, ist aber auch schon 2 jahre her als das machen musste.

    edit: ich glaube du musst die über "Hinzufügen" raussuchen und dann sind die in der liste.
     
  25. #24 28. Januar 2009
    AW: Windows Server 2003 Benutzerrechte

    Danke hat mir geholfen.
     
  26. #25 28. Januar 2009
    AW: Windows Server 2003 Benutzerrechte

    Noch eine Frage: Wie kann ich benutzern verbieten das Internet zu benutzen? Bzw. sie bekommen keine Verbindung?
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows 2k3 Benutzerrechte
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.916
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    7.630
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    583
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    627
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    375