x1800gto zu XL --> frage

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von Jerry, 10. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. September 2006
    HI,
    hab mir das mal angeschaut, wie ich meine X1800GTO zu ner XL flashen kann und dann ggf. auf ne XT takten kann...
    naja alles schön und nett aber:
    wenn was beim flashen schief geht, kann ich dann ne alte PCI graka einbaun(die x1800gto ebenfalls drinlassen) und dann im windoof oder per dos wieder das alte bios auf dei x1800gto spielen, so das alles wieder funktz?

    geht das echt so simpel oder gibts da nen hacken?^^
    gibts vll. auch ne andere möglichkeit das bios wieder zurückzusetzen?
    möcht ich nur wissen, sollte das flashen nicht hinhaun bzw. danach etwas nicht gscheit funktz.
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. September 2006
    AW: x1800gto zu XL --> frage

    Moin,
    Empfehlenswert ist auch noch eine PCI Grafikkarte zu besitzen und das BIOS vor dem Flashen darauf einzustellen eine solche Grafikkarte zuerst zu erkennen. Bei einem Fehlversuch könnte dann der Monitor ein Bild ausgeben und man eventuell die nicht ganz günstige Grafikkarte vor dem Schlimmsten retten.
    Hoffe ich konnte helfen. Cya
     
  4. #3 11. September 2006
    AW: x1800gto zu XL --> frage

    ja danke für deine antwort ;) jedoch wollt ich nicht mehr warten und hab schon geflashed ;)
    jetzt hab ich ne X1800XL *juhu* jetzt neuer kühler und dann overclocken auf ne X1800XT^^
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - x1800gto frage
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.837
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.083
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    312
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    369
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    436