WM vs. Tour de France vs. Formel 1

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von hans-pedda, 1. Juli 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Juli 2006
    Moinsen,

    ich hab heute Nachmittag mal TV geguckt und festgestellt dass Fussball, Tour de France und Formel 1 gleichzeitig lief.

    Ich denke die meisten werden eher Fussball gucken, aber was geht bei euch an fussballfreien Tagen ?

    Ich find Tour de France spannender als Formel 1, da sieht man wenigstens noch was von den Fahrern, ausserdem hängt da noch mehr Taktik hinter als stures "im-Kreis-fahren" und je nach Funkkommando überholen oder nicht. :p

    "The Voting has started, you have 2 possibillities!"

    hans-pedda
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. Juli 2006
    Wenn ein Fußball freier Tag ist, dann eindeutig Formel 1, weil mit Tour de France kann ich echt nix anfangen hab kein bock mir da ein paar leute anzugucken die fahrrad fahren und nix passiert da. Bei Formel 1 hat man wenigstens noch ein paar gute überholmannöver oder Unfälle (Gott bewahre).

    Aber an erster stelle Fußball


    PS: Wir werden Weltmeister
     
  4. #3 1. Juli 2006
    Formel 1 ist so ziemlich der langweiligste Sport den es gibt, ok mit Schach

    Da Jan Ullrich nicht mitfährt mach ich lieber was anderes als Fernsehen, sonst defintiv Tour de France, aber erst wenn es in die Berge geht, vorher passiert nicht viel ausser den Sprints
    Naja also Tour kann man abhaken dieses Jahr....
     
  5. #4 1. Juli 2006
    Aufjeden Fussball WM vorallem jetzt wo Brasilien raus ist (war vorher schon spannend weil Brasilin so schlecht war)
    CU Drummer King
     
  6. #5 2. Juli 2006
    hi
    also erstmal natürlich wm
    aber an freien tagen guck ich dann doch formel 1
    aber nur wenn mir total langweilig ist weil is eig. net spannend...


    mfg B3rNd
     
  7. #6 2. Juli 2006
    Schaue eigentlich nur WM! An "Fußballfreien Tagen" geh ich halt raus, treff mich mit freunden oder Spiele selber Fußball! Tour de France und Formel 1 interessiert mich 0!
     
  8. #7 2. Juli 2006
    Fußball WM!
    Tour de France is langweilig ohne Ulle und Basso!
    Formel eins guck ich auch wohl aber nich so gerne wie fussball!
    Is eh uninterresant!
     
  9. #8 2. Juli 2006
    Ja natürlcih erstmal die Fussball WM.
    Ist natürlich klar
    Formel 1 gucke ich nur selten und die Tour de France gucke ich eig. nie.

    Mfg s.w.a.t
     
  10. #9 2. Juli 2006
    fußball, formel1, tour de france

    fußball is klar, lieblingssport. formel 1 aber nur, weil sonst nix gescheites läuft, wird aber eh jahr zu jahr langweiliger, nich mehr so geile überholmanöver wie 2000 mit häkkinen und schumacher. tour de france interessierte mich eh nie so sehr, aber jetz wo ulle nich mal mehr mitfährt, kanns von mir aus ganz wegbleiben

    btw. wurde der doping verdacht bei ulle schon bestätigt?
     
  11. #10 2. Juli 2006
    ich kapier leute nicht die gerne anderen beim stunden langen im kreis fahren zu kugen ?
    egal ob rad oder motor beides so inovatiev wie ein bildschirm schoner
     
  12. #11 2. Juli 2006
    also ich bin ein sehr grosser radsportfan aber da ja ulrich und die anderen besten nicht mal am start sind, nd es ja sowiso eine leichte etappe ist, werde ich mir fussball reinziehen. formel 1 intressiert mich von wenig bis zu gar nicht besonders jetzt nicht wo sonst schon viel sport läuft

    MFG

    rafael007
     
  13. #12 2. Juli 2006
    ganz klar fußball WM ist am spannendsten nicht nur für mich sondern für die mehrheit ;) alles dreht sich zurzeit um die wm
     
  14. #13 2. Juli 2006
    Joo die WM wird am meisten geguckt
    dann glaube ich kommt Fromel1
    und Tour de France als Dritter
     
  15. #14 3. Juli 2006
    Also Tour de France ist ja in letzter Zeit nur eine Anlaufstelle für neue Aufbutschmittel :rolleyes: Finde ich aber auch so langweilig. Formel 1 früher mal gerne gegucktr aber irgendwie ist das immer das gleiche (ist nen doofer Grund, ich weiß aber nicht was ich da sontst schreiben könnte). Fussball, Bundesliga ist mir ja auch egal aber WM das muss geguckt werden. Und wenn das net läufzt sehe ich mir die anderen auc net an.
    So schönen Tag noch.
     
  16. #15 3. Juli 2006
    Also zurzeit schaue ich natürlich WM... eh klar :D

    Früher habe ich sehr gerne F1 und auch TdF angeschaut, aber jetzt geht es nur noch um Geld. Unfaire "Sportler". Zum Beispiel als Schumi in Monaco mitten auf der Strecke stehen geblieben ist.

    Dazu geht es mal wieder um Doping bei der TdF

    und und und...

    Das ist kein Sport sondern Geldmacherrei
     
  17. #16 7. Juli 2006
    Fussball verbindet die Menschenmassen mehr! Deshalb ganz klaaa fussi gucken und mit anderen dann darüber plappern!
     
  18. #17 7. Juli 2006
    Fußball-WM hat ja sowieso Vorrang und wenn sie jetzt in Deutschland ist sollte das wohl eine klare Sache sein denke ich...
     
  19. #18 8. Juli 2006
    Fußball is in ganz Deutschland glaub ich auf nr.1,
    aber sonst würde ich auch Tour de France gucken!!
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Tour France Formel
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    838
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    687
  3. Tour de France (REMI GAILLARD)

    Shouta , 4. September 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    289
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    246
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    284