zu hoher spritverbrauch

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Sharken, 29. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Dezember 2008
    hi,

    und zwar hab ich folgendes problem, sobald es draussen unter ich sag mal 5°C hat
    verbraucht meine karre unheimlich viel sprit, also nicht so n blabla wie motor kalt etc. damit meine ich, dass meine heckscheibe nach ca. 5min total voll ist, da des ding n sprit wieder fast unverbrannt raushaut, im sommer hab ich des problem eben nicht.
    ist der motor allerdings warm, ist alles wieder in ordnung...
    ist es draussen wieder ca. 10°C hab ich das problem nicht....
    zündzeitpunkt stellt sich automatisch ein
    zündkerzen sind ok
    lambda is ok
    verteilerkappe is sauber
    fehlerspeicher sagt nix
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Dezember 2008
    AW: zu hoher spritverbrauch

    moin moin,

    wurden die lambda-werte schon mal mit dem kalten motor überprüft?
     
  4. #3 29. Dezember 2008
    AW: zu hoher spritverbrauch

    Was ist es für ein Auto.Baujahr usw.?Und dann ist noch die frage ob du viel fährst und wo du fährst.
     
  5. #4 29. Dezember 2008
    AW: zu hoher spritverbrauch

    es muß ein fehler in der kaltstartautomatik liegen.
    einen erfahrenen schrauber fragen, denn der verlässt sichnicht an diagnosencomputerz.

    hab viel erfolg beimbeseitigen, der olle kyndros
     
  6. #5 30. Dezember 2008
    AW: zu hoher spritverbrauch

    ist das nur wenn du den am anfang startest oder auch wenn der schon warm ist ?


    oder was meinst du mit 5°C? (wir brauchen genauere angaben)


    also wenn der motor kalt ist , gibts keine lambda regelung (oder doch ...) was hast du denn für ein auto ? marke modell baujahr?


    es kann auch sein , das der Motortemperaturfühler (wasser) kaputt ist und sich dann dauerhaft bei z.B -40 °C einlegt ......


    lambdasonde könnte sein , aber kommt aufs auto an , beheizte lambdasonde oder nicht ........
     
  7. #6 30. Dezember 2008
    AW: zu hoher spritverbrauch

    hi, hatte das gleiche problem bei mir wars die lambdasonde
    guten rutsch
     
  8. #7 30. Dezember 2008
    AW: zu hoher spritverbrauch

    also wenn ich lese das deine heckscheibe voll ist weil der unverbrannten kraftstoff raushämmert dann kann ich nicht glauben das die zndkerzen in ordnung sind!

    Die müssen Rehbraun sein. sind sie zu hell hast du zu mageres gemisch. in deinem fall hier nicht. sind sie schwarz oder nass zu fett oder öl wird verbrannt.

    Die lambdasonde arbeitet erst wenn sie mehr als 300°C heiß wird.
    hast du nen kaltlaufregler systemverbaut für steuersenkung?
    ölstand stimmt?
    kühlwasserstand stimmt?
    übermäßig druck aufm kühlwasser behälter?

    nunja nen paar angaben über das auto wären nicht schlecht.
    wenn du nen 6 zylinder hast kann es ja schon sein das 2 pötte nicht mitlaufen bei der kälte.
    bei nem 4 zylindern machen sich 2 pötte sehr bemerkbar bis unlaufbar. und ein pott der nich mitläuft mach nicht sonendreck auffer heckscheibe.

    das kann so viel sein, also infos über das auto bitte =)
     
  9. #8 30. Dezember 2008
    AW: zu hoher spritverbrauch

    glauber er hat nen 3er golf gti...

    ähm ich kenn mich zwar mit motoren nicht sonderlich gut aus, aber schon mal ans öl gedacht?
    ölpumpe, ölleitungen usw...

    weil evtl kommt des in die brennkammer und verursacht daher den dampf...

    sieht man ja häufig wenn manche autos nicht ok sind dass hinten so übertrieben viel weißlicher rauch rauskommt und des hängt ja mitm öl zusammen...
     
  10. #9 30. Dezember 2008
    AW: zu hoher spritverbrauch

    Was du meinst ist wenn der motor kalt ist, über nacht stand und morgens qualmen alle.

    Also wenner Öl verbrennt dann is das Abgas eher Bläulich und stinkt gut =)

    Weißes Abgas ist Wasser das verbrannt wird.
    Also entweder Motorkühlflüssgkeit oder gesammeltes Kondenswasser im Auspuff.
     
  11. #10 30. Dezember 2008
    AW: zu hoher spritverbrauch

    puh dachte nicht das so viele gleich mitraten....
    also mit kalt meine ich das er über nacht steht, teilweise vllt. 6std. und dann wieder benutzt wird, wenn ich zur arbeit fahre
    nein ich hab weder n weissen noch n blauen qualm aus n endpott
    die zündkerzen sind eben ok, allerdings hab ich die auch erst immer getestet nachdem ich den bock für paar stunden abgestellt hab
    der motor nimmt mir absolut kein öl oder wasser
    der motor is n g3 motor, 2liter 85kw, mkb: ady
    kann es sein, das die lambda langsam den geist aufgibt, die technik aber noch zu alt ist, so dass der fehlerspeicher erst meldung macht, wenn die wirklich schon verreckt ist?
    ich hab auch kein ruckeln oder ähnliches beim gasgeben, der läuft halt nur zu rund, was mich aber net wundert wenn ich meine heckscheibe anschau...
    und die zündkerzen sind eben rehbraun...
    oder kann es einfach sein, das des steuergerät n treffer weg hat??
     
  12. #11 30. Dezember 2008
    AW: zu hoher spritverbrauch

    guckmal. wenn dein steuergerät oder die lambdasonde ne macke haben dann muss sich das auswirken.

    in erster linie an den zündkerzen.
    die lambdasonde meldet zuviel oder zuwenig restsauerstoff im abgas.
    das steuergerät fettet dann an oder magert ab. sprich mehr oder weniger sprit.

    das siehst du an der zündkerze dann. zu viel sprit = schwarz oder rußig
    zu wenig sprit. heller als rehbraun =)

    die lambdasonden spannung kann man auslesen oder selber messen. die arbeitet im 0.1V bis 0.9V bereich. wobei 0.1V mager (wenig sprit) und 0.9V fett (viel sprit) ist.

    was hat den der driss der an deiner heckscheibe ist fürn ne konsistenz? kannse vielleicht mal nen foto davon machen oder so?

    EDIT:

    am besten schmeißt du den motor m kalten zustand mal an, dann wenn er so viel qualmt, machst ihn aus nach 1 minute und schraubst die kerzen raus und guckst sie dir dann mal an.
     
  13. #12 30. Dezember 2008
    AW: zu hoher spritverbrauch

    so ner ferndiagnose ist meist eh nicht so der renner ........

    was soll denn an der heckscheibe sein? benzintropfen?

    biste sicher das es benzin ist?


    haste mal geguckt , ob du druck auf dem ausgleichsbehälter hast?

    vielleicht ist das nur verbrantes frostschutzwasser




    ich kenn mich mit dem g motor leider nicht aus (ist doch VW Glader oder ? g40 g60oder was ist mit g3 gemeint? sry komm nicht drauf o_O )

    das mit dem qualmen wie du es nennst , hört das denn auf nach ner zeit oder bleibt das ?

    wenn das bleibt und der motor warm ist , leg dich mal unters auto und schau auf den kat (glüt der? )


    Es kann auch sein , das die Einspritzventile nicht schließen (fals der motor überhaupt welche hat)

    Ich hatte mal einen ,bei dem war das auch der fall , da lief das unverbrante benzin fast am auspuff raus , kat war am glühen ,weil dort so ne hohe sitze herscht , das das benzin sich von selbst entzündet ........


    aber bei dem war es dauerhaft , das er einspritze




    wenn es bei dir der fall ist , kann ich mir nur vorstellen , das wenn dein motor kalt ist der das benzin hinten als dampf rausbläst und wenn er warm wird ,das benzin im kat verbrennt , was sehr schädlich für den kat ist!


    also mehr infos und guck mal unters auto wenn er richtig warm ist


    der spritverbrauch ist aber dauerhaft hoch ?
     
  14. #13 30. Dezember 2008
    AW: zu hoher spritverbrauch

    g3 motor, 2liter 85kw, mkb: ady


    Golf 3. GTI
    2.0l
    85KW / 115PS
    Motorkennbuchstabe: ADY
    Baujahr 91 - 98


    ;-)
     
  15. #14 30. Dezember 2008
    AW: zu hoher spritverbrauch

    aso ok wusste nicht was der mit g3 meint , dachte an nen glader motor aber die heißen ja anders xD



    erstmal abwarten und auf infos hoffen :)
     
  16. #15 30. Dezember 2008
    AW: zu hoher spritverbrauch

    ja klar g-lader wäre n traum für mich :>
    also schon mal vielen dank und ich schau morgen gleich mal nach, heut wird der motor nicht mehr schnell genug kalt....
    bw's sind schon mal raus :>
     
  17. #16 2. Januar 2009
    AW: zu hoher spritverbrauch

    sag bescheid wenn du was neues weisst
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - hoher spritverbrauch
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.378
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    999
  3. Div autom. höher 100%

    SeXy , 6. Februar 2014 , im Forum: Webdesign
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    977
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.370
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.384