Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von ReMiX, 9. Mai 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Mai 2009
    Habe letztens ( gestern xD ) meine jugioh karten gefunden da sind einige ultra rare karten dabei seltene.. und kann man die irgendwo verkaufen außer bei ebay? ^^
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    Verkaufs doch an kleine Kinder die das noch sammeln z.B. in der Schule oder so, wenn du noch Schüler bist.
     
  4. #3 9. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    Nein ich werde 19 und arbeite habe sie eben gefunden und will sie nicht wegwerfen,weil es harte arbeit war damasl das zu sammeln xD un d glaub das psielt heir bei usn keiner mehr ^^
     
  5. #4 9. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    Schau mal hier: Unbenanntes Dokument
    Weiß nicht, ob die Preise fair sind. Kenne die Seite noch aus den Zeiten, als ich Magic Katren gesammelt habe.
     
  6. #5 9. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    wenn du kleinere Kinder kennst: einfach mal ansprechen!
     
  7. #6 9. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    Klar hab mit 19 ( bald 19 ) nichts zu tun als kinder anzusprechen ^^

    Mhh die seite ist ok nur die preise irgendwie blöd xD
     
  8. #7 9. Mai 2009
  9. #8 9. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    Falls du weißt wo sich solche Leute zum spielen treffen, dort könntest du die Karten verkaufen. Bei uns gab es sowas in einem Laden in der Stadt, da waren nicht nur kleine Kinder sogar teilweise Erwachsene die unbedingt die besten Katen haben wollte und Leuten die Karten abgeakuft haben.
    Je nachdem was für eine Karte es war haben die 20 Euro hingeblättert.


    MFG Painkiller47
     
  10. #9 9. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    Titel: SELTENE KARTEN ZU VERKAUFEN
    Preis: 25,00 Euro

    Steht da xD er zählt voll die billig karten auf die kaufens ihm ab,wenn das so ist kostet bei mir ne karte 40 euro o_O

    Das sind so Ultra rare die höchste tsufe gleich ^^ alle in schutzfollien und keine kratzer xD
    und die karten findet man im ebay auch nciht ist was einmalig :D
     
  11. #10 9. Mai 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    Hab mir die Links mal angeschaut, da steht überall Karten in Top Qualität. Ich bezweifle aber, dass deine Karten das sind.
    Würde dir auch ebay empfehlen. Aber besonders viel Kohle kannst dafür eh nicht erwarten.

    42-youve-activated-my-trap-card.jpg
    {img-src: //i402.photobucket.com/albums/pp103/shmokay/42-youve-activated-my-trap-card.jpg}
     
  12. #11 9. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    Am besten Kleinkinder aus der Umgebung fragen.
    Die sind richtig verrückt nach den Karten und zahlen meist besser als Ebay.
     
  13. #12 9. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    Also bin auch 19. Spiele kein Yu Gi Oh mehr, und verkaufen finde ich zu schade. Kriege die Kohle eh nicht mehr zurück. Und seltene habe ich auch. Aber wenn, dann eblöd. Bei solchen Treffs kannse das voll vergessen. War da mal. Da kommen diese Hardcore Freaks, die echt jeden Aktuellen Preis kennen, und geben dir echt kaum Geld. Und dann verticken die die selber wo anders für mehr Kohle.=) Selbst gesehen.

    Bei Kindern brauchtst du dir auch nichts zu hoffen. Mal ehrlich, welches Kind gibt dir für EINE Karte nen Zwanni? Also dann müsstest du zum Kindergarten gehen,aber ich bezweifle das die soviel Kohle dabei haben.

    Also wenn dann eblöd oder vielleicht in einem Yugioh Forum falls es das gibt.:]
     
  14. #13 9. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    naja wie schojn erwähnt wäre ebay die beste wahl um die dinger los zuwerden.
    hab meine karten aber vor vielen jahren in sonen kartneläden verkauft und nicht wenig für bekommen. weiss ja nicht ob es bei dir sone läden gibt aber wenn ja dann wäre das keine schlechte idee.
     
  15. #14 9. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    Wie schon gesagt ebay, oder ähnliche Seiten wie Amazon oder Hood. (Falls es das überhaupt noch gibt. ;) ) Da sind einfach Unmengen von Mitgliedern, und bestimmt auch einige, die Yu-Gi-Oh! Karten sammeln.
     
  16. #15 9. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    Also ich hab mein komplettes Yu gi oh Sammelgeld wiede reinbekommen, da ich ne besondere Edition des *wie hießt das ding nochmal >.<* aja, "exodias- kopf " hatte.

    Einfach bei ebay reingesellt und is auch super für 85 € rausgegangen ;D.

    Also mein Tipp( auch wenn du was anders suchst ) : Ebay

    ansonsten guck mal wo bei dir in der nähe ein "yugioh turnier " ist, vielleicht kriegst du sie da verscherbelt.
     
  17. #16 9. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    ich würd einfach immer noch bei ebay reinstellen, da bekommste immer noch am meißten. en kumpel hat da seine pokemon karten verkauft und hat noch ordentlich geld dafür bekommen. das is wahrscheinlich die schlauste und einfachste lösung:]
     
  18. #17 10. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    Jo, kannste bei ebay, solche mangaläden oder an-und verkauf, trödel uswusw... oder such kleine kinder und verkauf nen stapel für 5 € :D
     
  19. #18 10. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    Klar, er fährt zig Kilometer zu nem Trödelmarkt und verkauft seine (Zitat: seltenen) Karten stapelweise für 5€, sry Yunchen, aber...:rolleyes:
     
  20. #19 10. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    geh in eine grundschule und versuche es den kindern anzudrehen
     
  21. #20 10. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    - Ebay
    - über ein Artikel in der regional zeitung
    - Ein angebot an das Anime-Magazien schreiben und die schreiben das dann da rein...
    - Flohmärkte

    Oder in einen An- und Verkaufladen:)
     
  22. #21 10. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    Am besten auf dem Trödelmarkt,oder im Kindergarten beim Flohmarkt ( große Gruppe).
     
  23. #22 10. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    Gibt es bei euch nicht so nen laden in der stadt irgendwo wo welche die kaufen und verkaufen
    bei uns gibt es so nen laden sind meist asiatisch die käufer und verkäufer musst dich mal umsehen wo die teile stehen meist irgendwo abgelegen damit nur die "INsider" :D die finden
     
  24. #23 10. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    Ich kann zum Verkauf von diesen Karten auch nur die Online-Auktionshäuser empfehlen. Ich hab für eine sone komische Zaubererkarte von Yu-Gi-Oh ^40€ bei eBay bekommen.
    Ich fand das schon krass, dass jemand für ein Stück Pappe so viel Geld ausgibt. o_O
     
  25. #24 10. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    ich würde auch sagen am besten is nen Trödelmarkt.. da laufen massen leute durch, das ein oder andere kind wird sich da schon für interessieren.. Jedoch glaube ich nicht, dass du sie dort für den Preis loswirst, die eventuell eine karte wert is ;)..

    naja viel erfolg
     
  26. #25 10. Mai 2009
    AW: Yu-Gi-Oh Karten verkaufen? wo?

    Dann findest du es wahrscheinlich noch krasser, wenn jemand über 1000€ Euro für ne Briefmarke (In dem Fall noch ein kleineres Stück Pappe) ausgibt, was? ;)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Karten verkaufen
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.129
  2. SIM Karten verkaufen

    condor2008 , 21. Oktober 2011 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.191
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    646
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.606
  5. Pokemon Karten verkaufen!

    mathis100 , 27. April 2008 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    982