wlan adapter gesucht!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Relive, 18. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Februar 2007
    hi...

    ich bin mir jetzt nich sicher ob ichs hier richtig gepostet hab, aber ihr könnts ja dann verschieben...

    also ich suche, wie oben schon genannt nen wlan adapter... er kann in form einer pci karte sein oder eines usb sticks...
    wenn es ein usb stick ist, dann MUSS die qualität wirklich gut sein!! weil bei mir sin davon schon 2 kaputt gegange... außerdem sollte die verbindung gut und schnell sein!

    was haltet ihr zum beispiel von der:
    http://www1.hardwareversand.de/6V1IZ_-5z3Lkyr/3/articledetail.jsp?aid=7989&agid=271

    oder von der:
    http://www1.hardwareversand.de/6V1IZ_-5z3Lkyr/3/articledetail.jsp?aid=7438&agid=271


    also mein pc steht ziemlich nah an der wand hinten und wenns ne karte ist, sollte der empfang trotzdem sehr gut sein!! also der router ist auf der gegenüberliegenden seite in nem andern raum;)

    wär nett wenn ihr mir helft;)
    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Februar 2007
    AW: wlan adapter gesucht!

    *push*
     
  4. #3 18. Februar 2007
    AW: wlan adapter gesucht!

    moin,
    also in sachen netzwerk kann ich dir nur zu netgear oder dlink raten. von noname produkten würd ich abraten da diese oft dann auch eine schlechte reichweite und übertragungsraten haben.
    wenn einer von deinen beiden sein soll dann den dlink.

    hier mal vorschläge meinerseits:
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=LWPN54&showTechData=true

    das ganze als stick:
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=LWUN54&showTechData=true

    das einzige was ich zu bemängeln hätte wär die verschlüsselung von meinen beiden, da wpa2 neuer und besser is, kenn mich da allerdings nich so genau aus.
    aso, bei hardwareversand würd ich nich per vorrauszahlung bestellen, da gabs in letzter zeit viele beschweredn gegen den shop.

    cya
     
  5. #4 18. Februar 2007
    AW: wlan adapter gesucht!

    Also die D-Link Karte ist nicht schlecht, aber du musst beachten das auch dein Router die MIMO Technik beherrschen muss damit dir die Karten mit MIMO bzw. Range Max was bringen.
    Kann dein Router das nicht bringt dir eine solche Karte nix ;)

    Ich selbst habe diese Karten in meinen Rechnern verbaut:
    Sitecom WL-151, 54Mbps (MIMO), PCI
    Sitecom WL-151, PCI Preisvergleich | Geizhals EU
    und diesen Router dazu:
    Sitecom WL-153 Router, 54Mbps (MIMO)
    Sitecom WL-153 Router, 54Mbps Preisvergleich | Geizhals EU

    Wie gesagt wichtig ist das sowohl Router und Karte MIMO können, ich habe zB vom Keller wo der Router steht bis in mein Arbeitszimmer im Erdgeschoss noch immer eine W-Lan Stärke von 96 - 94% und im ersten Stock noch immer so ca. 70-75%. Natürlich ist das ganze auch abhängig davon wie stark die Böden und Wände sind bzw. aus welchem Material (viel Eisen/Stahl).

    Ich kann mich aber nicht beklagen ;)
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - wlan adapter gesucht
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    508
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.257
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.526
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    680
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    865