[XP] pc formatieren aber wo welchen treiber?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von ThoCla, 6. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Januar 2009
    pc formatieren aber wo welchen treiber?

    hallo ich habe 2 pcs den 1. habe ich schon formatiert und soweit auch alles drauf nur mir fehlen noch die treiber und da ich keine cds mehr habe muss ich mir die aktuellsten downloaden...denn iwie wenn ich scrolle zieht das bild hinterher..an was liegt das? könnt ihr mir vllt sagen welche treiber ich brauche(grafik,chipsatz etc.) und woher ich die bekomme?

    pc 1:

    Prozessor
    Modell : AMD Athlon(tm) X2 Dual Core Processor BE-2350
    Geschwindigkeit : 2.09GHz
    Kerne pro Prozessor : 2 Einheit(en)
    Threads pro Kern : 1 Einheit(en)
    Typ : Dual-Core
    Interner Datencache : 2x 64kB, Synchron, Write-Back, 2-weg Satz, Exklusiv, 64 Byte Zeilengröße
    L2 Onboard Cache : 2x 512kB, ECC, Synchron, Write-Back, 16-weg Satz, Exklusiv, 64 Byte Zeilengröße

    System
    System : To Be Filled By O.E.M. To Be Filled By O.E.M.
    Platform Compliance : AMD LIVE!
    Mainboard : ALiveXFire-eSATA2..
    Bus(se) : PCI PCIe IMB USB i2c/SMBus
    MP Unterstützung : Nein
    MP APIC : Ja
    System BIOS : American Megatrends Inc. P2.40
    Gesamtspeicher : 2GB DIMM DDR2

    Chipsatz
    Modell : ASRock RS480 Host Bridge
    Front Side Bus Geschwindigkeit : 2x 796MHz (1.59GHz)
    Speicherbusgeschwindigkeit : 2x 100MHz (200MHz)

    Chipsatz
    Modell : AMD Athlon 64 / Opteron HyperTransport Technology Configuration
    Front Side Bus Geschwindigkeit : 2x 796MHz (1.59GHz)
    Gesamtspeicher : 2GB DIMM DDR2
    Speicherbusgeschwindigkeit : 2x 262MHz (524MHz)

    Speichermodul(e)
    Speichermodul : Corsair CM2X1024-6400C4 1GB DIMM DDR2 PC2-6400U DDR2-800 (5.0-5-5-18 3-22-6-3)
    Speichermodul : Corsair CM2X1024-6400C4 1GB DIMM DDR2 PC2-6400U DDR2-800 (5.0-5-5-18 3-22-6-3)

    Physische Speichergeräte
    ST3160023AS 160GB (SATA150, 3.5", NCQ, 8MB Cache) : 149GB (C:)
    IDE-DVD ROM 6116 (ATA33, DVD+-R, CD-R, 512kB Cache) : k.A. (D:)
    _NEC DVD_RW ND-3500AG (ATA33, DVD+-RW, CD-RW, 2MB Cache) : k.A. (E:)

    Logischer Speichergeräte
    Festplatte1 Intern (C:) : 149GB (NTFS) @ ST3160023AS 160GB (SATA150, 3.5", NCQ, 8MB Cache)
    CD-ROM/DVD (D:) : k.A. @ IDE-DVD ROM 6116 (ATA33, DVD+-R, CD-R, 512kB Cache)
    CD-ROM/DVD (E:) : k.A. @ _NEC DVD_RW ND-3500AG (ATA33, DVD+-RW, CD-RW, 2MB Cache)
    3.5" 1.44MB (A:) : k.A.

    Peripherie
    LPC Hub Controller 1 : ASRock IXP SB600 SMBUS Controller
    LPC Hub Controller 2 : ASRock IXP SB600 PCI to LPC Bridge
    Audio Gerät : ASRock IXP SB600 High Definition Audio Controller
    Audio Codec : Realtek Semiconductor Realtek 662 High Definition Audio
    Serielle Port(s) : 1
    Parallel-Port(s) : 1
    Laufwerkscontroller : ASRock IXP SB600 Serial ATA Controller
    Laufwerkscontroller : ASRock IXP SB600 ATA Controller
    USB Controller 1 : ASRock IXP SB600 USB Controller (OHCI0)
    USB Controller 2 : ASRock IXP SB600 USB Controller (OHCI1)
    USB Controller 3 : ASRock IXP SB600 USB Controller (OHCI2)
    USB Controller 4 : ASRock IXP SB600 USB Controller (OHCI3)
    USB Controller 5 : ASRock IXP SB600 USB Controller (OHCI4)
    USB Controller 6 : ASRock IXP SB600 USB Controller (EHCI)
    System SMBus Controller 1 : AMD IXP SMBus
    System SMBus Controller 2 : AMD AFS SMBus

    Drucker- und Faxgeräte
    Drucker : Microsoft XPS Document Writer (600x600, Farbwiedergabe)

    Scanner und Kameras
    Camcorder : Microsoft LifeCam VX-6000 (USB)

    Netzwerkdienste
    Netzwerkadapter : AVM FRITZ!WLAN USB Stick v1.1 - Paketplaner-Miniport (Ethernet, 54Mbps)

    Energieverwaltung
    Stromnetzstatus : Angeschlossen

    Betriebssystem
    Windowssystem : Microsoft Windows XP Professional 5.01.2600 (Service Pack 3)
    Platform Compliance : x86






    pc2:


    Prozessor
    Modell : Intel(R) Celeron(R) CPU 2.60GHz
    Geschwindigkeit : 2.61GHz
    Kerne pro Prozessor : 1 Einheit(en)
    Threads pro Kern : 1 Einheit(en)
    Interner Datencache : 8kB, Synchron, Write-Thru, 4-weg Satz, 64 Byte Zeilengröße, 2 Zeilen pro Sektor
    L2 Onboard Cache : 128kB, ECC, Synchron, ATC, 2-weg Satz, 64 Byte Zeilengröße, 2 Zeilen pro Sektor

    System
    System : MAXDATA Product Name
    Mainboard : First International Computer, Inc. P4M-G65G Series/VL35G
    Bus(se) : ISA PCI IMB CardBus USB FireWire/1394 i2c/SMBus
    MP Unterstützung : Nein
    MP APIC : Ja
    System BIOS : Phoenix Technologies, LTD 6.00 PG
    Gesamtspeicher : 760MB DIMM DDR

    Chipsatz
    Modell : FIC 82865G/PE/P, 82848P DRAM Controller / Host-Hub Interface
    Front Side Bus Geschwindigkeit : 4x 100MHz (400MHz)
    Gesamtspeicher : 768MB DIMM DDR
    Geteilter Speicher : 8MB
    Speicherbusgeschwindigkeit : 2x 167MHz (334MHz)

    Speichermodul(e)
    Speichermodul : Kingston K 256MB DDR PC2700U DDR-166 (2.5-3-3-7 2-10-0-0)
    Speichermodul : Kingston K 512MB DDR PC3200U DDR-200 (3.0-3-3-8 2-11-0-0)

    Physische Speichergeräte
    Maxtor 6L080L0 82GB (ATA133, 3.5", 7200rpm, 2MB Cache) : 76GB (C:)
    PHILIPS DVDR16LS (ATA33, DVD+-RW, CD-RW, 2MB Cache) : k.A. (D:)

    Logischer Speichergeräte
    Festplatte (C:) : 76GB (NTFS) @ Maxtor 6L080L0 82GB (ATA133, 3.5", 7200rpm, 2MB Cache)
    CD-ROM/DVD (D:) : k.A. @ PHILIPS DVDR16LS (ATA33, DVD+-RW, CD-RW, 2MB Cache)
    3.5" 1.44MB (A:) : k.A.

    Peripherie
    LPC Hub Controller 1 : Intel 82801EB/ER (ICH5/ICH5R) LPC Interface Bridge
    Audio Gerät : FIC Realtek AC'97 Audio
    Audio Codec : Realtek Semiconductor 0020h
    Serielle Port(s) : 1
    Parallel-Port(s) : 1
    Laufwerkscontroller : FIC 82801EB/ER (ICH5/ICH5R) EIDE Controller
    Laufwerkscontroller : FIC 82801EB (ICH5) SATA Controller
    USB Controller 1 : FIC 82801EB/ER (ICH5/ICH5R) USB UHCI Controller #1
    USB Controller 2 : FIC 82801EB/ER (ICH5/ICH5R) USB UHCI Controller #2
    USB Controller 3 : FIC 82801EB/ER (ICH5/ICH5R) USB UHCI Controller #3
    USB Controller 4 : FIC 82801EB/ER (ICH5/ICH5R) USB UHCI Controller #4
    USB Controller 5 : FIC 82801EB/ER (ICH5/ICH5R) USB 2.0 EHCI Controller
    FireWire/1394 Controller 1 : FIC FW322/323 IEEE1394 OHCI FireWire Controller
    FireWire/1394 Controller 2 : FIC R5C551 IEEE-1394 Controller
    CardBus/PCMCIA Controller 1 : Ricoh RL5c475 CardBus Controller
    System SMBus Controller 1 : Intel 801xx/63xx SMBus

    Drucker- und Faxgeräte
    Drucker : HP Photosmart D6100 series (1200x1200, USB, Farbwiedergabe)
    Drucker : Canon iP4300 (USB, Farbwiedergabe)

    Netzwerkdienste
    Netzwerkadapter : Realtek RTL8139-Familie-PCI-Fast Ethernet-NIC - Paketplaner-Miniport (Ethernet, 100Mbps)

    Energieverwaltung
    Stromnetzstatus : Angeschlossen

    Betriebssystem
    Windowssystem : Microsoft Windows XP Professional 5.01.2600 (Service Pack 2)
    Platform Compliance : x86
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 6. Januar 2009
    AW: pc formatieren aber wo welchen treiber?

    Das liegt an den nicht vorhandenen Grafiktreibern.
    Aber die zu finden sollte sich eigentlich über Google lösen lassen.

    MFG
     
  4. #3 6. Januar 2009
    AW: pc formatieren aber wo welchen treiber?

    Sind das Fertig-PCs oder Notebooks? V.a. die Mainboard-Bezeichnungen kommen mir nämlich sehr komisch vor...
    Wenn ja, von welchem Hersteller sind die? (Acer, HP, etc...)

    @hund22: :poop:it...Und ob das an den nicht vorhandenen Grafiktreibern liegt. Ich hatte nach dem Neuaufsetzen von Windows XP IMMER das Phänomen, dass die Fenster nachzogen. Erst nachdem ich die neuesten Grafiktreiber von Nvidia bzw. jetzt ATI draufgespielt hatte, lief alles flüssig.


    MfG

    SpyCrack
     
  5. #4 6. Januar 2009
    AW: pc formatieren aber wo welchen treiber?


    Aber genau das sag ich ja auch ?!?!?!?
    Weil bei mir auch immer die Bilder nachziehen bis ich die Grafiktreiber Instaliere

    Edit: habe jetzt 3 mal meinen Post gelesen und verstehe nicht was du von mir willst oO.

    MFG
     
  6. #5 6. Januar 2009
    AW: pc formatieren aber wo welchen treiber?

    nein der erste ist selbstgebaut und der zweite könnte fertigding sein.... nur ihr habt ja die daten..was brauch man denn UNBEDINGT...also grafiktrieber sollte schon sein ( ati catalyst oder ? ) da reicht doch nur der treiber und da brauch ich nicht noch die monitoring software oder wie die heißt ?!?!? brauch ich chipsatztreiber? und was noch?
     
  7. #6 7. Januar 2009
    AW: pc formatieren aber wo welchen treiber?

    Ganz einfach Chipsatz und Grafikkarten Treiber braucht man eigentlich (fast) immer.
    Dann schaust du in deinen Gerätemanager und schaust welche Treiber korrekt erkannt wurden.
    Alle die nicht korrekt erkannt wurden musst du auf der Seite des Herstellers downloaden und installieren. ;)

    mfg
    Ralle
     
  8. #7 7. Januar 2009
    AW: pc formatieren aber wo welchen treiber?

    interessant wird es wenn du keine lantreiber hast, dann musst du die treiber iwo anders runterladen, weil inet wird nciht klappen.

    und um das phänomen nochmal aufzugreifen: eine graka ohne treiber ist quasi nutzlos, da wird fenster verschieben schon zu einem abenteuer.

    chipsatz, (onbiardsound), LAN, graka, wlan treiber sind normalerweise von nöten, und ich hab noch keinen hesteller gesehen der keine treibeer auf der homepage zum download anbietet.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - formatieren aber welchen
  1. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.118
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    240
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    356
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    436
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    263