XP und Vista parallel installieren! Richtig so?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Winans, 6. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. März 2008
    Wird auf einem Vista Rechner nachträglich XP auf einer zweiten Partition installiert, überschreibt die Setup Routine den MBR (MasterBootRecord) und der Windows Boot Manager wird nicht mehr geladen.
    Das hat zur Folge, dass man Vista nicht mehr booten kann. Um den Windows Boot Manager wieder herzustellen geht man folgendermaßen vor:

    1. Melden sie sich mit Administrator Rechten am XP an.

    2. Öffnen sie eine Eingabeaufforderung (DOS-Box)

    3. Legen sie die Vista Installations DVD ins DVD Laufwerk und schließen sie das Installations Fenster. Tippen sie in der Eingabeaufforderung folgendes ein:
    DVD:\boot\bootsect.exe -NT60 All und mit der Entertaste bestätigen. Wobei DVD der Laufwerksbuchstabe des DVD-Laufwerkes ist.

    4. Führen sie einen Neustart durch. Jetzt startet Vista wieder.

    5. Über Start / Zubehör machen sie einen Rechtsklick auf die Eingabeaufforderung und wählen "als Administrator ausführen".

    6. Jetzt sind noch folgende Befehle auszuführen, wobei Drive: der Laufwerksbuchstabe der Vista Installation ist. In der Regel also C. Und X: der Laufwerksbuchstabe der aktiven Partition, also auch C:

    Drive:\windows\system32\bcdedit -create {ntldr} -d "Eine Beschreibung der früheren Windows Version, wie: Windows XP, dieser Text erscheint später im Bootloader"

    Drive:\windows\system32\bcdedit -set {ntldr} device partition=X:

    Drive:\windows\system32\bcdedit -set {ntldr} path \ntldr

    Drive:\windows\system32\bcdedit -displayorder {ntldr} -addlast

    Jede Befehlszeile mit der Entertaste bestätigen.

    Nach einem Neustart erscheint der Windows Boot Manager und man kann zwischen Vista und XP wählen.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 7. März 2008
  4. #3 7. März 2008
    AW: XP und Vista parallel installieren! Richtig so?

    bei mir hat es damals so funktionier ja

    viel spaß beim durchführen! Ich hab mich immer gerne mal vertippt XD


    greetz
     
  5. #4 7. März 2008
  6. #5 8. März 2008
    AW: XP und Vista parallel installieren! Richtig so?

    :p ich schäme mich mit ich habs gelesen^^

    aber sieht easy aus! NAja dann steht software mäßig meinem neuem rechner nichts mehr im weg und ich kann mich auf in den underground machen :)

    Bw haben natürlich alle die geposted und geholfen haben.

    Wenn ich noch iwas besonders beachten sollte könnt ihr ja noch posten ich lass das Topic noch nen tag auf oder so...
     
  7. #6 30. Mai 2008
    AW: XP und Vista parallel installieren! Richtig so?

    Kann man auch einen handeslüblichen BootManager in XP draufspielen zum Beispiel den BootManager Pro?
    Funktioniert das dann auch?
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vista parallel installieren
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    757
  2. Vista und XP parallel ?!?!

    oneBit , 7. Juni 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    560
  3. xp und vista parallel - Frage

    xciver , 2. Juli 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    340
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    570
  5. Vista parallel zu XP installieren

    ~SnAkE~ , 16. Dezember 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    379