[WM]England, nachträglich?

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von ChiQ, 15. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Juni 2006
    Hallo erstmal, ich hoffe es ist der richtige Bereich, wenn nicht bitte ich dies zu entschulidgen ^^

    ALso ich denke mal, dass die meisten gestern das Spiel Deutschland gegen Polen geguckt haben...

    Vorher kam ein Bericht über Thorsten Frings, dass er den Ball vom Spiel gegen Coast Rica mitgenommen hat, owbohl er es nicht durfte ( Ich meine wer den Schuss auf das Tor gesehen hat, war ein Hammer Ding und warum sollte man den nicht mitnehmen dürfen)
    Nun Zog die engl Presse über Deutschland her, dass wir öfteres Bälle klauen würden ( WM 74 Endspiel)


    ich finde das sowas von lächerlich, ich meine hat die engl Presse nicht ebsseres zu tun, als über solche Probleme zu rede, fehhlt ja eig. nur noch, dass sie über unserer fahnen rede, die bei den meisten leute aus dem fenster hängen ...ich verstehe sowas nicht, meiner meinung sind die Engl Sehr Seh Nachträglich
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Juni 2006
    Das ist nicht die englische Presse, sondern die englische Boulevard Presse.
    Bild macht genau das gleiche. Unterstes Niveau halt.
     
  4. #3 15. Juni 2006
    die brauchen halt irgendwelche Gesprächsthemen die interessant & aussergewöhnlich sind.

    also ich finde man darf als Gastgeber beim Eröffnungsspiel schon den Ball mitnehmen !!
    wo soll der Ball sonst landen oO
     
  5. #4 15. Juni 2006
    sensationsnachrichten und quelle fehlt

    -closed-
    +moved
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...