Windows XP inkl. SP2 als Bootfähige CD brennen?

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von Cifer, 16. Januar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Januar 2006
    Hi Leute, wie im Thematitel gestellt würde ich gern wissen, wie ich eine Bootfähige Windows CD erstellen kann :( bin echt am verzweifern :( Beziehungsweiße, muss die Windows-CD bootfähig sein?

    Bitte um Hilfe, 10er sind garantiert für jede hilfreiche Hilfe!

    Greetz,

    Cifer
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Januar 2006
    es kommt drauf an wofür du die cd brauchst !
    Wenn du z.B. einen neuen Pc hast und da soll das Windows ganz frisch drauf musst du eine bootfähige CD erstellen damit das Teil überhaupt installiert werden kann (logisch oder ;) ).
    es gibt verschiedene proggys (die ich leider im mom net weiß) womit man eine bootfähige disc machen kann und sogar noch einpaar kleinere einstellung an der windows version vornehmen kann !
    Mit Nero kann aber auch eine bootfähige Disc machen, musst dich halt mal bei Nero schlau machen ;)

    mfG
     
  4. #3 16. Januar 2006
  5. #4 16. Januar 2006
    thx , wäre aber net nötig gewesen ^^ :]
    hab das proggy gefunden womit ich mir auch eine bootfähige disc für meinen pc erstellt hab!
    viel spaß damit ^^
    auf der page findest du auch wie man das prog benutzt, download usw.

    *KLICK*
     
  6. #5 16. Januar 2006
  7. #6 16. Januar 2006
  8. #7 16. Januar 2006
    Vielen VIELEN dank :D Alle 3 haben 10er bekommen^^ Die Boot CD hab ich jetzt auf ne andere Weise geschafft hinzubejommen :)

    Greetz and thx,

    Cifer
     
  9. #8 16. Januar 2006
    für alle, die auch eine boot cd machen wollen, möchte ich euch noch zwei weitere durchweg empfehlenswerte programme vorstellen

    zunächst mein favourit

    nlite

    - damit kann man service packs und hotfixes nachträglich in die cd einbauen,
    - windows tweaks vornehmen, (sprich wie der explorer aussehen soll ... )
    - weitere treiber in windows integrieren, damit man nicht immer alle treiber nachinstallieren muss
    - eine unattended cd erstellen, windows installiert sich dann von alleine
    - zusätzliche programme in die windows installation einbauen, wie zum beispiel firefox sofort installiert,
    . die windows dienste sofort wie von ntsvcfg.de vorgeschlagen einstellen
    - die windows eigene spyware deaktivieren (z.B. alexa)

    und vor allem, alles das man von windows nicht braucht, wie msn messenger, outlok express, media player, solitaire ... je nach vorlieben vollständig entfernen

    das alles gibt es mit reichlich anleitungen und presets auf http://www.german-nlite.de

    außerdem das programm xpisobuilder
    das ist ähnlich nlite, bietet aber weniger funktionen, ist für einsteiger aber freundlicher.
    und der support bei problemen ist bei nlite bedeutend besser.
    googelt danach.

    alle anderen mir bekannten programme bieten nur ein minimum der möglichen optionen bei größtenteils katastrophalen benutzeroberflächen.

    mfg spotting
     
  10. #9 27. Februar 2006
    Hat jetzt jemand eine boot fähige windows cd erstellt?? Und könnte er es vielleicht uppen??

    mfg memphys...
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows inkl SP2
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.242
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    7.963
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    611
  4. Antworten:
    27
    Aufrufe:
    5.419
  5. Windows XP-Prof. inkl. SP2 ???????

    Freshman , 7. August 2006 , im Forum: Windows
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    266