Windows XP Dienste deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Gravity, 8. Februar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Februar 2006
    Hallo!
    Ich benutze Windows XP (professional) und wollte fragen, welche Dienste (Start --> Ausführen --> services.msc) man da dekativieren kann? Ich meine Dienste die überflüssig sind, bzw. es die Sicherheit erhöht wenn sie deaktiviert sind. Man sollte den PC danach aber noch normal verwenden können hehe...nicht, dass dann alles wichtige deaktiviert ist.

    mfg Gravity
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Februar 2006
    also das sind meine vorschläge:

    Ablagemappe
    Starttyp-Empfehlung: Deaktiviert (aus Sicherheitsgründen)

    Automatische Updates
    Starttyp-Empfehlung: Deaktiviert

    Computerbrowser
    Starttyp-Empfehlung: Auf nicht-vernetzten Stand-Alone Systemen Deaktiviert

    Designs
    Starttyp-Empfehlung: Manuell

    Fehlerberichterstattungsdienst
    Starttyp-Empfehlung: Deaktiviert

    Hilfe und Support
    Starttyp-Empfehlung: Deaktiviert

    Indexdienst
    Starttyp-Empfehlung: Deaktiviert

    Konfigurationsfreie drahtlose Verbindung
    Starttyp-Empfehlung: Manuell (Wenn 802.11-Geräte vorhanden, Automatisch)

    Nachrichtendienst
    Starttyp-Empfehlung: Manuell

    NetMeeting-Remotedesktop-Freigabe
    Starttyp-Empfehlung: Deaktiviert (aus Sicherheitsgründen)

    Remote-Registrierung
    Starttyp-Empfehlung: Deaktiviert (aus Sicherheitsgründen)

    Seriennummer der tragbaren Medien
    Starttyp-Empfehlung: Deaktiviert

    SSDP-Suchdienst
    Starttyp-Empfehlung: Manuell

    TCP/IP-NetBIOS-Hilfsprogramm
    Starttyp-Empfehlung: Deaktiviert

    Telnet
    Starttyp-Empfehlung: Deaktiviert (aus Sicherheitsgründen)

    Universeller Plug & Play-Gerätehost
    Starttyp-Empfehlung: Manuell

    Upload-Manager
    Starttyp-Empfehlung: Manuell

    Warndienst
    Starttyp-Empfehlung: Manuell

    Windows-Zeitgeber
    Starttyp-Empfehlung: Deaktiviert



    hæf phun

    mfg TOFu
     
  4. #3 8. Februar 2006
    Schau mal hier nach, da gibts nen Tool dafür. Hab selber aber noch nicht benutzt, nur schon oft davon gehört.

    Link
     
  5. #4 8. Februar 2006
    nun, neben dingens.org gibt es noch diese seite

    [2] www.ntsvcfg.de

    dort gibt es ein ähnliches script, nur ohne grafische oberfläche.
    stellt die dienste gründlicher ab, als das programm von

    [8] www.dingens.org/

    außerdem empfiehlt sich für dich dieser vortrag

    [9] ulm.ccc.de - windows-security

    dort gibt es ganz allgemein infos zu sicherheit unter windows

    mfg spotting
     
  6. #5 8. Februar 2006
    Hallo


    Dass beste ist du DEaktivirst die Windows Xp Dienste mit dem Prog XP Anti Spy !!


    Ich hoffe ich konnte helfen !!!


    mfg
    DER DIESEL
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows Dienste deaktivieren
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.928
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.288
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.091
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    849
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    404