WM: Gratis-Tickets für zahlreiche Politiker

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Mr.X, 7. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. März 2006
    Link:

    Nichts bezahlen müssen laut "Bild"-Zeitung offenbar zahlreiche Politiker für die heiß begehrten WM-Tickets bei der Fußball-WM 2006 in Deutschland.
    Kanzlerin Merkel, Bundespräsident Köhler, Bundestagspräsident Lammert, der Bundesratspräsident, der Präsident des Bundesverfassungsgerichts und alle Bundesminister sollen jeweils zwei Freikarten für alle 64 Spiele bekommen.
    Darüber hinaus hätten noch weit mehr Politiker das Recht, VIP-Tickets erwerben, unter anderem seien das: Alle Ministerpräsidenten, Oberbürgermeister der Städte mit WM-Stadien, die Partei- und Fraktionsvorsitzenden sowie die Vizepräsidenten des Bundestags.


    Das ist doch wieder eine rießen frechheit. Die Idioten bekommen wieder alles umsonst.

    Die müssten normal das dreifache zahlen, die bekommen eh alles in den ***** geschoben.
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. März 2006
    Da stimme ich dir zu, diese Diskussion würde dann wenn ins Politik - Thema passen, denn das ist wieder ein Beispiel für mich, welches zeigt, dass Politik einfach nicht mehr Bürgernah gemacht wird.
     
  4. #3 7. März 2006
    alter? des kann ja echt net sein!
    freikarten!?
    i weiß garet was ich alles für freikarten gebn würd! :baby:
    so ein beschiss!
    machen sich wiedereinmal freunde die politiker! :mad:

    mfg
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gratis Tickets zahlreiche
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.292
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    940
  3. Antworten:
    35
    Aufrufe:
    7.024
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    894
  5. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    4.293