www.accessprotect.com für appz-seiten verwenden?

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Snoopy3, 11. Mai 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Mai 2005
    Hallo, ich bin über ne andere Seite auf AccessProtect.com - (www.AccessProtect.com) gestossen. Finde das ne praktische Sache, da ich überlegt habe für RaidRush ne Seite mit einigen Ups zu machen, aber mich erstmal wieder in die Web-ERstellung reinknien muss und vom Webseiten-Schutz erst recht keine Ahnung hab. Was haltet ihr davon, und wäre es da riskant dort einigen Stuff reinzustellen? Möchte die Seite nur für RaidRush freigeben und nur nen Passwort für RaidRush angeben. Ob die dann die Seiten die da angegeben sind überprüfen? Bin innerlich so zweigeteilt...
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Mai 2005
    das is doch nix anderes als n simpler htaccess. da braucht man doch keinen extra service für
     
  4. #3 11. Mai 2005
  5. #4 11. Mai 2005
    stimmt @crack2, nur habe ich wie gesagt, keine Ahnung von. Und deshalb werde ich mir - weixi2 hab Dank dafür :) - mal das PHPAccess runterladen und mal anschauen. Und versuchen irgendwie dort unterzubringen.

    Sobald die Seite dann steht - gibts ne Message im Board.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - www accessprotect com
  1. [htaccess] rewrite www.

    onip , 10. März 2014 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    773
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.255
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.210
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    4.206
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.006