[XP] Windows auf Laptop

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Phil333, 19. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Januar 2009
    Windows auf Laptop

    Guten morgen an alle!

    Ich hab ein kleines Problem:
    Ich habe hier vor mir 2 Notebooks die Vista vorinstalliert haben.
    Ein Lenovo SL500, was scheinbar gar nicht damit zurecht kommt.
    Und ein HP 6730, das sich wesentlich besser damit abfindet.

    Jetzt soll da aber bei beiden XP drauf, doch irgendwie klappt das nicht.
    Wenn ich die CD einlege (eine Sicherheitskopie) dann kommt diese meldung "wenn sie von der DC starten wollen bitte eine Taste drücken" (oder so ähnlicht).
    Es erscheint der blaue Bildschrim indem die Treiber etc geladen werden und gegen ende dieses Prozesses kommt ein Bluescreen.

    Meine Frage ist, woran das genau liegt.
    Ist die Windowsverion matschig?
    Ich hab schon bestimmt 3 normale PCs mit der Version ausgestattet.
    Seltsam ist auch, das mein Photoshop CS3 bei allen Desktop PCs geht, bei den Notebooks kommt eine "Bitte legen sie die CD ein" Meldung.

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Januar 2009
    AW: Windows auf Laptop

    Jo dir fehlen die Sata treiber,.
    such dazu mal hier im board

    Gruß BenQ
     
  4. #3 19. Januar 2009
    AW: Windows auf Laptop

    wie bekommt man die denn auf die XP CD?
    Und ehrlich gesagt hab ich keine ahnung wie das genau gemacht wird bzw. nach was genau ich suchen muss :'(
    Weil ich einfach nur dieses OS da drauf machen will^^
     
  5. #4 19. Januar 2009
    AW: Windows auf Laptop

    du kannst dir die SATA-Treiber glaube ich auch auf nen USB-Stick schmeissen und diesen dann beim Laden der Treiber einstecken, soweit ich mich erinnern kann checkt die Installationsroutine das dann. Ansonsten hilft wohl nur dir ne eigene XP-Installationscd zusammenzustellen, gibt da diverse tools für!
     
  6. #5 19. Januar 2009
    AW: Windows auf Laptop

    Gibts keinen hier im Board der das gleiche wie ich machen wollte und sowas schon gemacht hat/angeboten hat?
    Ist ja kaum zu glauben.
    Sind die SATA treiber nicht eigentlich mit auf der CD?

    Edit:

    Ich find auch besagte Treiber nicht auf der Homepage Link

    Und was ist mit der Möglichkeit ein mit Acronis gesichertes Festplatten-Image einer XP Partition draufzuspielen und zu hoffen ob es klappt?
     
  7. #6 19. Januar 2009
    AW: Windows auf Laptop


    Ehm okay fangen wir mal klein an ^^

    Was für HDDs sind in den LapTops verbaut ? Dann solltest du schon per google die benötigten SATA-Treiber finden ;) Die muss es ja schliesslich geben ^^

    Wenn du hier in den total fetten Underground kannst dann gibt es in der APPz-Sektion nen Thread von HSV oder wie der Kerl heisst und der hat dort viele Windows XP Versionen die Windows Xp 32 bit Version mit SP2 hat die SATA Treiber drin so habe ich es damals ans laufen bekommen ;)


    Sonst sag halt welche HDDs du verbaut hast bzw welche verbaut sind und dann helfe ich/dir beim suchen... Wenn du welche gefunden hast dann hauste diese aufn USB-Stick und dann drückst du wenns angezeigt wird einfach "F6" dann kannste die SATA-Treiber einbinden und es geht ;)
     
  8. #7 19. Januar 2009
    AW: Windows auf Laptop

    Ok ich werd mal schauen was für ne Festplatte verbaut ist, weil das die scheinbar einzige methode ist.
    Ich hab XP Pro SP3 integriert, also damit gehts nicht.

    Bleibt also noch die möglichkeit die Satatreiber einzubinden in der installation oder ein Image draufzumachen.

    Gibts irgendwelche einwände gegen letzteres?
    Weil das je eigentlich klappen müsste oder?
     
  9. #8 19. Januar 2009
    AW: Windows auf Laptop

    ja, es gibt einwände, solang du das nich auf der gleichen hardware installiert hast: es gibt die komplette spannweite von funzt wunderbar bis hin zu dauernden bluescreens, weil windows das absolut nich abkann, ne andre hardware zu bekommen...mfg coach

    PS: du musst nich schaun, was für hdd's verbaut sind, sondern nachm chipsatz^^
     
  10. #9 19. Januar 2009
    AW: Windows auf Laptop

    Angeblich ist es der ICH9.

    Diesen auf nen stick packen und einbinden..
    mal schauen ob das geht.
     
  11. #10 19. Januar 2009
    AW: Windows auf Laptop

    Genau und dann wird irgendwann am Anfang unten noch angezeigt "Zum einbinden bla bla bla bitte F6 drücken" dann drückste "F6" und wählst die Treiber aus danach sollte es gehen ;)


    @coach

    Oh rly ? Er findet net mal SATA-Treiber bzw weiss darüber bescheid deswegen wäre die HDD-Bezeichnung genug gewesen hätten wir ihm den Chipsatz rausgesucht falls er es net gerafft hätte :)
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows Laptop
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    945
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.709
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.755
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.227
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.186