Zwangstrennung schon nach 12h?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von mW2fast4u, 24. Mai 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Mai 2007
    Guten morgen,
    ich habe seit ein paar tagen ne fritzbox 7050,

    so ich werd nach noch nich mal 12h zwangsgetrennt, kann man das i-wie umstellen?ist das überhaupt normal schon so früh?normalerweise ja erst nach 24h?

    hier ein log:



    24.05.07 03:06:12 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.

    24.05.07 03:06:11 Internetverbindung wurde getrennt.

    24.05.07 03:06:09 Die Internetverbindung wird kurz unterbrochen, um der Zwangstrennung durch den Anbieter zuvorzukommen.

    23.05.07 14:42:26 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.


    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. Mai 2007
    AW: Zwangstrennung schon nach 12h?

    hast du bei der fritzbox 2 zeitpunkte für ne wiederverbindung gewählt?
    Bei einigen modellen ist das möglich.

    wie ich deinem log entnehmen kann, wurde um 3 uhr nachts die eigentliche wiederverbindung für ne zwangstrennung gemacht.

    kann es sein, dass du am 23.05 nur nen abbruch der inet-leitung vom anbieter hattest?
    kommt das häufiger vor?
    welcher anbieter?
     
  4. #3 24. Mai 2007
    AW: Zwangstrennung schon nach 12h?

    wo kann ich denn die zeitpunkte wählen?
    hab auf "verbindung dauerhaft halten" stehen

    hatte eigtl kein abbruch.. das ist auch erst seitdem ich die fritzbox habe,vor ging ich immer über eine dfü verbindung ins i-net und da lief die verbindung immer 24h
    bin bei 1und1
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...