Wurde Erwischt :(

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von kodexe, 3. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Mai 2006
    Hallo liebe Boardmitglieder,

    Ich war noch nie im Leben in solch einem Problem, wie ich das jetzt bin.

    Undzwar habe ich gestern Nacht bzw. heute Morgen in Kreuzberg am 1.Mai eine Geldbörse mit einer EC-Karte von der Sparkasse und eine Krankenkarte auf der Staraße gefunden.

    Habe dann versucht damit heute bei Peekundcloppenburg Klamotten im Wert von 73€ einzukaufen.

    Dann wurde ich erwischt, dass die Karte als gestohlen vermerckt ist und wurde von den Securities in einem Raum gebracht und habe gleich die Wahrheit gesagt das ich Sie auf dem 1.Mai gefunden habe und versucht habe damit jetzt hier einzukaufen usw...

    Dann ist nach einer Stunde die Polizei gekommen und die haben mich durchsucht. Danach sind wir zu mir Nachhause gefahren und mein Zimmer wurde komplett durchsucht... danach wurde ich in einem Abschnitt in meinem Bezirk gebracht... nach wieder über einer Stunde wurde ich von einem Mannschaftswagen abgeholt und in die GESA nach Lankwitz gebracht dort haben Sie dann Fotos, Abdrücke von meinen Fingern und Händen gemacht und alle Merkmale von mein Körper notiert...

    Nach gute 3 Stunden durfte ich dann gehen und die haben mir gesagt das ich Post bekomme usw... Und ich eine Anzeige für "Kreditkartenbetrug" bekommen werde und es zum Richter geht...

    Nun bin ich 20 Jahre alt und habe ehrlich gesagt eine mega Angst und möchte wissen was ich eurer Meinung nach jetzt alles in die Wege leiten soll um aus der Sache irgendwie raus zu kommen...!?

    kodexe :(
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Mai 2006
    hmm an deiner stelle entschuldige dich mehrmals und sag dass es dir leid tut.
    Aber bist ja selber schuld , ich halte nix von diebstahl jeder art von anderen leuten.
     
  4. #3 3. Mai 2006
    Schwere Sache. Bei den Dingen, die da eben auf dich schon zugekommen sind, wirst du wahrscheinlich nicht viel Positives erwarten können. Such dir auf jeden Fall einen guten Anwalt und stell zumindest klar, dass du die Geldbörse GEFUNDEN hast, NICHT gestohlen. Aus der Sache des Benutzen der Kreditkarte wirst du nicht drum rum kommen. Es kann höchstens für gut empfunden werden, dass "nur" 73 EUR versucht worden zu bezahlen. Andere hätten vielleicht mehrere 100 EUR oder gar 1000 EUR versucht. Bei dir wars eine Art Test/Jugendstreich. Vielleicht solltest du besser nach Jugendrecht bestraft werden, dafür musste dich aber auch recht jugendlich stellen.

    Halte mich mal auf dem Laufenden, was daraus geworden ist.
     
  5. #4 3. Mai 2006
    dummheit gehört bestraft ...


    und mit 20 Jahren ist es doch wohl anzunehmen zu wissen das eine Kreditkarte gespeert wird sofern sie weg iss ..

    zur rechtlichen Seite , dir iss schon bewusst das dies unter Wirtschaftsverbrechen zählt wofür eine Haftstrafe anzusetzen iss .. an deiner stelle würde ich mir ein sehr guten anwalt besorgen und bei der gerichtsverhandlung ( die hundertpro kommen wird ) den richter mit allen mitteln versuchen zu erklären das du die Brieftasche gefunden hast und so umheimlich blöde warst und damit einkaufen wolltest, danach solltest du zu kreuze krabbeln und sagen das dir das alles sehr leid tut und du nu weißt das du ein sehr dummen fehler gemacht hast ..

    dann kommt dazu das du 20 Jahre alt bist ich denke ma du wirst ne Ausbildung haben oder in Arbeit sein ( aus dein post iss noch herraus zu lesen das du bei mami wohnst ) aber dennoch 20 Jahre bedeutet Erwachsenenstrafrecht kein Jugendrichter mehr ..


    wenn du glück hast bekommst 5 Monate auf bewährung inkl. Sozialstunden wenn du pech hast versuchter Kreditkartenbetrug in minderschweren Falle dazu bekommst noch Diebstahl aufgedrückt bringt dir 1 Jahr Gefängniss .. wennste nen guten Anwalt hast und bisher noch keine Vorstrafen dann auf Bewährung ..
     
  6. #5 3. Mai 2006
    @Sandro25

    er kann auch mit 20 noch eine jugendstrafe kriegen ,
    es kommt drauf an wie päthagogien in einschätz ob er schon
    reif ist oder noch sich als kind benimmt. ;)
     
  7. #6 3. Mai 2006
    Also bester Tipp, such dir einen guten, wirklich guten Anwalt. Betrug ist in unserer Gesellschaft ein sehr schlimmes Verbrechen, kommt gleich nach Mord und Körperverletzung. Wenn sowas im Führungszeugsnis drin steht, kannst wirklich vieles, zumindest aus beruflicher Seite her, k*****n.
    Also wie gesagt, n sehr guten Anwalt würde ich mir in diesem Fall schon nehmen, auch wenn er mehr kostet, als ein weniger guter. Du musst es so sehen, investiere ich mehr und komm aus der Sache besser raus und die Zukunft ist nicht ganz so verkorkst wegen so einer, naja, sagen wir "Jugendtat", oder spare ich mir das Geld und lande wenns ganz übel kommt später irgendwo unter der Brücke(übertrieben).

    Wie mein VOrredner schon gesagt hat, könntest du es so hinstellen, dass du vor Gericht noch in das "Heranwachsenden Strafrecht" fällst, wo die Strafen wesentlich geringer währen, als beim Erwachsenen Strafrecht!!!

    Was du auf jeden fall probieren solltest, versuch mit den Leuten zu reden, denen die EC-Karte gehört. Nimm Kontakt mit ihnen auf und versuche die einfach mal Privat mit ihnen zu treffen! Sprich über die Tat, was du dir gedacht hast und das du einfach nicht mit den Konzequenzen vertraut warst, bzw gar nicht daran gedacht hast. Das dadurch, wie du jetzt herrausgefunden hast, dein Leben aus karrieller (sorry, mir is des richtige Wort nicht eingefallen) Sicht, eine totale kertwendung machen könnte. Frag sie ob es nicht eine andere Lösung gibt, ob sie nicht die Anzeige zurück ziehen könnten, wenn du was weiß ich, jede Woche ihren Rasen machst oder sowas in der Art. Versuchs einfach, wäre die beste Lösung, da du so nichtmal eine Anzeige im Strafregister bekommst, höchstens eine Vermerkung und die erlischt vermutlich nach gewisser Zeit. (Glaube ich zumindest)
    Falls es zu so einem Treffen kommt, behalte stehts eine ruhige Stimme, vl auch ein wenig bedrückt, rede über dich und die Tat, lass das Thema langsam angehen. Gegen Ende des Gespräches, kannst du ruhig ein paar Fragen stellen, dass macht dich in der Regel sympathischer, da du dadruch offen und interessiert wirkst, was eigentlich auch der fall sein sollte!!!

    Ansonsten, ich kenn dich kein bisschen, hattest du zuvor schon mal ein Prob mit der Polizei?

    Mfg Nat

    PS: Hört sich eventell a bissi dumm an was ich geschrieben habe, jedoch ist es ernst gemeint und kann dir glaube ich nur helfen insofern du das niedergeschriebene befolgst. :p Es bringt nix dahin zu gehen, die Leute anzuschreien und sie zu bedrohne, aber den Eindruck machst du auf mich irgendwie sowieso ned. ;)

    PPS: Und wie schon mein Vorredner gesagt hat, halt uns auf dem laufenden. Falls du Priv reden willst, schreib mir ne PM und ich geb dir meine ICQ-Uni :)

    EDIT: Jugendstrafrecht kann bis zu 21 Jahren gehen. Kommt drauf an was die Pädagogen(wird des so geschrieben?) sagen, bzw wie gut der Anwalt ist, der kann auch noch öfter sowas zurecht biegen. ;)
     
  8. #7 3. Mai 2006
    Oh mein Gott, ich bin also sogut wie tot.

    Ich hatte noch nie was mit der Polizei und ich würde es jetzt schon gerne rückgängig machen.

    Ich war mit Kumpels zusammen und die haben es eigentlich gefunden und nicht ich.
    Sprich ich habe Sie geschützt und gesagt das ich sie gefunden habe usw...

    Jetzt bin ich voll dran habe kein Geld und viele andere Probleme und auch keine Ausbildung.
    Bin gerade arbeitslos und habe noch ein Verfahren mit dem JobCenter wegen einer Sanktion am laufen.

    Habe also sogut wie kein Geld und habe es deshalb versucht. War sehr sehr dumm von mir und ich habe eine höllische Angst jetzt das ich da nicht mehr raus komme...

    Und werde nachher sofort ein Anwalt nehmen und glaub es bei der Polizei richtig stellen und sagen, dass meine Freunde dabei waren Sie die Geldbörse mit Karte gefunden haben und ich der dumme war und mit dennen zusammen an der Kasse stand um die Ware im Wert von 73€ einzukaufen...

    Bitte hilft mir weiter und sagt wie ich was jetzt richtig machen kann!?

    kodexe :(
     
  9. #8 3. Mai 2006
    löl, du hast das ding gefunden und hast es benutzt, dafür wirst du kaum ne große strafe bekommen, ins gefängniss kommst du schon gar nich, die ham gott weiß mehr zu tun als jmd wegen 73 euro zu verknacken, so wie du dich anhörst wirst du auch nach jsg bestraft (nix für ungut ;) )

    naja, anwalt nehmen, mehr kann man da wohl kaum machen...
     
  10. #9 3. Mai 2006
    wo lebst du ? hier werden sogar leute die 50 € schulden haben ins gefägniss gesteckt ..
    und was noch dazu kommt iss das er ein betrugsversuch beganngen hat somit erschwert sich die Strafe und streckt sich weiter aus ..


    was das Jugendstrafrecht angeht wird es unter den punkten angewendet :

    ( wir bleiben ma dabei bei deinen 20 Jahren alt )

    du wohnst bei mutti
    hast bisher KEINE Ausbildung gemacht
    warst noch NICHT beim Bund oder Zivi


    dann hast du chancen auf jugendstrafrecht , solltest aber ne ausbildung hinter dir haben oder den Bund bzw. zivi schon abgeschlossen haben gibs auf jeden fall Erwachsenenstrafrecht da hilft dir das wohnen bei Mama auch nicht mehr
     
  11. #10 3. Mai 2006
    Hört sich das alles sehr komisch an und ich kann dir dass nicht so ganz abnehmen. Wie kann man denn so dumm sein und mit ner gefundenen Kreditkarte einkaufen gehen??
    20 Jahre?
    Also ich glaube du wirst noch Jugendstrafrecht bekommen da sie dich nicht als erwachsen einstufen werden bei dem Vorgehen!
     
  12. #11 3. Mai 2006
    Also raus kommst aus der sache sicher nicht mehr...hjetzt heißt es das beste daraus machen.

    1. ob erwachsenen-oder jugendstrafreht ist auch zum großteil davon abhängig, wie dich so n jugendpsychologe (ka, wie die korrekte amtsbezeichnung ist) einstuft. da du 20 bist wirst du mehrer gespräche mit ihm/ihr haben, was dann dazu führt, dass sie eine empfehlung an das gericht abgeben, welches strafrecht angewandt werden soll. musst dich halt quasi n bissel kindisch und vor allem unselbstständig anstellen bei den gesprächen und auch vor gericht.

    2. ich denke nicht, dass es eine rolle spielt, wer und wie viele die karte gefunden haben. theoretisch seid ihr dann alle dran, was aber nicht bedeutet, dass die strafe für den einzelnen geringer wird. wenns blöd kommt wird euch bandenmäßiger/gemeinschaftlicher diebstal mit kreditkartenbetrug angehängt...dann kommts noch viel dicker.

    3. vor gericht auf jeden fall den reuhmütigen zeigen...so oft es geht dich entschuldigen (anzahl aber so halten, dass es auch glaubwürdig bleibt), tat auf jeden fall zugeben (ist starfmindernd); dann dürfte es wohl kaum über ne bewährungsstrafe hinausgehen (bei erwachsenenstrafrecht) oder bei jugendstrafrecht vllt sogar mit einiegn sozialstunden (werden dann halt schon viele) und jugendstarfe auf bewährung (gibt es das überhaupt?)...wenn anch em jugendstarfrecht verurteilt würdest, wärs halt auf jedenf all besser, weil ich denk, dass jugendstrafen auf jeden fall bei der jobsuche oder so nicht so arg ins gewicht fallen, weil das eben imemr als jugendlichen leichtsinn abgetan werden kann.

    insgesamt wars halt schon ne große dummheit von dir (sag das auch vor gericht ;) ) aber du wirkst jetzt nicht auf mich, als ob du n wirklich krimineller bist, weshalb ich dir auf jeden fal viel glück wünsche...
     
  13. #12 3. Mai 2006
    erstmals tut mir echt leid haste echt pech gehabt :(
    also denke mal das du so ne strafe vonca. 1500-2000 euro zahlen musst
    und etnschuldige dich sehr sag war mein fehler ashte scheise gebaut
    was mich noch intressiert ahben die in deinem zimmr nichts illegalles am pc gefunden oder so?
     
  14. #13 3. Mai 2006
    Das frag ich mich auch schon die ganze Zeit, aber naja is halt passiert! Du wirst auf jeden fall Anzeige bekommen wegen Kreditkartenbetrug und ich glaube auch wegen Diebstahl!! Weil die Bullen dir es nie im Leben glauben dass du die Börse gefunden hast!! Da kannste jetzt machen was du willst, Diebstahl und Kredikartenbetrug is auf jeden Fall drinn!
    War kein Geld in der Börse??! Dann hättest du wenigstens dass nehmen können und deine Klamotten kaufen!! ABER DOCH NICHT MIT EINER GESTOHLENEN KREDITKARTE!!
     
  15. #14 3. Mai 2006
    Schon :poop: gelaufen...
    Naja... Weiss net was ich an deiner Stelle gemacht hätt^^
    Obwohl es bissl klar is, dass sowas direkt gesperrt und vermerkt wird wenns abhanden ist...
    Also bleib bei der Wahrheit und versuchs einfach mal als "Versuch" oder "Streich" (??) darzulegen...
    Weil ich glaueb echt nicht dassu jmd was wirklich böses wolltest...
     
  16. #15 3. Mai 2006
    sag Du warst betrunken^^

    Nee, mal im ernst, wenn Du vorher noch nie polizeilich negativ aufgefallen bist wirst wohl Bewährung bekommen und im Zoo Gehege putzen oder sowas.
    Evtl musst Dich auch zwecks pädagogik beim Kreditkartenbesitzer entschuldigen, würd ich als Richter zumindest so machen

    MfG horus666
     
  17. #16 3. Mai 2006
    Finde ich ehrlich gesagt gut das du erwischt wurdest!

    Mir wurde mein Geldbeutel mit allem drum und dran gerade auch geklaut, kann nur hoffen das niemand was mit meiner Karte anstellt... bzw das derjenige auch erwischt wird ;)
     
  18. #17 3. Mai 2006
    warez sind auch diebstähle von orginalen...wurde mal so irgendwo dargestellt....nya...entschuldigen....un den typen den di karte gehörte sollteste mal kontacktieren....

    p33z3
     
  19. #18 3. Mai 2006
    Im Strafrecht gilt das Motto: Im zweifelsfalle für den Schuldigen! Somit isses egal was die Polizei glaubt. Sie müssen dir, falls das ganze unter Strafrecht fällt, zweifelsfrei nachweisen das es ein Diebstahl war, ansonsten kannst du nicht wegen Diebstahl benannt werden. Wenn du noch n paar Freunde dabei hattest, gleich als Zeugen mitnehmen die dem Richter bestätigen sollen, dass ihr sie wirklich gefunden habt. Dann solltest du eigentlich wegen Diebstahl als solche nicht mehr belangt werden können.
     
  20. #19 3. Mai 2006
    Du sietzt tief in der :poop: sorry wenn ich das so sagen muss
    du kannst dich bloß mehr mals entschuldigen die strafe bekommst du sowieso
    aber vll. wierd sie nicht so schlimm wenn der Richter sieht das es dir wirklich leid tut
    und geh zu den Kerl den die karte gehört und entschuldige dich bei den
    mehr kann ich net sagen

    PEACE

    Pronto
     
  21. #20 3. Mai 2006
    Was bitte erwartest du jetzt, das du in einen Warez-Board irgendwelche hilfestellungen bekommst?
    Mit 20 Jahren, so leid es mir tut, müsste man Verstand und vorallem etwas gerechtigkeit in seinen Schädel haben.

    Mir wurde damals eine Brieftasche gestohlen, und der Täter konnte schön einkauf gehen, ich hab das Geld zwar zurückbekommen, weil die Karte gesperrt war, aber ich musste neues Konto eröffnen und Rechtsanwälte einschalten.

    Ich hab auch wenig Geld, ich würde mir auch gerne neue Kleidung leisten, aber bevor ich dafür jemand ausraube (== Kreditkartenbetrug) gehe ich doch lieber beim Nachbar rasen mähen.

    Tut mir leid, ich finde es völlig korrekt wenn man gegen dich vorgeht, aber ich denke trotzdem das es bei einer Bewährung bleiben wird.
     
  22. #21 3. Mai 2006
    das heißt nicht Langwitz sondern Lankwitz

    und b2t: ist doch standart das man weiß wenn man die karte verloren hat die man sperrt oder als gestohlen meldet und das weißt du nicht als 20 jähriger ?
    also in dem sinne pech gehabt selber schuld
     
  23. #22 3. Mai 2006
    sage nur lol...hätte mir allerhöchstens das geld aus der brieftasche genommen aber doch nicht die kreditkarte das war ja wohl sonnen klar wenn einer seine brieftasche verliert das er sie als gestohlen meldet...naja ich hohhe es geht nich zu schlimm für dich aus obwohl es deine eigene dummheit war.


    Merke: Nur GELD aus gefunden Brieftaschen nehmen nie KREDITKARTEN ;)
     
  24. #23 3. Mai 2006
    das kommt wenn man gierig ist, ich würde nie und nimmer mit einer gefundenen bzw. gestohlenen Karte einkaufen gehen. Ich hätte die Kohle aus der Brieftasche rausgenommen und die Brieftasche in den nächsten Postbriefkasten gesteckt. :mad:
    Ich hätte mich in dem Laden totgeschwitzt vor Angst!
    Naja, jedenfalls biste nu bei sowas vorbestraft, wirst Bewährung kriegen!
     
  25. #24 3. Mai 2006
    Jung, das is totaler Unsinn. Mein bester Freund arbeitet bei den Grünen und die nehmen jemanden nicht mit in die JVA weil du es versucht hast. Du hast es ja nichtmal geschafft :D Die Hausdurchsuchung is genauso unwahrscheinlich weil die das ohne Gerichtsbeschluss garnicht dürfen und sicherlich auch nicht machen. Sorry aber du übertreibst einfach. Die holen dich ab, bringen dich in die Wache, machen eine Anzeige und das wars :rolleyes:

    Edit:

    Wiederspricht sich auch mit deinem ersten Post, und mal btw niemand würde seine Leute schützen wenns ihm an den Kragen geht. Sone Freundschaft zeich mir mal, und selbst wenn. Die lachen sich jetzt ein ab weil du die Birne hingehalten hast...
     
  26. #25 3. Mai 2006
    und downloaden von games movies ist auch nicht "diebstahl"?
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wurde Erwischt
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.785
  2. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.522
  3. Antworten:
    41
    Aufrufe:
    2.577
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    716
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.318