[XP] Windows XP und 2000 auf einer Fetplatte wie geht das ?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von slotmaster, 9. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. März 2009
    Windows XP und 2000 auf einer Fetplatte wie geht das ?

    Hi Jungs

    Will auf meiner Festplatte 2 Systeme Installieren.

    Windows XP habe ich bereits Installiert die Festplatte habe ich auch in mehreren Partitionen aufgeteilt.

    Meine Frage an euch.
    Wenn ich Windows 2000 installiere wie kann ich dann einstellen von welchem System er booten soll?

    Windows 2000 CD rein, Installieren wenn er fertig ist startet wahrscheinlich Windows 2000 richtig?

    Wie kann ich einen Bootloader einrichten?

    Vielen Dank im Voraus
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. März 2009
    AW: Windows XP und 2000 auf einer Fetplatte wie geht das ?

    also wenn ich nicht falsch liege kannst du vom system her schon bei starten des pcs auswählen welches os er starten soll. unter systemsteuerung kannst du dann auch auswählen wie lange dieser bildschirm angezeigt werden soll und welches os er als standart wählen soll.
    unter welchem punkt diese einstellung genau zu finden ist kann ich dir nicht sagen aber das werden hier bestimmt noch einige andere wissen.
    aber grundsätzlich sollte das problemlos klappen mit win2k und winxp
     
  4. #3 9. März 2009
    AW: Windows XP und 2000 auf einer Fetplatte wie geht das ?

    Hab das gefunden. Vllt. hilft dir diese beschreibung etwas Licht ins dunkle zu bringen ;-)
    Der Bootloader von Windows 2000/XP » WinTotal.de

    Hoffe das dir das weiterhilft

    mfg

    Butterbrot
     
  5. #4 9. März 2009
    AW: Windows XP und 2000 auf einer Fetplatte wie geht das ?

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.

    Es stellt also kein Problem da das ich schon Windows XP auf der Festplatte installiert habe. Ich kann ohne Probleme Windows 2000 auf eine 2 Partition installieren.

    Danke für den Link.

    Man muss quasi nach der Installation nur die boot.ini abändern dann startet alles wie gewünscht und man kann zwischen 2 Betriebsystemen wählen ist das so richtig?

    PS: Wie viel GB benötigt Windows 2000 für die installation?

    Vielen Dank im Voraus
     
  6. #5 10. März 2009
    AW: Windows XP und 2000 auf einer Fetplatte wie geht das ?

    in der regel gilt folgendes:

    immer das älteste system zuerst. auf c hauste win2000 und auf d dann xp. xp erkennt automatisch bei der inst. das 20000 da ist und bindet einen bootloader ein. ich meine w2k braucht 1 gb. ich hab früher immer 5 gb für 2000 genommen, das langte locker.
     
  7. #6 10. März 2009
    AW: Windows XP und 2000 auf einer Fetplatte wie geht das ?

    In der Regel ist es wie knight73 es gesagt hat. Allerdings kannst du das auch so machen wie es in dem Link beschrieben wird falls du zu erst XP installiert hast und dieses nicht unbedingt wieder löschen möchtest. Dann geht es sehr gut über die Boot.ini.

    Viel Erfolg !!

    mfg

    Butterbrot
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows 2000 Fetplatte
  1. [Windows 7] Access 2000

    Faiint. , 20. März 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    759
  2. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.229
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.368
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    13.297
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    264