Zoll Freibetrag von USA nach Deutschland

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Warezz, 12. September 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. September 2009
    Moin zusammen,

    ja wieviel €/$ beträgt denn der Freibetrag an Dingen (Elektronik, Klamotten), die ich aus den USA mit nach Deutschland nehmen darf?

    Man hört immer wieder andere Werte! Weiß da jmd was genaues? Habe von 175€ gehört!?
    Kommt mir aber bisschen wenig vor.

    Edit: Hab eben nochmal bisl gegoogled und kam auf einen Wert von 430€...

    Also danke schonmal

    cu
    Warezz
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. September 2009
  4. #3 12. September 2009
    AW: Zoll Freibetrag USA-D

    bis zu 150 euro ohne zu verzollen jedoch kommen auf jedenfall die 19% mehrwertsteuer drauf.
     
  5. #4 12. September 2009
    AW: Zoll Freibetrag USA-D

    Um es nochmal einfach zu machen mit dem Link oben:

    Wichtig wär noch, dass du Quittungen oder Kassenbons hast.
     
  6. #5 19. September 2009
    AW: Zoll Freibetrag USA-D

    Hi,
    danke euch schonmal! Hab auch grad nachgelesen. Heißt wenn ich mir jetzt Klamotten/Elektronik kaufe, kann ich für 430€ einkaufen was bei derzeitigem Kurs ~632$ entspricht! Krass das kommt mir super viel vor! Ka hatte irgendwie mit weniger gerechnet.
    @Fool: Was meinst du, dass auf jeden Fall die 19% Mehrwertsteuer drauf kommen. Kannst mal nen Beispiel nennen!?

    Danke schonma.
     
  7. #6 19. September 2009
    AW: Zoll Freibetrag USA-D

    Warezz,

    tut mir leid hatte nicht richtig gelesen. Hab gedacht du willst dir übers Internet was bestellen, hab später erst bemerkt, dass du rüberfliegst.

    Kannst meinen Beitrag außer Acht lassen.
     
  8. #7 19. September 2009
    AW: Zoll Freibetrag USA-D

    Also, am besten nicht die Quittungen mitnehmen ;)

    Wie du schon richtig gesagt hast, kannst du Waren im Wert von 430 € (Tageskurs) zollfrei über die Grenze mitnehmen. Bei Elektronischen Geräten wäre die Quitting vllt ganz sinnvoll, aber bei Klamotten auf jeden Fall wegschmeißen. Ob es alt, neu, oder bloß gewaschen ist, wird keiner feststellen können ;)

    Die Mehrwertsteuer kommt nur bei Beträgen über 430 € drauf, + Zollsatz.
     
  9. #8 20. September 2009
    AW: Zoll Freibetrag USA-D

    Ok heißt wenn ich für 500€ eingekauft hab muss ich nur die 70€ und nicht die kompletten 500 weiter verzollen!!?

    Wenn ich unter den 430€ liege, muss ich durch das grüne oder durch das rote Tor gehen? Das wird nich so genau erklärt bei zoll.de
     
  10. #9 20. September 2009
    AW: Zoll Freibetrag USA-D

    Jo, nur 70 €.

    Grüner Weg ;) Einfach durchgehen, wenn sie was von dir wollen, einfach cool bleiben, und Koffer und Pass zeigen usw.

    mfG
     
  11. #10 20. September 2009
    AW: Zoll Freibetrag USA-D

    Nee blos nicht. Ich komme grad frisch aus den Staaten und hab kräftig reduzierte Klamotten geshoppt. Selbst wenn die Kleidungsstücke keine Label mehr haben, prüfen die Zollbeamten die trotzallem auf "frische". Wenn sie feststellen, dass die Waren noch nicht so alt sein können und darauf zurück zu schließen ist, dass du sie in den USA erstanden hast kannst du dich nichtmehr mit Schnäppchenpreisen rausreden. Da wird dann im deutschsprachigen Internet nach Preisen gesucht und die dann zusammengerechnet. Selbst wenn du unter 430 € geblieben wärst - drücken die deine Reduzierten Jeans ganz kräftig nach oben und das kann teuer werden. Solltest du unter dem Freibetrag bleiben, hebe auf jeden Fall die Quittungen auf!! Dann können sie dir nichts.
     
  12. #11 3. Januar 2013
    AW: Zoll Freibetrag von USA nach Deutschland

    Stimmt es, dass diese Regelung ihren Wahrheitsgehalt verliert wenn der kauf des Produkts länger als 6 Monate her ist? Ich befinde mich im Moment nämlich seit Fünf Monaten in den USA und werde noch 7 weitere da bleiben. Da ist es ja selbstverständlich, dass die 23kg erlaubten Gepäck nicht für 1 ganzes Jahr ausreichen. Also sowohl Klamoten als auch Technikgeräte. Und man kann wohl kaum verlangen das alles dann wegzuschmeißen wenn die heimreise bevor steht.
    Kennt sich da jemand aus?
     
  13. #12 3. Januar 2013
    AW: Zoll Freibetrag von USA nach Deutschland

    Ja, teilweise sind das dann Gebrauchsgüter.

    Man muss auch aufpassen, dass entsprechende Waren überhaupt in Dtl. eingeführt werden dürfen und es keine Grenzbeschlagnahme gibt.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Zoll Freibetrag USA
  1. Laptop 13 Zoll

    Helaked , 12. Mai 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.817
  2. 13 Zoll Laptop max. 400€

    sentino , 24. Januar 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.616
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.425
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.368
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.970