[XP] Masterdateitabelle nicht lesbar

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Flu, 7. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. März 2009
    Masterdateitabelle nicht lesbar

    Hi,
    ich habe seit einiger zeit das problem, dass meine 2te festplatte nicht erkannt wird. wenn ich den pc hochfahre, dann kommt die meldung, dass festplatte I auf fehler überprüft wird, dieses wird dann aber abgebrochen und ne fehlermeldung Masterdateitabelle beschädigt, CHKDSK abgebrochen
    der computer wird dann auch nicht weiter hochgefahren. Die festplatte wird aber beim hochfahren erkannt, er zeigt beide an, nur dass er halt nicht vollend hochfährt. wenn ich meine zweite festplatte ausstecke fährt er ohne probleme hoch.

    Also nochmal kurz zur erklärung.
    ich habe zwei interne Festplatten - A -> in 3 partitionen aufgeteilt (C, D, E) und B -> in 3 partitionen aufgeteilt (I, J, K)
    auf der partition I tritt der fehler auf Masterdateitabelle beschädigt, CHKDSK abgebrochen
    und somit starten mein computer nicht vollends.

    hab mal nen bisschen gegooglt, aber ich blick da nicht so ganz durch. wie z.b. die wiederherstellungskonsole öffnen,....

    hoffe mir kann jemand helfen. am besten wäre ne lösung wo die daten erhalten bleibe ;)
    da dort einige bilder drauf sind die ich noch nicht alle gesichert hatte.

    Thx schonmal

    Flu

    BWs sind ehrensache
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. März 2009
    AW: Masterdateitabelle nicht lesbar

    leg eine xp setup cd rein und boote damit. über die reparaturoptionen kannst du die reparaturkonsole öffnen. dann startet eine dos-, bzw eingabeauffordrungsähnliche oberfläche.
    dort tippst du mal "fixmbr" ein. das ganze verlässt du mit dem befehl "exit".
    reboot und dann sollte es wieder in ordnung sein.
     
  4. #3 7. März 2009
    AW: Masterdateitabelle nicht lesbar

    Die Masterdateitabelle hat nichts mit dem MBR zu tun. Daher dürfte fixmbr auch nichts bringen.

    Die Masterdateitabelle ist das Ding was als MFT auf der Platte auftaucht (zB bei Defragmentierern) und ist in etwa der Index der Festplatte, also wo welche Dateien stecken. Wenn der beschädigt ist, dann sind die Dateien zwar noch da, aber eben nicht mehr zu finden.

    Dann braucht man Programme die irgendwie die Dateien auf der Platte zusammensuchen und so die MFT wieder rekonstruieren.

    Hab mal bei Google bischen rumgesucht, gut sein soll Stellar Phoenix NTFS. Wenn das nichts bringt, kenne ich noch Easy Recovery.
     
  5. #4 7. März 2009
    AW: Masterdateitabelle nicht lesbar

    kann man die programme auch ausführen, wenn der pc nicht komplett hochfährt?
    wohl eher nicht oder?
    das prob ist ja, dass der pc bei willkommen einfach stehen bleibt und nicht weiter hochfährt, wenn die festplatte angeschlossen ist. erst wenn ich sie ausstecke und und den computer per reset neustarte, fährt der hoch, aber halt ohne dass die problemfestplatte angeschlossen ist.

    trotzdem schonmal thx für die bemühungen. bws sind raus

    Hoffe jemand kennt noch andere lösungen. werde das morgen mit den programmen aber mal versuchen. bin nur grad nicht zu hause.

    Flu
     
  6. #5 8. März 2009
    AW: Masterdateitabelle nicht lesbar

    Versuch mal die automatische Überprüfung am Start zu deaktivieren. Dazu in der Eingabeaufforderung chkntfs /x i: eingeben. Dann mit eingesteckter Platte neustarten und gucken was passiert.

    Wenn das nichts bringen sollte, dann müsstest du die Platte entweder bei wem anders einbauen und da reparieren. Oder du steckst sie in einen USB-Wechselrahmen und stöpselst die Platte erst ein, wenn XP geladen ist.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Masterdateitabelle lesbar
  1. Masterdateitabelle kaputt?

    Telefonzelle , 7. Juli 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    254
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    723
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    549
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.038
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.245