Zu was für einer Car Hifi Anlage ratet ihr mir und was sagt ihr zu dieser ?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Docpac, 29. März 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. März 2007
    Hey leude,
    Hab mir heute nen alten fiesta zugelegt, des ding trägt mich über meine zwei kommenden jahre probezeit doch macht es äußerlich nichts her, was mich nicht stört nur was mich stört ist dass ich keine musik habe und ich wenn musik dann aber auch mit bissle wums dahinter gern haben würde und da bin ich auf ein paar komplettpackete gestoßen da diese sich auch vom preis her gut anhören da ich mit radio (am besten mit mp3 funktion) nicht mehr als 300-400 euro ausgeben möchte, jetzt die frage an euch was haltet ihr von den folgenden drei packeten und oder was würdet ihr mir raten, als kleine belohnung für euer wissen bekommt jeder der mir bischen helfen kann und was versteht auch ne gute bewertung also hier die packete.

    Packet 1

    Packet 2

    Packet 3

    Aber wie gesagt bin ich euch auch für eure eigenen vorschläge sehr dankbar und vorallem für vorschläge in sachen radios .

    Riesen dankeschön schonmal im vorraus

    mfg Doggy
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 29. März 2007
    AW: Zu was für einer Car Hifi Anlage ratet ihr mir und was sagt ihr zu dieser ?

    uarg keine von denen... is ja schlimm

    kuck dir das mal an:
    Seite nicht gefunden (404) - BigDogAudio

    sub + boxen von audio system
    amp von crunch
    imo n nettes paket, vorallem für den preis

    aber bedenke: da kommen noch min 30€ für anschlusskabel dazu und falls noch kein gescheites autoradio vorhanden nochmal ca 120€
     
  4. #3 29. März 2007
    AW: Zu was für einer Car Hifi Anlage ratet ihr mir und was sagt ihr zu dieser ?

    Hehe die reaktion sagt ja schon einiges wäre echt hammer wnen du mirn paar reinstellen könntest
     
  5. #4 29. März 2007
    AW: Zu was für einer Car Hifi Anlage ratet ihr mir und was sagt ihr zu dieser ?

    ich kann nur empfehlen, keine 2/3/4 wege boxen, alles einzelne wege...
    keine rolle/kiste (wenn kiste dann nur selbe basteln)
    subs von audiosystem,
    hoch und mitteltoener von audiosystem
    endstufen von soundstream,
    gute powercap...

    hab fuer mich was neues rausgesucht und liege da bei momentan ca. 2200 eur... is stolzer preis ich weiß, aber so nen ebay schnick schnack kakk auf keinsten ;)

    das is eine endstufe fuer 2 subs von audiosystem
    und 2 endstufen fuer jeweils 2mal 2hochtoener und 2mitteltoener (jeweils vorne und hinten)
    => also insgesamt 2 subs + 4 hochtoener (2 hinten/2 vorne) + 4 mitteltoener (2 hinten/2 vorne)

    habe dazu noch radio von jvc, ohne dvd schnick schnack oder so, einfach viel geld nur fuer audio

    und das lohnt richtig, da hast du viel geld fuer viel bass und viel qualy und viele db
     
  6. #5 30. März 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Zu was für einer Car Hifi Anlage ratet ihr mir und was sagt ihr zu dieser ?

    Also ich kann meinen vorpostern nicht zustimmen!

    Der Anbieter den du dir rausgesucht hast ist soweit in ordnung! z.B. gibt er die RMS(Das was wichtig ist) daten an. Was viele bei ebay nicht tun. Ich glaube Paket 3 ist am besten für die 2 Jahre geeignet.

    Natürlich kann man für über 2000 € eine bessere Anlage bekommen aber mit dem set von ebay kannst schon ein gutes ergebniss erzielen! Denn man muss mal bedenken das er die anlage nicht in einen 10.000-100.000 € Schlitten verbaut. Natürlich muss man bei 199€ abstriche machen in der qualität das bezweifel ich garnicht. Aber ich bezweifel das Docpac das großartig merkt ;)

    Ich empfehle dir zum anschluss und für weitere Info´s dieses Prospekt ich habe es damals von einem händler bekommen und zieh es heute noch immer zu rate wenn ich was wissen will ;) :

    Paket 3 find ich am besten da es eine 500 watt RMS endstufe mit einer 500 Watt RMS Kiste verbindet 500 Watt RMS reichen vollkommen für deine zwecke!

    bei den anderen paketen hast du entweder zuviel leistung an der endstufe und zu wenig aufnahme an der kiste oder umgekehrt ;)

    Du musst dir aber noch ein Radio und ein powercab/kondensator besorgen ;) am besten 2 farad dann biste auf der sicheren seite.

    zu [deeZa]: Kiste selber basteln?? :D :D das ich nicht lache :D :D schonmal versucht für einen Subwoofer das perfekte volumen der kiste zu berechnen und das dann auch umzusetzen? und das Volumen der Röhre für den luft ausgleich? Die Länge? Also ich glaube kaum das du das hinbekommst oder unser threadersteller ;)

    zudem sollte so ein paket für seine "alte kiste" vollkommen ausreichen!
     
  7. #6 30. März 2007
    AW: Zu was für einer Car Hifi Anlage ratet ihr mir und was sagt ihr zu dieser ?

    Ich denke das du an keinem dieser 3 pakete lange spass haben wirst aber wenn du sie jedoch nur für deine 2 Jahre Probezeit benötigst ist Paket 3 wohl am besten aus den oben schon genannten gründen. Insbesondere bei Car Hifi sind dieses "billig Produkte" auch nicht gerade Qualitativ sehr hochwertig. Jeder Fachmann würde dir raten bei soetwas auf Markenware zu setzten. Ich habe mir vor gar nicht all zu langer zeit auch eine Anlage zugelegt (Axton Cab 309->Subwoofer, Axton Amp 509->Endstufe, Blaupunkt GTX 462->3Wegesystem für Hutablage, JVC KD-G 721->Radio und natürlich die nötigen Kabel) und habe insgesamt mit allem drum und drann 555€ bezahlt und das Ergebniss ist eine wahre Pracht.
     
  8. #7 30. März 2007
    AW: Zu was für einer Car Hifi Anlage ratet ihr mir und was sagt ihr zu dieser ?

    Naja wie lange er spaß an der Geschichte hat ist ja nicht abzusehen ;) (wie gesagt Markenware ist fast immer besser aber du musst für dich entscheiden was dir wichtiger ist) ich habe meine Anlage auch komplett bei ebay gekauft(außer radio) und bin sehr zufrieden ;) Diese Anlage ist jetzt schon 2 Jahre alt und hält einwandfrei ;)
     
  9. #8 30. März 2007
    AW: Zu was für einer Car Hifi Anlage ratet ihr mir und was sagt ihr zu dieser ?

    Hey leude,
    danke für eure wirklich guten tips und meinungen bw´s sind mal an euch alle raus aber besonderen dank an dich Buzzer genauso denke ich auch die zwei jahre soll se halten dann hol ich mir sowieso´n andres auto und da kommt dann auch ne gute anlage rein aber ich möchte jetzt einfach erstmal ne akzeptable kleine anlage mit der ich musik hören kann und es ein bischen wumst dabei kommts mir nicht auf den riesen frequenz bereich oder die hohe klangschärfe an. Nehme aber gerne noch weitere tips von euch an mfg Docpac
     
  10. #9 30. März 2007
    AW: Zu was für einer Car Hifi Anlage ratet ihr mir und was sagt ihr zu dieser ?

    trotzdem... bevor du dir für 200€ so billigzeug holst kannste noch 70€ drauflegen und markenware bekommen...

    hab mal nen test gelesen über solche tollen xxx tausend watt verstärker:
    das waren riesen teile, aber nacdem man se aufgeschraubt hat war da ne platine drin, so groß wie ne tafel schokolade...

    ich würds auf keinen fall machen.
    das set was ich oben reineditiert hab liest sich ziemlich gut und die komponenten sind auch qualitativ hochwertig.

    die endstufe z.b. hat n freund von mir. hat ordentlich bums für nen sub und 2 lautsprecher ( scheibenwischer schlackern incl. )
     
  11. #10 30. März 2007
    AW: Zu was für einer Car Hifi Anlage ratet ihr mir und was sagt ihr zu dieser ?

    Deswegen schreib ich ja in jedem Post man soll bitte auf die RMS/sinus angaben achten! Das sagt schon viel aus!

    Wenn man bei ebay ein noname set für 200 € bekommt und woanders ein marken set mit besseren leistungen für 270 € bekommt dann sollte man das marken set nehmen nur bezweifel ich das es bessere oder gleiche qualität/ leistung hat für nur 70 € mehr da liegen die preise am markt weiter auseinander
     
  12. #11 30. März 2007
    AW: Zu was für einer Car Hifi Anlage ratet ihr mir und was sagt ihr zu dieser ?

    muss zugeben ich würde empfehlen ein gutes radio zu kaufen und ein paar 2 wege boxen vorne mit tweetern. im endefekt kannst du dir natürlich auch ein paket kaufen aber das hat einfach
    1. wenig sinn auf dauer
    2. keine qualität
    hab mir damals auch für wenig geld ne anlage ins auto gekauft, waren ca 500 euro
    heute ist komplett alles raus d.h. 500 euro in den wind gesetzt.
    Denke mit ner guten alpine oder clarion headunit und nen paar neuen boxen vorne wirst zumindest klanglich viel verbessern können.
     
  13. #12 31. März 2007
  14. #13 3. April 2007
    AW: Zu was für einer Car Hifi Anlage ratet ihr mir und was sagt ihr zu dieser ?

    dazu kann ich dir nur sagen, es is moeglich... kollege von mir der hat sich seine selber gebastelt... und glaub mal, es hat sich gelohnt... sound einfach geil, qualy und lautstaerke... kaum was besseres gehoert ;)

    achja und fuer sinus/rms leistung muss auch resliches equipment haben, d.h. wenn du sag ich mal ne 500watt sinus endstufe hast (is nurn beispiel;) ) dann brauchste auch ne ordentliche sucherung und die richtig kabel dicke, mitm 10² kabel kommst da net weit... brauchst bei sowas zb schon 30² mind. und da du 12v hast (denke nicht dassu 19V hast) brauchst auch ne 100 ampere sicherung um da auch wirklich soviel rauszubekommen ;)

    und zudem... die endstufen die ich mir jez hole haben 125 watt rms ;) kostet aber 450 € also watt angaben sind nicht wirklich ausschlaggebend... man bekommt auch endstufen fuer 80 eur mit 1000 watt nur frag nciht welche besser is (sound/qualy) usw... ;)

    MfG
     
  15. #14 3. April 2007
    AW: Zu was für einer Car Hifi Anlage ratet ihr mir und was sagt ihr zu dieser ?

    Ich sage nicht das es nicht möglich ist! Aber der Aufwand steht in keinem verhältnis zu den Kosten die eine gekaufte verursacht ;) zudem woher willst du das volumen für die kiste bekommen wenn du dir keinen marken subwoofer kaufst? Und selbst wenn du dir einen kaufst ruf mal bei einer der firmen an und frag nach ;) *g die werden dir immer als erstes sagen:"kauf die kiste dies dafür passend gibt" ;)

    beim nachstochern bekommste dann vll. das passende volumen raus oder zumindest die parameter zum berechnen.

    Schonmal eine Volumenberechnung für eine Basskiste gesehen? Ich ja und die ist kompliziert. Zudem kommt es dann immer noch auf die art der kiste an (bandpass;geschlossen;bassreflex) wobei jede eine andere berechnung benötigt. Zudem kommt die brechnung des Lüftungsrohres (durchmesser länge) alles ist sehr wichtig für ein gutes ergebniss!

    Natürlich muss jede Komponente auch für die Sinus leistung ausgelegt sein!!;)

    Aus diesem Grund weiße ich immer immer immer wieder auf das Prospekt hinw as ich hochgeladen habe ;) dort ist eine Tabelle drin in der genau steht welche Komponenten du für welche leistung brauchst ;) (sicherung mm2 kabel usw)

    Die Verstärker mit 1000 Watt für 80 € sind sicher keine rms/sinus werte ;) oder? darauf weise ich immer hin!

    Und natürlich hate eine endstufe für 450 € besser klangqualitäten und wahrscheinlich noch viele feinabstimmungsmöglichkeiten. Die kann man für 120 € nicht erwarten! die frage ist lohnt sich das? gerade wenn es für ein älteres auto sein soll! Das steht doch in keinem verhältniss! Freunde von mir haben jeweils 1000 bzw 2000 RMS im auto. Die drehen ihre anlage nie voll auf weils einfach in den ohren weh tut! da hab ich liber ein paar hundert eure weniger ausgegeben für eine leistung die ich auch nutze!
     
  16. #15 3. April 2007
    AW: Zu was für einer Car Hifi Anlage ratet ihr mir und was sagt ihr zu dieser ?


    ahhh also ein wenig überpotenzial muß schon sein ;)

    Aber sonst geb ich dir voll und ganz recht. Ich schätze mal viele Leute hier würden den Unterschied zwischen einem qulitativ hochertigen Verstärker und einem billigen eh nie hören wenn wir jetzt mal die Leistung beiseite lassen.
    Letzten endes kann man sagen dass wenn ich keine hochwertrigen Boxen und ein teures Radio kauf nehm ich auch keine Endstufe für 500 Euro. Die darf dann auch mal maximal 100 Euro kosten, es sei denn ich habe feste Pläne die Anlage zu erweitern... wobei ich da aus eigener Erfahrung sage dass man sich nach 2 Jahren oder so eh für komplett andere Bauteile entscheidet :) .

    Was den Bau einer Kiste angeht... also im Ernst... vergiss es. Ich kenne in meinem Umkreis nur einen der die Dinger wirklich gut hinbekommt und er baut sie auch nur selber weil er sie so auch in kleine Fahrzeuge einpassen kann.
    Aber eins ist wohl klar: Gegen einen sehr guten Marken Subwoofer in nem guten Gehäuse, dass genau von Hightechgeräten gemessen und von Experten gebaut wurde kommt man mit seiner Eigenbauqualität nicht an.
     
  17. #16 3. April 2007
    AW: Zu was für einer Car Hifi Anlage ratet ihr mir und was sagt ihr zu dieser ?

    endlich mal jemand der mich versteht :D :D DANKE hast ma ne BW bekommen ;)
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Car Hifi Anlage
  1. Car-Hifi Endstufe?Anlage?

    Ellia , 26. April 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.176
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.396
  3. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.338
  4. Car-Hifi Anlage will nicht!

    DiAsK , 14. Juni 2009 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    752
  5. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    848