XP und Vista-fähiges Notebook

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von daion, 13. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Dezember 2008
    Hi,

    ich suche ein Notebook, für das es Treiber für XP und Vista gibt und sich durch die Herstellerseiten zu hangeln, ist schon etwas sehr anstrengend ;)
    Vielleicht hat hier jemand den einen oder anderen Tipp?
    Welche würdet Ihr denn empfehlen?

    Es sollte möglichst nicht teurer als 1000 Euro sein, die Bildschirmgröße unter 17" liegen, keine Onboard-Grafik, sondern am liebsten eine NVIDIA-Karte haben und leise sein. Ob Intel oder AMD-Prozessor ist nicht so entscheidend, Doppel-Core wäre aber nett.

    Die neuesten Spiele will ich nicht zocken, es sollte aber gute Leistungen bei Videoschnitt, Bildbearbeitung und Soundbearbeitung bringen, wobei die Soundkarte egal ist, weil ich eine externe Firewire-Soundkarte anschließen möchte.

    Wenn ich was vergessen habe, weist mich drauf hin ;)

    Danke
    Sven
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Dezember 2008
    AW: XP und Vista-fähiges Notebook

    mySN.de | SCHENKER XMG | Schenker Technologies

    Bau dir zusammen was du brauchst und schreib bei der Bestellung dazu dass du XP nutzen willst

    Edit:
    wegen Videobearbeitung und Co solltest mal dein Budget überdenken und nen Mac anschauen
     
  4. #3 15. Dezember 2008
    AW: XP und Vista-fähiges Notebook

    Danke!

    Die Schenker-NBs scheinen ja einen guten Ruf zu haben, wäre also eine Überlegung wert. Andererseits liest man in manchen Foren auch viel negatives, vor allem was Support und Reklamation angeht..

    Macbook.. ein gebrauchtes vielleicht ;)
     
  5. #4 15. Dezember 2008
    AW: XP und Vista-fähiges Notebook

    Notebook, Notebooks, Laptops, mobile L

    guck hier mal vorbei;)
    lg annac

    EDIT: hab mir bullmanns nochmals durchgeschaut, die dinger sind einfach grenzgenial!
     
  6. #5 15. Dezember 2008
    AW: XP und Vista-fähiges Notebook

    Für 1000€ kannst du dir auch ein Mac Book kaufen, ist um welten besser als XP und Vista zusammen ;) Ansonsten sind immer die Laptops bei ALDI zu empfehlen, sind vom PLV her am besten !

    greeZ kuhjunge
     
  7. #6 15. Dezember 2008
    AW: XP und Vista-fähiges Notebook

    Das ist ja mal der größte Blödsinn :rolleyes:



    Schau dich bei Dell / Toshiba um da haben Freunde gute erfahrungen mit Treibern für XP und Vista gute erfahrungen gemacht!
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vista fähiges Notebook
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    279
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    875
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.135
  4. Vista große Datei kopieren

    stanzzky , 2. Juni 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.090
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    736