Zidane droht Aberkennung des 'Goldenen Ball'

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von amller111, 12. Juli 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Juli 2006
    Zinédine Zidane droht die Auszeichnung zum besten Spieler der Weltmeisterschaft laut FIFA-Präsident Joseph Blatter wieder aberkannt zu werden. 'Der Gewinner ist noch nicht von der FIFA bestimmt, sondern von einer Journalisten- Wahl. Die FIFA-Exekutive hat das Recht und die Pflicht einzugreifen, wenn gegen die ethischen Grundsätze des Sports verstoßen wird', sagte der Chef des Weltverbandes.
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Juli 2006
    Jo weiss ich doch schon lang xD

    Die haben ihre stimme fast alle vor dem Vorfall abgegeben, deswegen^^

    Aber ich finde, den Titel hat er verdient, weil er einfach am besten gespielt hat und darauf kommt es an^^
     
  4. #3 12. Juli 2006
    wenn sie sowas machen können sie auch italien den titel aberkennen wegen der beleidigungen von matarazzi...
    also ich denke,dass da nihts passieren wird.
     
  5. #4 12. Juli 2006
    Hi
    Ich finde wie mein Vorredner sagt, dann können die auch Italien den Titel aberkennen.
    Zidane hat sich das verdient; er ist einer der größten Fußballer der letzten Jahre und
    da verdient er es, am Karriere-Ende dafür gewürdigt zu werden.

    _RiDDick
     
  6. #5 12. Juli 2006
    is schon weng komisch das er der beste Spieler wurde..

    aber ich denk da tut sich nix ;)

    so far~
     
  7. #6 12. Juli 2006
    niiiiiiiiiix is mit aberkennung .. jeder der zizou kennt weiß dass es einfach ein aussetzer war .. ein auge zudrücken müsste man da trotzdem .. die journalisten habens ja anscheinend auch getan .. das zeigt das ergebnis ... alsooooooooo .. da ich auch n großer fan von zidane bin bin ich natürlich auch gegen die aberkennung .. allein der grund dass er eh nich mehr den preis bekommen wird ist schon ein argument gegen die aberkennung .. ich mein sonst könnte man ihm den ja aberkennen mit dem gedanken dass ers halt das nächste mal nachholt .. is ja nich der fall .. deswegen ...

    ZIZOU BLEIBT DER BESTE FUßBALLER ... den preis hat er redlich verdient ...

    mfg samba ;)

    PS: ALLEZ LES BLEUS !!!!!
     
  8. #7 12. Juli 2006
    Wenn bei Materazzi ein Auge zugedrückt werden sollte muss das bei Zidane genauso geschehen.
     
  9. #8 12. Juli 2006
    In meinen Augen hat Zidane auf jeden Fall die beste Leistung aller Spieler gebracht. Jeder hat mal einen Ausraster und dafür kann man einem keinen Titel wegnehmen, finde ich.
     
  10. #9 13. Juli 2006
    ach blatter spinnt mal wieder ,das er das sagt muss er echt mut haben er war einfach der beste spieler und der ausraster war ganz klar materazzis fehler er hatte den platzverweis provoziert das weis eigentlch inzwischen jeder anscheinend aber blatter nicht...
     
  11. #10 13. Juli 2006
    Richtig So!

    Die Attacke im Finale war einfach zu hart als dass Zidane der beste Spieler der WM sein kann. Spielerisch gesehen war er das vielleicht, aber zum Fußball gehört auf Fairplay.

    Nehmt Zidane die Auszeichnung weg und gebt sie Philip Lahm :D
     
  12. #11 13. Juli 2006
    Wenn cih immer höre mit italien titel aberkennen is doch sowas von schwahsinnig, das es sich hier um 2 spieler handelt, die :poop: gebaut haben dann sollten sie materazzi für 2 jahre sperren und zidane den titel abnehmen fertig.
     
  13. #12 13. Juli 2006
    Zidane hat die Auszeichnung reglich verdient!!!Egal was er noch getan hat, wenn einer eurer Mutter beleidigt und dann noch eure Schwester als **** bezeichnet würdet ihr auch so reagieren....das passiert im Afeckt----
    also gönnt sie ihm....
    mfg fieter
     
  14. #13 13. Juli 2006
    Zidana ist der beste.. Der Preis steht ihm 1000% zu 8)
     
  15. #14 13. Juli 2006
    das können die net machen, er war der beste spieler er hat ne ganze mannschaft ins finale gebracht, er verdient den preis. wer seinen titel nicht verdient sind die italiener. es hat schon angefangen damit das sie das video verteilt haben wo frings möglicherweise jemanden gehauen hat. dann ging es weiter und sie haben den besten spieler auf dem platz der franzosen rausgehauen und jetzt wollen sie auch noch dafür sorgen das ihm der preis abgenommen wird, tzz tzz, das ist nicht meisterwürdig. materazzi hat ihn mit rassistischen ausdrücken beschimpft, was ja dazu führen könnte das man den italienern den titel abnimmt, aber sie können sich bei zidane bedanken dafür das er so darüber schweigt was mazeratti gesagt hat, und sie ihren titel behalten können.

    Italiener sind vielleicht die sieger des tuniers aber kein verdienter MEISTER
     
  16. #15 13. Juli 2006
    zizou hats auf jeden fall verdient und wenn materazzi keine konsequenzen erfährt dann sollte zidane auch keine bekommen
    @>AZRAEL<: vollkommen richtig!!!! die italiener sind halt geübt in sowas :D (und nein ich hab nix gg italiener ich lern sogar denen ihre sprache!)

    MfG

    PS: gibts au was für den schlechtesten spieler? des wär dann wohl ballack der hatte ja ma nen totalen aussetzer während der wm.....leider
     
  17. #16 13. Juli 2006
    meiner meinung nach hat zidane den titel als bester spieler der wm trotz seines ausrasters verdient.
    das war halt eine unbedachte aktion des franzosen, der sich hat provozieren lassen.
    man sollte bei der entscheidung seinen dummen kopfstoß außen vor lassen. ;)
     
  18. #17 13. Juli 2006
    Seh ich auch so!
    Italien hat den Titel am allerwenigsten verdient!!!
    Deutschland war die beste und fairste Mannschaft..... :)
     
  19. #18 19. Juli 2006
    ACH SCHMARN.DAS WIRD NIE PASSIEREN.DER HAT ES ECHT VERDIENT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ;)
     
  20. #19 19. Juli 2006
    1:Cannavaro
    2:Klose
    3:Zidane
    4:Buffon

    so müßte es meiner meinung nach aussehen

    ps: materazzi ist cool der hat nicht dies assoziale und unbeherrschte aktion gemacht der zidane sollte sich mal an die eigene nase fassen !!!
     
  21. #20 20. Juli 2006
    Wegen so einem Foul ist er in der Tat nicht mehr der beste Spieler. Weltstars haben Vorbildfunktion, das hat mit der sportlichen Leistung am meisten zu tun, DAs Verhalten auf dem Platz, Gegenüber den Fans und den eigenen Spielern gehört aber auch dazu.
     
  22. #21 20. Juli 2006
    Die Attacke aus dem Finale kann man sicherlich nicht so einfach verzeihen, jedoch finde ich es ungerecht wenn man ihm wegen diesem Fehler den Goldenen Ball aberkennen würde! Meiner Meinung nach war Zidane der beste Spieler und damit hat er den Ball verdient..!
     

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Zidane droht Aberkennung
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    908
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    325
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    784
  4. Mario Basler imitiert Zidane :D

    ace , 18. Dezember 2007 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    370
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    230