[Windows XP] Nach Virus nur Probleme! Hilfe

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Ironpint, 23. Februar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hi,
    also ich hatte vor ein paar Wochen ein Virus bei meinem XP. Es kamen irgendwelche komischen Symbole/Programme in den Infobereich der Taskleiste und in die Startmenü-Leiste, die immer wieder Pop-Ups mit Werbung zu "angeblichen" Antivirusprogrammen aufgerufen haben.

    Schließlich war es so, dass ich Windows nicht mehr ordentlich booten, weil dieses Virus bzw. diese "komischen" Programme + Popups den Rechner immer wieder lahm gelegt hat (Schließen konnte man die nicht einfach so). Ich hatte immer nur ca. eine Minute Zeit irgendwelche Eingaben zu machen.

    Also habe ich beim Start schnell "msconfig" aufgerufen und bei "Systemstart" alle Sachen die mir verdächtig waren rausgenommen. ...danach lief alles wieder halberwege. ...und jetzt habe ich folgendes Problem:

    -sobald ich ein Programm bzw. eine exe starte kommt immer eine Fehlermeldung. Wenn ich diese mit "OK" bestätige startet das Programm ganz normal. Hier mal als Beispiel von einer Fehlermeldung, wenn ich den Taskmanager aufrufen will:
    Download: TASKMANAGER.PNG | xup.in

    -zweites Problem: Ich habe seit dem Virus nurnoch beschränkten Zugriff auf XP. Im Startmenü ist zB. die Systemsteuerung weg, dafür der Eintrag: "Programmzugriff und - standarts". Wenn ich das öffnen will kommen 2 dll-fehler und danach der Fehler, dass ich kein Zugriff habe und mich an den Administrator wenden soll. Es gibt aber nur ein Benutzer - MICH - und ich war vor dem Virus auch Administrator. =(


    Kann sich das Jemand erklären bzw. der dll-fehler wird ja über die msconfig zu beheben sein. (weiß nur nicht welcher Eintrag). (Virus ist übrigens komplett gelöscht, hab Anti Vir mit dem neuesten Update)


    BW für jede Hilfe!

    IRONPÜÜÜNT
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 23. Februar 2008
    AW: [Windows XP] Nach Virus nur Probleme! Hilfe

    Ein .dll Probblem würd ich das nicht nennen. Ich würd sagen das der Virus die Dateien beschädigt hat.Das Problem hatte ich nähmlich auch schonmal bei mir hat sich einfach nciht mehr die Software geöffnet und mein netzwerk exe war auch weg. Ich hab einfach die Windows CD reingeschoben und das Betriebsystem reparieren lassen. Hoffe ich konnt dir helfen.

    lg Hovarda
     
  4. #3 23. Februar 2008
    AW: [Windows XP] Nach Virus nur Probleme! Hilfe

    warum hast du nicht mal im abgesicherten modus gestartet und "aufgeräumt"?
    Die Frage ist was jetzt alles schon bedschädigt ist und ob es sich durch Löschen des Virus sich so einfach beheben lässt...
    Wie Hovarda52 schon sagte man könnte Windows reparieren.
    Du könntest auch versuchen das Problem los zu werden indem du Firewall raufmachst, Antivirenprogramm etc. und alles ausmärzt.
     
  5. #4 23. Februar 2008
    AW: [Windows XP] Nach Virus nur Probleme! Hilfe

    hab ja geschrieben, dass ich jetzt antivir mit den neuesten updates drauf hab.

    okay, werds mal mit der windows cd versuchen, ansonsten das os neu installieren =/
     
  6. #5 23. Februar 2008
    AW: [Windows XP] Nach Virus nur Probleme! Hilfe

    ich würde dir empfehlen eine bootcd wie hiren's boot cd zu besorgen, brennen und dann damit deinen pc virenfrei zu machen
    damit klappts eigentlich immer, da das "os" von der cd geladen wird und die platte wirklich nur als datenträger dient...
     
  7. #6 23. Februar 2008
    AW: [Windows XP] Nach Virus nur Probleme! Hilfe

    DAS glaube ich nicht. Nach so einem Viren-Totalangriff kannst du deine jetzige Windows-Installation vergessen, die läuft sicher nicht mehr so rund, wie sie sollte.

    Eigentlich gibts da nur ein Mittel, das 100%ig funktioniert und deinen PC bis zum letzten Virenrest desinfiziert, und zwar Windows neu aufsetzen.
    Am besten wichtige Dokumente usw. auf ne externe Festplatte kopieren bzw. auf DVD brennen (je nachdem, welche Mittel dir zur Verfügung stehen), und formatieren.


    MfG

    SpyCrack
     
  8. #7 24. Februar 2008
    AW: [Windows XP] Nach Virus nur Probleme! Hilfe

    Der Virsu is noch immer da ;) Hat scheinbar iwelche dlls usw beschädigt... Vondaher einfach Format C machen Windoof neu rauf und dann is die Wiese grün...


    Nur weil du nun Av hast biste noch lange net wieder clean & save...
     
  9. #8 24. Februar 2008
    AW: [Windows XP] Nach Virus nur Probleme! Hilfe

    Ich bin auch der Meinung, das der Virus sich noch auf deinem Rechner befindet.
    Laut deiner Beschreibung hatte ich mal einen ähnlichen / gleichen.

    Da hat mein Antivir auch nix mehr gefunden, aber Adaware SE hat noch einiges gefunden...
    Lass den mal drüber laufen, aber nimm die SE Version.
    Soweit ich weiß gibts für die normale Version keine Updates.

    Eine Alternative wäre noch SpyBot - Search & Destroy durchlaufen zu lassen.
    Viel Glück ;)
     
  10. #9 25. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  11. #10 25. Februar 2008
    AW: [Windows XP] Nach Virus nur Probleme! Hilfe

    Also ich würde dir auch raten des OS neu aufzusetzen am besten noch n low level format. Und dann los gehts dann dein sys fertig konfigurieren und dann zur Sicherheit mit acronis true image n image deiner windows partition erstellen um bei solchen fällen einach des image neu aufsetzten zu können erspart zeit, nerven = komfortabler viel spass und lass die finger von antivir ich würd dir AVG von grisoft empfehlen viel spass noch... :cool:
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...