xbox flashen = bann ? UPDATE

Dieses Thema im Forum "Konsolen" wurde erstellt von BlueScreen_, 27. Dezember 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Dezember 2008
    Hi Leute ebend ne XBOX gekauft :)

    Nun will ich die flashen lassen so erste Frage

    1.) Wo kann ich sie am besten flashen lassen ?

    Und die Frage die mich am meisten interessiert

    2.) Wird man sofort gebannt ?

    Will halt zwischendrin mal bissel geladene Games spielen aber halt z.B. COD5 kaufen und pnline daddeln... Aber werde ich net gebannt wenn ich gebrannte Spiele daddel ?



    Vielen dank schonmal für eure Hilfe :)

    BW ist sicher :)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: xbox flashen = bann ?

    SUFU??? Wie oft wollt ihr jetzt eigl noch fragen wegen dem Bann.

    Nagut zum hundertsten mal. Nein man wird nicht sofort gebannt. Ich zocke zB seit einem Jahr Kopien online.

    MS hat bis jetzt jedes Jahr ~November gebannt.Für 2008 scheints vorbei zu sein..

    Und es wird dir auch nichts bringen wenn du originale online spielst und kopien offline. Das ändert rein gar nichts. Es wurden sogar schon Leute gebannt die nur originale mit ihrem Flash gezockt haben..

    Und hier kannste die Box flashen lassen:

    http://www.konsolentuning.de/xbox-xtremeflash-p-35.html?osCsid=gi51o5jsjr2kp4421i7u2hmm47sgoho7

    Flashen neustens auch LiteOn..

    Was ich jedoch nicht verstehe ist, warum habt ihr alle Angst vor einem Bann????? Die Konsole kostet 160EUR und ich hab hier ca 50 Kopien! Das geht weit über 150 EUR raus..Also rechnet sich das extremst.


    Dazu noch mein Tutorial... [Tutorial] Allgemeine Fragen zu Xbox 360 & Flash! - RR:Board hoffe es lesen wenigstens ein paar Leute. Anscheinend ja nicht.
     
  4. #3 27. Dezember 2008
    AW: xbox flashen = bann ?

    Ja ich hab halt bissel schiss weil ich halt gerne online daddeln will mehr net wäre halt ziemlich :poop: aber auch net soooo schlimm aber ich frage lieber ;)


    Sind die hier auch zu empfehlen für den Umbau ? konsolenumbau.at


    Und wie sieht es mit dem Wlan aus ? Kann ich da nen normalen USB W-Lan-Stick anklemmen ?

    Und wie is es mit der Verschlüsselung ? Muss ja iwo auch meinen Key eingeben fürs W-Lan ;) Hab da nichts brauchbares gefunden :(

    Thx für deine Hilfe :)
     
  5. #4 27. Dezember 2008
    AW: xbox flashen = bann ?

    Zu Konsolenumbau kann ich nichts sagen. Ich hatte die Konsole von meinem bruder halt schonmal zur Reparatur bei Konsolentuning. Deshalb hab ich dir den Laden empfohlen. Hab dort auch mal angerufen, sind echt freundlich.

    Und zum Thema Wlan. Ich denke nicht das du einen Wlan USB Stick verwenden kannst, da die Xbox dazu gar nicht die benötigten Treiber besitzt.

    Wahrscheinlich musst du zum Wireless Adapter von MS zurückgreifen:

    www.SpieleGrotte.de - Dein GameShop

    Ist halt sehr teuer..aber nunja. Verschlüsselung wirst du denk ich einstellen können, ob WPA2 oder WPA. Und der Code dafür ist in deinem Router hinterlegt.
     
  6. #5 27. Dezember 2008
    AW: xbox flashen = bann ?



    Ich weiss wo der Code liegt is doch klar :D

    Mhpf war ja iwie klar das der WlanStick von Ms her muss wie immer sone shice :D


    Werd mal versuchen wennsch nen Ad-Hock Netzwerk aufmache und dann an meinen LapTop bzw ob ich den LapTop iwie als Router zum laufen bekomme ;)


    ****t halt nen bissel weil der Router unten steht und Kabel legen is net drin ^^


    Thx für deine Hilfe :)


    UPDATE :


    Wie siehts aus gehen nachdem der ModChip drinne ist noch die Firmwareupdates ?


    Oder gibt es da irgendwelche Einschränkungen ?
     
  7. #6 29. Dezember 2008
  8. #7 29. Dezember 2008
    AW: xbox flashen = bann ?

    Hä? Firmware Flash und Chip? Du bringst grad was völlig durcheinander...

    Ein Firmware Flash ist eine Modfikiation (Softwareseitig). Es wird nur eine andere Firmware auf das Laufwerk aufgespielt. Nichts gelötet!

    Bis auf das Lite on, da muss man ein kleines RF Modul einlöten (in das Laufwerk, kein MODCHIP), welcher ermöglicht den Key auszulesen.
     
  9. #8 1. Januar 2009
    AW: xbox flashen = bann ? UPDATE

    Ich hab meine XBOX von konsolenprofis.de - hat nicht mal ne Woche gedauert.

    Für die XBOX360 gibts den NME v2.0, welcher auch updatefähig sein soll - aber bisher gabs keine Updates weil das Teil ohne Probleme läuft.
    Ebenso hat der Modchip das Feature die Internetverbindung bei der XBOX360 zu deaktivieren sobald ne "Sicherheitskopie" eingelegt wurde - für die unsicheren Leute sicherlich immer ein nützliches Feature.
    Im Bereich der Firmwareflashes gibts seit neuestem nen neuen iXtreme, welcher soweit alle Laufwerke unterstützen soll.
    Das Problem bei Firmwareflashes ist jedoch, dass man sog. Stealth Sektoren immer mit auf seine Kopie pressen muss - beim Modchip braucht man die eben nicht mehr.

    In Sachen Bann gibts unterschiedliche Meinungen:
    Ich hab XBOX Live Gold und nen Modchip und ich spiele eigentlich jedes Spiel online und wurde bisher nicht gebannt.
    Ein Kumpel von mir hat nen Firmwareflash und wurde gleich nach einem Monat gebannt.



    Grüße
     
  10. #9 1. Januar 2009
    AW: xbox flashen = bann ?

    Für Österreicher der beste Shop (ausser man wohnt in wien)

    Meine hat 4 Tage dort gedauert.
     
  11. #10 4. Januar 2009
    AW: xbox flashen = bann ? UPDATE

    Okay vielen dank :)


    Es ist ja so das jedes Game ne "Nummer" hat und diese "Nummer" kann man nicht ändern und nach einigen gepressten Spielen ändert sich ja genau diese "Nummer" wenn also z.B. 1000 Spiele mit der Nummer 1 verkauft wurden hat Spiel 1001 die Nummer 2 so und wenn nun aber 5000 Leute das Spiel mit der Nummer 1 spielen kann es ja nicht angehen da es ja nur 1000 gibt...


    So welche User bannt Microsoft nun ? Können ja net irgendwem bannen wäre die Chance ja auch da das unschuldige banned werden ;)



    So und was ist mit Spielen aus der Videothek ? ^^
    Die werden ja verliehen und dadurch wird diese Nummer ja mega oft auf vielen verschiedenen Konsolen genutzt was macht Microsoft dann ?


    Würde mich einfach mal interessieren :)
    Thx im Vorraus :)
     
  12. #11 4. Januar 2009
    AW: xbox flashen = bann ? UPDATE


    wie genau das bannen geht is niemanden bekannt, MS hat aber auch schon unschuldige Konsolen erwischt und da kann die Methode ned so , es wurde mal gesagt das es mit dem Speed zusammen hängt, wobei ich eher glaube es sind Sektoren die man nicht mit nem Brenner rebuilden kann
     
  13. #12 4. Januar 2009
  14. #13 4. Januar 2009
    AW: xbox flashen = bann ? UPDATE

    In der ganzen Banngeschichte blickt keiner durch.
    Was ich ja gelesen habe ist, dass M$ beim letzten großen bannen ja auch eineige "unschuldige" erwischt hat. Nämlich leute mit nem älteren Laufwerk, das Lesefehler hatte und Leute, die sich einfach nur nen andren Lüfter eingebaut haben.

    Ich denke zu 100% wissen die gar nicht, wen sie warum bannen.....
    Das Problem ist nur, dass sich Leute mit geflashten Konsolen nie aufregen, die andren die gebannt wurden regten sich auf und der Bann wurde aufgelöst inkl. nem gratismonat XBOX Live.

    Irgendwer wird schon mal rausfinden, wie M$ seinen Filter eingestellt hat.
     
  15. #14 4. Januar 2009
    AW: xbox flashen = bann ? UPDATE

    wurd alles gesagt und die SuFu gibts auch noch

    close.
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - xbox flashen bann
  1. Xbox 360 Slim Flashen

    Schokolade , 6. März 2012 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.090
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.054
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    603
  4. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    2.079
  5. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    3.479
  • Annonce

  • Annonce