Wird Bayern sich noch verstärken?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Kelvin07, 31. Dezember 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Wird Bayern sich noch verstärken?

  1. Denke ja...

    40 Stimme(n)
    76,9%
  2. Glaube ich nicht...

    12 Stimme(n)
    23,1%
  1. #1 31. Dezember 2006
    Hallo RR´ler

    Ich glaube das bayern sich noch verstärken wirt, aber sie werden glaubich kein großen transfer machen obwohl sie das angekündigt haben.. z.B haben sie gesagt dass sie sich denn Spielmacher Anderson holen woll für 30mile.

    Was sagt ihr dazu werden sie noch ein großen transfer machen?oder auch einen kleinen?

    MfG Kelvin
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 31. Dezember 2006
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    hi
    naja ich denke mal für 30 mil werden sie sich keinen holen weil der nachfolger von ballack sollte ja eig van bommel sein
    ich denke mal sie werden einen etwas kleineren transver machen zwischen 10 und 20 mil
    aber wer weiß was sie alles tun werden um an bremen noch vorbei zu ziehen.....
    mfg siop
     
  4. #3 31. Dezember 2006
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    Ich denk mal zu erst probieren sie Schlaudraff zu holen.
    Obwohl sie angekündigt haben einen Spieler für 30 mil zu verpflichten, denk ich nicht, dass sie es noch diese Saison machen werden.
    Außerdem hat Bayern so viele klasse Spieler da versteh ich nicht warum die immer neue Spieler kaufen wollen. Die sind ja schon genau so schlimm wie Real Madrid!!!

    mfg Kuba
     
  5. #4 1. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    Denke auch wie schon hier erwähnt werden die 30mio sicher nicht für einen spieler draufgehen, denn nur klingende namen sind kein garant dafür das man gut und erfolgreich spielt. Sowas weiß bayern auch und sie werden sich keinen spieler unnötig um solche summen zu kaufen, denn sie haben auch kein geld zu verschenken.

    Ja die sache mit schlaudraff scheint ja recht gut zu klappen und denke bayern hat auch wirklich gute möglichkeiten sich schlaudraff zu schnappen. Er ist jung und möchte so bald wie möglich gut und erfolgreich spielen können und wenn möglich auch auf internationalen niveau, ob er sich da jetz bremen oder bayern wünscht, das weiß niemand, aber denke schon das es sich auch was mit der angebotssumme zu tun hat. Aber welcher junge spieler wünscht sich nicht einmal im bayern trikot spielen zu dürfen, weiß nicht ob es da jemanden gibt.
     
  6. #5 2. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    also für 30 mio wird sicherlich nichts gehen!
    schlaudraff kommt und ich denk ein eher unbekannterer spielmacher!
    kaka is tabu leider aber bayern wird sich bemühen die position so gut wie möglich zu besetzen wobei ich finde dass schweini da gut spielen kann
     
  7. #6 2. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    also ich denke auch wie die anderen hier es wird keiner für 30 mio. kommen
    weil der Vorstand von bayern wird scho wieder ein jungen spieler finden der ersten billiger ist
    und auch ein großes talent hat !!!!
     
  8. #7 2. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    also ich weis es nicht
    sie wollen dieses jahr mal was international reissen aber da müssen sie sich schon verstarken bin ich der meinung
    bist jetzt hat man ja noch ned viel gehört aber das muss man ja nicht
    meistens is es ja bei den bayern so das es dann plötzlich heißt da is der neue
    mal schaun aber falls sie einen verpflichten fürs mittelfeld würde ich mir persönlich kaka wünschen denn er is meiner meinung nach deer perfekte spieler für den fcb
    er ist offensiv stark aber defensiv sich nicht zu schade sich den ar*** aufzureissen
    und er ist ein führungsspieler
    mfg ilovevalla
     
  9. #8 2. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    Genau das ist es. Bayern kauft immer hoffnungsvolle talente, einst santa cruz der in sehr jungen jahren an die isar kam, dann dos santos. Gut roque ist ein hammer spieler, und wenn der in form ist eine granate, aber leider hat er auch pech mit verletzungen und kann sich so nicht als erste wahl durchsetzen. Dos santos kaum in erscheinung getreten und jetzt ausgeliehen auf Wolfsburg. Dos santos kann man ja leider nicht beurteilen, denn den hat man kaum gesehen und was er wirklich drauf hat weiß auch niemand. Das leihgeschäft war da schon eine richtige wahl, denn so bekommt er wenigstens spielpraxis.

    Talente sind schön und gut, man kann sie aufbauen und in zukunft sehr viel freude an ihnen haben, obendrein sind sie auch noch billig. Aber bayern braucht einen wirklich ersatz für ballack, denn ihre schwächen sind klar erkennbar. Durch junge und talentierte leuten können sie die lücke nicht stopfen, denn einen jungen gleich das spielgeschehen leiten zu lassen, das ist zu viel.

    Der hammer transfer wird meiner meinung nach auch nicht im winter stattfinden, falls es den wirklich geben soll. Vl holen sie sich im winter wider einen hoffnungsvollen jungen mann, aber mal abwarten über eine echt super transfer der sich nicht nur namentlich lohnt würde ich mich sehr freuen.
     
  10. #9 2. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    schau mal, logischer weise will man doch immer stärker werden und so eine mannschaft wie die bayern können sichs nunmal dann acuh leisten deswegen denke ich eher schon dass sie das machen!
    aber wenn wollen sie sich denn holen?? das ist die frage... da hat Pixma recht , dass Bayern wirklcih oft schon geld nicht richtig investiert hat!
     
  11. #10 2. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    also ich hab im tv gesehen auf dsf das ulli auf jeden fall geld zur verfügung
    gestellt hat um damit ein paar spieler einzukaufen. wissen noch nicht welche
    und ob überhaupt und wie viele. naja ist aber auch schon bisschen länger her :)
    ich denke die haben schon n paar im auge aber noch nicht bekannt gegeben ;)
     
  12. #11 3. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    Schlaudraff hin oder her, es ist nicht fix das er kommt und falls er kommt kann man ihm nicht den ganzen druck aufladen. Bayern wird nach der winterpause denk ich mal schon stärker werden, denn es kommen ja zwei oder drei verletzte spieler zurück die bisher nicht spielen könnten.

    War auch zu lesen das bastian schweinsteiger lieber auf den eigenen nachwuchs baut, als vielversprechende namen zu kaufen. Irgendwo hat er da ja wohl recht. Wobei ein wirklich guter und stabieler spieler fürs mittelfeld wohl doch die beste wahl wäre, und bayern sollte da nicht nach namen gehen sonder nach dem können. Denn was bring ein gut klingender name, der nicht das zeigt was er verspricht.
     
  13. #12 3. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    Dass Schlaudraff kommt ist ja jetzt sicher. Aber eine wirkliche Verstärkung sehe ich in ihm
    nicht, ich setze auch eher auf die Verletzten, die jetzt wiederkommen. Schlaudraff kann
    neuen Wind reinbringen, aber ich glaube nicht, dass er allzu viel Spielzeit bekommt.
    Aber auch ohen großartige Verstärkung glaube ich, dass Bayern in der Rückrunde wieder mehr Gas gibt und endlich mal richtig seine Form findet... ;)
     
  14. #13 3. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    Ich denke schon das sich die Bayern in der Winterpause noch verstärken werden Schlaudraff haben sie sich ja jetzt schon geholt !!! Auserdem fehlt ihnen noch so einen Startege wie Diego in Bremen im Mittelfeld... Also bin ich mir fast schon sicher das sie sich noch verstärken werden.... Ebenso bin ich gespannt ob Hagreaves jetzt noch nach Manu wechselt ...Also mal sehen
     
  15. #14 3. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    Von einem ronaldinho träumt wohl jede liga, aber für den FCB und für die deutsche bundesliga ist er wohl eine nummer zu groß. Das ist kein star mehr sonder eine leitfigur des fußballs, auch wenn ich ihn nicht mag, der kann kicken und so ein star wird nie in die bundesliga kommen.
     
  16. #15 6. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    ich glaube eher nicht dass sich bayern noch verstärken wird.
    Aber wenn die sich Anderson holen würden dann wäre das echt super.
    so ein erstklassigen fussballspieler in der Bundesliga zu haben würde echt spaß machen.
    mfg
     
  17. #16 7. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    Ich denke Bayern wird noch auf dem Transfer MArkt aktiv werden, doch in welcher From kann ich nicht sagen ...

    Könnte mir vortsellen das sie noch eine kleienre Verstärkung holen ... aber den großen Coup landen sie jetzt in der Winterpause nicht mehr ....

    mfg Real07
     
  18. #17 7. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    Bayern bastelt an weiteren Transfers
    München - Nach dem Abschied von Michael Ballack und Ze Roberto im Sommer 2006 hielten die Verantwortlichen des FC Bayern adäquaten Ersatz nicht für notwendig.


    Van Bommel (l.) und Podolski (M.) kamen in dieser Saion zum FC Bayern
    Vorschau Van Bommel (l.) und Podolski (M.) kamen in dieser Saion zum FC Bayern
    Der Masterplan sah vor, in den nächsten Jahren mit jungen Spielern den Nummer-1-Status in Deutschland zu verteidigen.
    Die abgelaufene Hinrunde hat die Führungsriege des deutschen Rekordmeisters offenbar eines besseren belehrt.
    Die Verpflichtung von Jan Schlaudraff wird nämlich nicht die letzte sein.

    "Haben da einiges vorbereitet"
    "Wir haben da schon einiges vorbereitet. Wir haben einen Transfer fast abgeschlossen, bei den anderen sind wir auf einem guten Weg", sagte Manager Uli Hoeneß der "Welt am Sonntag".
    Bis zu 40 Millionen Euro würde der FC Bayern für neue Spieler locker machen, so Hoeneß.
    "Wir denken großzügiger, wenn wir davon überzeugt sind", definierte der Manager die neue Transferstrategie.

    Ribery bleibt Kandidat

    Ein potenzieller Kandidat bleibt Franck Ribery. "Das hängt in erster Linie von der Entwicklung von Sebastian Deisler ab. Wenn er stabil wird, haben wir keinen Bedarf an Ribery. Wenn nicht, müssen wir neu überlegen", sagte Hoeneß.

    Zudem könnte auch Juan Roman Riquelme ein Kandidat sein.

    Der argentinische Nationalspieler ist bei Villarreals Trainer Manuel Pellegrino in Ungnade gefallen und wurde für Villarreals Spiel gegen den FC Valencia aus dem Kader geworfen.
    Neue Mannschaft soll im April stehen
    Auf jeden Fall will Hoeneß ordentlich aufs Tempo drücken. Bis spätestens April soll das neue Gesicht des FC Bayern erkennbar sein.
    "Damit sind wir in der Vergangenheit immer gut gefahren", so der Manager.

    Hartnäckig an Schlaudraffs Transfer gearbeitet
    Gleichzeitig gab Hoeneß zu, bei der Verpflichtung von Jan Schlaudraff die Muskeln habe spielen zu lassen.
    "Schlaudraff war angeblich ja schon bei Bremen. Da habe ich mir gedacht: Das will ich jetzt genau wissen. Ich habe in Aachen mein offizielles Interesse angemeldet und schließlich richtig Gas gegeben wie schon lange nicht mehr. Selten hab ich so hartnäckig an einem Transfer gearbeitet", erklärte der 55-Jährige.
    Thomas Gaber

    Quelle: Sport1
     
  19. #18 8. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    Ich denke sie werden schon den ein oder anderen holen, allerdings erst im Sommer. Wie Hoeneß gesagt in der Welt am Sonntag zitiert wurde..."Wenn wir aber überzeugt sind, für drei Spieler auch 40 Millionen auszugeben, machen wir das auch. Insofern hat sich etwas verändert. Wir denken großzügiger, wenn wir davon überzeugt sind." ...
    Hoeneß lies außerdem noch verlauten (laut Videotext), dass sie an drei Spielern momentan interesse haben und das es bei einem schon sehr gut aussehe, in Sachen Verpflichtung...
    Zu Frank Ribery meinte er in der Welt am Sonntag, dass man die Entwicklung von Sebastian Deisler abwarten muss, wenn dieser sich mal festigt dann brauchen sie auch kein Ribery...
    Naja, ansonsten bleibt halt erstmals abzuwarten...und wie gesagt ich denke das Bayern erst im Sommer richtig aktiv werden wird...

    ...8)
     
  20. #19 8. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    Ribery zu den Bayern - Das wäre perfekt :)

    Super Mittelfeld.. Dazu gute Verständnisse (sagnol - Ribery und Die Hollandconnection Bommel - Makaay - Van Buyten)

    Denke dazu Schlaudrauf, Podolski und Schweinsteiger.. natürlich darf man Lahm nicht vergessen hinten drinnen sowie Lucio und vielleicht wieder Ismael ???)

    denke das wäre ein Traum :)

    Deisler sollte weg von den Bayern und nochma was neues probieren.. Obwohl Deisler auch TOP ist wenn er sich nicht wieder verletzt...
     
  21. #20 9. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    ich glaube nicht das bayern diese saison noch den großen hit lanenden wird, guckt euch mal die spitze an....bremen wird diese saison meister.....das steht außer frage, ich warte auf den tag an dem bayern in die 2te liga absteigt hehe ;)
     
  22. #21 9. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    in meiner allgemeinen zeitung (heilbrinner stimme) steht drin dass höneß auf jeden fall einen coup vorhat und auch mal tiefer in die tsche greifen will und da hargreavs nach manu ziehn soll wird wieder geld reinkommen und dadurch die chanzen steigen dass es einen großen transfer in die bundesliga geben wird ich stimme mich optimistisch auch wenn ich bayern hasser bin aber es muss spannender werden in unserer liga

    mfg klei funky
     
  23. #22 10. Januar 2007
    AW: Wird Bayern sich noch verstärken?

    Mit schlaudraff haben sie sich zwar schon eine weitere verstärlung ins Boot geholt aber ich denke die kriegen den Hals nie voll und kaufen ein auch wenn es Sinnlose transfers sein werden X(
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bayern noch verstärken
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    475
  2. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    720
  3. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    609
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    365
  5. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    391