zusammenziehen mit freundin

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von TyroneLeung, 22. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Januar 2007
    Hey, eine echt wichtige Frage, weil ich bin echt am verzweifeln!!!
    Ich bin 18 Jahre alt lebe alleine in einer Wohnung... Ich moechte gerne das meine Freundin zu mir zieht ... aber sie ist gerade mal 16 :'( Ihre Eltern verstehen sie nicht.. Ist es nicht moeglich das sie zu mir zieht...? Ich hab gehoert man kann vom Jugendamt was einreichen lassen kann, dass sie zu mir ziehen kann, aber nur unter harschen bedingungen..? Gibt es da kein anderen weg...? Bin echt verzweifelt und weiss echt nicht mehr was ich machen Soll! Z.b wenn ich alles fuer sie zahle, sodass die eltern nicht mehr belastet sind oder so... Sollte ja wohl mit 1200 Euro reichen oder nicht... also 1200 Euro nach Wohnung, Internet, Strom, Wasser etc... Sogesagt 1200 Euro zum ausgeben...?

    Moechte bitte keine Antwort haben wie es geht nicht bis sie 18 ist.. das weiss ich selbst
    Ihrgendwelche Ideen....

    BW ist auf jeden drin!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. Januar 2007
    AW: zusammenziehen mit freundin

    du musst versuchen ihre eltern zu überreden ohne deren einwilligung ghet das nciht es sei denn sie wird zuhause schlecht behandelt dann kannst du das über jugendamt regeln das sie da auszieht und eventuell bei dir einzieht
     
  4. #3 23. Januar 2007
    AW: zusammenziehen mit freundin

    Jo also wenn die eltern nciht wollen haste keine chance,denn sie ist nicht volljährig.
    aber erlich gesagt verstehe ich auch die eltern.ist jetzt nix gegen dich aber ich würd meiner tochter auch nicht erlauben mitt 16 auszuziehen.

    an deiner stelle so schwer es dir auch fällt einfach abwarten bis sie älter wird.


    mfg
     
  5. #4 23. Januar 2007
    AW: zusammenziehen mit freundin

    Hey,..Eigentlich haste da keine Chance,..wenn die Eltern es nicht wollen,.dann musst du es aktzeptieren,...Ausser,wenn daheim bei Ihnen mindere Lebensumstände herrschen,.dann ginge es vielleicht,..

    Aber solange sie nicht 18 ist,.wird das schwer werden,.!!!Führe doch einfach mal ein klärendes Gespräch mit Ihren Eltern,..setzt euch alle mal zusammen und redet darüber,...vielleicht lässt sich ja eine Lösung finden,...

    gruß Shoxe
     
  6. #5 23. Januar 2007
    AW: zusammenziehen mit freundin

    Was fuer bedingungen denn? Muss da herschen das sie ausziehen kann? BW sind raus
     
  7. #6 23. Januar 2007
    AW: zusammenziehen mit freundin

    ich ahtte das selbe prob!!
    ich 19 freundin 17
    da ihre eltern aber niemals eingewilligt haben, musste ich nunmal bis zum 18 warten, mir blieb nichts anders übrig!
    Aber des geht auch irgendwie gerichtlich, is aber total :poop:, glaub mir da wartest lieber!!!

    Mfg krsone
     
  8. #7 23. Januar 2007
    AW: zusammenziehen mit freundin

    Warum habt ihr es denn so eilig?Ist zwar ne schöne Sache wenn man seinen Schatz immer bei sich hat,aber mit dem zusammenziehen würde ich noch ein wenig warten.
    Wenn Du ein gutes Verhältnis zu ihren Eltern hast,und sie bei dir schlafen kann wann sie will-reicht doch.Und wenn Du mal ehrlich bist,würdest Du deiner Tochter erlauben so früh auszuziehen?
    Ich denke nicht.Also habt eine schöne Zeit und lasst es langsam angehen!

    MfG STINGRAY
     
  9. #8 23. Januar 2007
    AW: zusammenziehen mit freundin

    Du bist erst 18, sie erst 16...klar ist es :poop: alleine zu wohnen...bin 20 und wohn auch allein und hab nicht mal eine freundin.

    aber sei froh das du eine hast. ich meine sie kann doch bestimmt immer öfters bei dir pennen oder nicht? ist doch viel besser wenn ihr nicht zusammen zieht....denn wenn ihr zusammen zieht, und das in so frühen jahren (weiß ja net wie lang ihr zusammen seit) dann geht das eh meistens schief. Und zudem wenn sie zu dir zieht und sich auf deine wohnung anmeldet, kannst du das pech haben, das wenn ihr euch trennt, ihr ein haufen zeugs was eigentlich dir gehört, dann sie bekommt, weil sie viel weniger verdient als du.

    Deswegen ist ein zusammen ziehn nicht immer die beste Lösung, mach lieber langsam. wenn ihr in 2 Jahren immer noch glücklich zusammen seit und sie 18 ist, kann sie immer noch bei dir einziehen.
     
  10. #9 23. Januar 2007
    AW: zusammenziehen mit freundin

    versteh mich nicht falsch, aber das is das blödeste was du machen kannst, sie zu dir ziehen zu lassen. sie ist 16 und du 18... ihr braucht noch viel zuviel freiraum, jeder für sich, ihr würdet euch viel zu schnell auf die nerven gehen und wie steht sie dann da bei der trennung ? ich würde das thema ruhen lassen, bis ihr etwas "reifer" seid.
    sicherlich ist es nich das was du hören willst, aber ein kumpel hat sowas mal gemacht, aber halt umgekehrt, er war 18, sie 19... und nach 6monaten war ende und seine sachen standen aufeinma vor der wohnung und irgendeine begründung.. wie gesagt lasst euch lieber mehr zeit.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - zusammenziehen freundin
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    10.310
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.460
  3. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.552
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.586
  5. 17 und 18 - Zusammenziehen?

    SynT@x , 23. Februar 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    1.669