Wörns nicht nominiert??HALLO??

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Tobi1508, 2. März 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. März 2006
    HI leute!
    wollt mal fragen,wie ihr dazu steht, dass jürgen klinsmann den wörns aussem kader geschmissen hat!

    also ich halte das für ne absolute sauerei , die an blindheit nicht zu überbieten ist!!
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. März 2006
    Der hat ja angeblich den Klinsmann "kritisiert", aber in der Bundesliga hat er auch sehr gute Leistungen gezeigt, von mir aus soll er spielen, besser als wenn man nen Podolski aufstellt der nichtmal das leere Tor in der Bundesliga trifft ! ;)
     
  4. #3 3. März 2006
    wegen wörns spielen die auch net besser, das ist und bleibt ne zusammengewürfelte gurkentruppe, die mannschaft ist nen witz
     
  5. #4 3. März 2006
    Also entschuldige mal, man kann ja nicht gerade sagen das Christian Wörns der "Fussballer" ist der uns weiter bringt ! Er mag zwar im Zweikampf gut sein, aber es gehört ein bisschen mehr dazu. Er muss mal was nach vorne tun können, eine Viererkette dirigieren können, diese Qualitäten hat er einfach nicht, und so bringt es nicht wenn er vielleicht 2-3 Zweikämpfe mehr gewinnt. !
     
  6. #5 3. März 2006
    SAUERREI!!! Wörns war vielleicht nicht grad der topstürmer der die tore schiesst, aber er hat mit sicherheit für viele die vorlage geliefert u. ohne ihn hätte so manches endergebniss anders ausgesehen!!
     
  7. #6 3. März 2006
    ja klar is er nich ein "nesta" oder so!!aber allein aufgrund seiner routine und erfahrung wäre er 100% ne bereicherung in der abwehr und würde mehr sicherheit bringen!
    ich denke mir, dass so junge leute wie mertesacker oder so, sich bei der wm aufgrund der euphorie eher inne hose machen anstatt souverän zu spielen ^^
     
  8. #7 4. März 2006
    Wörns ist einer der besten Deutschen abwehr spieler. ich glaube er steht bei der WM im abwehrberich.
     
  9. #8 4. März 2006
    Ich denk auch das er dabei ist bei der WM, die Nominierungen sind erst im Mai, bis dahin sieht sogar Klinsmann ein das wir einen Routinier brauchen der die Abwehr zusammen hält ..
    Ohne ihn is einfach eine Lücke hinten und allein aus Prinzip müsste man Wörns für die WM im eigenen Land nominieren, weil ich nicht glaube das er noch so ewig spielen wird ..

    greeTz.


    Ps: Falls Klinsmann hier im Board is -> überleg dir das mal :D :D :D
     
  10. #9 4. März 2006
    hi also ich finde klinsis endscheidung gut weil ich mich auch nciht verarschen lassen würde aber das gerade wörns raus muss finde ich schade sollen sich mal bester drauf konsentrieren wie die spielen ich sage nur 4.1 gegen italien grotten schlecht


    mfg
    sonic
     
  11. #10 7. März 2006
    Meiner Meinung nach gehört der Wörns trotz seines Alters in die Nationalmannschaft. Er ist der einzige Abwehrspieler, der in der BL momentan konstant spielt (ohne Verletzung und immer Stammspieler).
    Da kann ich es nicht nachvollziehen, wie der Klinsmann einen Huth spielen lässt, der in London die ganze Saison auf der Bank sitzt.
     
  12. #11 7. März 2006
    wörns ist eigentlcih ein guter spieler mit seiner erfahrung ... vorallem jetzt auhc weil er zurzeit in der buli gut spielt.
    aber wenn man solche äüsserrungen oder den trainer macht muss man mit rechnen dass man rausgeschmissen wird ... ist überall so
     
  13. #12 7. März 2006
    Naja einige verstehen den Klinsmann wohl nicht so gut...
    Er will die neue Generation bei der WM haben, und Wörns gehört halt schon zu den älteren und der war auch schon auf mehreren WMs dabei. Klinsi will halt die kleinen trainieren, damit sie an Fähigkeiten hinzugewinnen. In Wörns Alter hingegen, lernt man nicht wirklich noch etwas bei der WM, zumindest steht das in keinem Vergleich zu jungen Spielern.

    Deswegen kann ich den Klinsmann schon gut verstehen...
     
  14. #13 7. März 2006
    Ich denke, dass Wörns in die Nationalelf gehört, auch wenn er nicht der beste Verteidiger der Welt ist, so hat er doch ne Menge Erfahrung und kann die ganzen jungen Spieler in der Abwehr, die größtenteils auch im eigenen Verein keinen Stammplatz haben, dirigieren. Ich habe nichts gegen junge Spieler, aber wenn keine Erfahrenen mitspielen, lernen die Jungen nicht so schnell.
     
  15. #14 7. März 2006
    Also Wörns war in meinen Augen schon immer der Lappen vom Dienst, ich finde es völlig richtig das er rausgeschmissen wurde! Jetzt haben die Deutschen sogar mal ne Chance^^

    mfg^
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wörns nominiert HALLO
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    149
  2. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    432
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.503
  4. Antworten:
    40
    Aufrufe:
    1.150
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    252