Zulieferer: Apple iPod bald ohne Berührung bedienbar

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 21. Juni 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Juni 2006
    Apple wird aller Voraussicht nach in naher Zukunft eine neue Generation seines äusserst beliebten tragbaren Multimedia-Players iPod präsentieren. Dies geht aus Äusserungen des Chefs der Firma Foxconn hervor, die einen Großteil der Produktion für Apple abwickelt.

    Terry Guo sagte bei einem Treffen mit Teilhabern seines Unternehmens, bei dem es um die Zukunft von Foxconn ging, dass Apple den Marktführer bald mit einem "None-Touch"-Konzept ausstatten will. Er gab keine weiteren Details an, es liegt aber nahe, dass es sich dabei um eine vollkommen neu entwickelte iPod-Variante handelt.

    Seit Monaten halten sich Gerüchte darüber, dass diese neue iPod-Version vollkommen auf herkömmliche Bedienelemente verzichtet und über einen Bildschirm verfügt, der die Front des Geräts fast vollständig bedeckt. Ursprünglich ging man davon aus, dass es sich bei dem Display um einen berührungsempfindlichen Touchscreen handeln würde.

    Die Aussagen des Foxconn-Chefs lassen jedoch auf ein anderes Bedienkonzept schließen, bei dem der iPod nicht über ein Touchscreen gesteuert wird, sondern per Spracheingabe. Dazu passt auch das Apple kürzlich erteilte Patent für die Bedienung eines Multimedia-Players per Sprachausgabe (wir berichteten).


    quelle: WinFuture.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Juni 2006
    spracheingabe ist die behinderteste :poop: die es gibt -_-
    man steht in der bahn und muss irgendwo ganz laut irgendeinen scheiß reinbrülen und meist auch noch mit einem spezielen akzent damit das gerät es erkennt und alle um einen herum halten einen für einen totalen spasten.

    ich kann drauf verzichten :rolleyes:
     
  4. #3 21. Juni 2006
    naja ich denke mal das es nicht so behindert sein wird wie beim handy....


    weil beim handy ises ja nur ne zusatz funktion und beim ipod währe es dan die einzige möglichkeit... ich denke apple wird das schon gut machen
     
  5. #4 21. Juni 2006
    wer weis, vll ist das ne neue Methode die noch net ganz ausgefeilt ist und die Spracheingabe revolutionieren soll :p man weis es nicht ^^
    mal sehn wies wird
     
  6. #5 21. Juni 2006
    Wenns gut funktioniert MMkay, ich glaubs aber eher nicht...

    Ich find den ganzen Ipod-Hype sowieso übertrieben...

    Überteuert und es gibt andere MP3-Player, die billiger sind, mehr Formate abspielen können, etc.
     
  7. #6 21. Juni 2006
    aber es gibts nirgends nen service wie bei Apple. Man bestellt und am nächsten Tag kommt die Ware per UPS Express-Versand an, so zB bei den Kopfhöhrern und das alles umsonst. ich kenne keine andere Firma, die das so handlet. also Service wird bei Apple echt groß geschrieben und deshalb seh ich den Preis dann im Endeffekt auch wieder für gerechtfertigt.


    b2t:

    jetzt wo ich das gelesen habe, hab ich mich gefragt, ob ich noch warte, bis ich mir meinen neuen iPod kaufe, weil so ein komplettes Display is schon geil ;)
     
  8. #7 21. Juni 2006
    naja also wenn dann aber bitte beides sprach- und tasteneingabe und man muss es austellen können. wie soll man denn sonst im unterricht den nächsten titel anmacehn ? XDD Wenn der Titel genauso pfad wie der unterricht ist ^^

    mfg
    Rend
     
  9. #8 21. Juni 2006
    trozdem :poop: wenn man irgendwo in der öffentlichkeit steht und sagt

    Musik => wiedergabelisten =>playlist1 => Interpret - song => play

    ne lass mal da behalt ich meinen ipod lieber
     
  10. #9 21. Juni 2006
    Stehst in der Bahn und suchst ein Lied.

    "Album vor" "Album vor" "Album vor" "Nein, Album zurück" "Lied vor" "Lied vor" "Abspielen" "Pause"... da denken alle das ich bekloppt bin...

    und wat is wenn einer schreit " Weiter " ?

    Peace
     
  11. #10 21. Juni 2006
    Ich mein berührung reicht doch schon, wie ich das bei generation 5 hab
    was will man denn damit? die berührung is doch schon das beste was es gibt.
    ich fänds geil wenn irgendwann ma ne kamera darein kommen würde, was gewiss noch passiert und dass man irgendwann ma damit telefonieren kann, das is sinnvoll
     
  12. #11 21. Juni 2006
    tut mir leid, dann isses kein mp3-player mehr sondern ein handy ;)

    jo, werden wir mal schauen was apple zaubert, bin ja ein totaler apple-fan :)
     
  13. #12 21. Juni 2006
    ähm weiß net wo du herkommst aber bei mir nennt man das Handy oO!? Und gibts schonlange mit kamera ---

    Peace
     
  14. #13 21. Juni 2006
    Villeicht stellen wir uns das falsch vor!?

    Immerhin sagen sie nur das der Ipod wahrscheinlich mit Sprachbedienung ausgestattet wird.

    Also koennte man ja vill auch davon ausgehen das (ab jetzt wirds uebertrieben aber wer weiss)Apple nen Cyber IPod rausbringt mit ner integrierten Cyberperle.
    So das dann so ne geile Perle die ganze zeit mit dir labert,wie das in so fetten Filmen immer der Fall is.
    Dann hat man son sogenannten Personal Ipod mit dem du dich dann unterhalten kannst und so.
    Und da sagt dann auch inner Ubahn oder im Bus niemand was,die gucker eher voll Blöd weil die auch son Teil wollen aber des Geld net haben.

    Soviel von mir

    Greetz Lifti
     
  15. #14 21. Juni 2006
    lolol :D :D

    ich denke die werden das wieder so gut machen
    das es sich nicht so anhört
    außerdem werden es bestimmt erst leute testen usw
    den apple bringt keine halbfertige dintger raus
    ich bin mal gespannt
    hoffe die machen das richtig gut so zb beispiel wenn man fahrad fährt und mann muss nur noch kurz in den örhorrer reinsagen nähchstes lied usw
    wär goil und witztig :D
     
  16. #15 21. Juni 2006
    wird wahrscheinlich einfach kopfhörer mit intigriertem micro haben, also ein headset...
     
  17. #16 21. Juni 2006
    apple is der größte müll und das wird auch nicht besser wies aussieht.
    Da lob ich mir meinen iriver, hat alles was ich brauch und nichts was ich nichts brauch wie irgendwelche drm software (aka itunes).
    Apple hat einfach nur viel, wenn auch zugegeben gute, werbung und is deswegen so beliebt.
    Bei Chip is der ipod sogar nur auf platz 8 oder so.
    Das mit der Sprachbedienung kann ich mir überhaupt nicht vorstellen wie das funktionieren soll, aber mal sehn.. gibt sicher wieder genug dies kaufen weil sie wieder das neuste haben wolllen auch wenns der größte müll is.
     
  18. #17 21. Juni 2006
    ok ein paar funktionen fehlen bei der software vom ipod schon find ich die ein normaler 50€ mp3 player hat ...

    und der akku ist jetzt auch nicht das wahre wir ich find ... hält zwar seine 6-7 std. aber nicht die angegebenen 15 std. war zwar klar aber wenn man es weiß wieso schreibt man so nen kack noch hin ...

    und der austausch ist auch :poop: da man es 'eigendlich' nicht selber machen kann ...

    naja appel hat bis zum nächsten ipod noch viel zu überlegen und zu entwickeln ...
     
  19. #18 21. Juni 2006
    ja das wollte ich damit sagen, sodass die mit siemens oder was weiß ich zusammen son mega handy machen mit 30 gb festplatte^^
     
  20. #19 21. Juni 2006
    Wenn man nach liste abspielt und nich changed, den ipod als taschenlampe benutzt usw hält der akku schon ca 13 Stunden! ;)
     
  21. #20 21. Juni 2006
    hm auch der mit 30gb platte ?

    ich hab die hintergrundbeleuchtung schon von grund ausgeschaltet ...

    change vlt ein paar mal in der wiedergabeliste ... aber das auch nicht so oft ...

    und als taschenlampe würd der eh nicht so viel bringen wie mein handy xD ...^^

    aber 13 hat der bei mir noch nie geschafft ^^
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Zulieferer Apple iPod
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    6.939
  2. Apple iPhone 7: iOS hängt

    ulf54 , 14. November 2016 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.729
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    629
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    222
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    220