zweiten Benutzer bei Windows einschränken

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Dr@g!, 8. September 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. September 2006
    hallo lieber RR-ler,

    ich hab folgendes problem, und zwar ich weiß nicht wo genau ich den zweiten mitbenutzer von windows einschränken kann. also zur info mal kurz meine mutter möchte über meinem pc emails schreiben und nicht mehr. also will ich meine anderen patritionen sperren für ihr benutzerkonto und auch weitere programme. also die frage an euch wo finde ich das bei windwos wo man das alles einschränken kann? oder muss man da ne zusätzliche software installieren?
    vielen dank im voraus

    gruß Dr@g!
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. September 2006
    AW: zweiten Benutzer bei Windows einschränken

    Also einzelne Programme für einen einzelnen Benutzer unzugänglich zu machen ist unter Windows XP standardmäßig nicht drin. Einzelne Partitionen kannst du ganz leicht für einen Benutzer sperren, indem du einfach mit der rechten Maustaste auf die Partition klickst, dann auf Eigenschaften und über die Karteikarte Sicherheit dem betroffenen User die Rechte entziehst.

    Manche Programme fragen bei der Installation, ob sie für alle Benutzer oder nur für einen bestimmten bereit gestellt werden sollen.

    Aber die Funktion von "Softwareverteilung" bieten nur die Server OS von Windows als Standard.
     
  4. #3 8. September 2006
    AW: zweiten Benutzer bei Windows einschränken

    yup, soweit ganz richtig,

    nur ein kleiner tip für wie du dies auch umgehen kannst.
    1. programme, die du nur unter einem benutzer benutzen möchtest installiere unter
    c:/dokumente und einstellungen/benutzername/*
    oder
    in einer partition, die für den anderen benutzer nicht zugreifbar ist.
    bsp d:/programme

    letzteres lässt sich recht simpel mit programmen wie tuneup (oder manuell in der registry) einstellen. problematisch iwrd dies jedoch später bei manchen windows updates.

    mfg spotting
     
  5. #4 8. September 2006
    AW: zweiten Benutzer bei Windows einschränken

    crypt die platte oder such mal in google so was wie protect folders with passwords.. das müsste für deine mutter reichen =D
     
  6. #5 10. September 2006
    AW: zweiten Benutzer bei Windows einschränken

    okay danke schön : ) keine angst meine mutter weiß eigentlich nur wie man den PC ausmacht ^^

    bekommt alle ne bewertung
     
  7. #6 12. September 2006
    AW: zweiten Benutzer bei Windows einschränken

    Jetzt hab ich doch noch einmal eine frage.

    @DeeAge: diese karteikarte sicherheit gibts bei mir nicht nur freigabe usw. aber da kann ich auch nichts einstellen.

    ich habe jetzt bei der sufu mitbekommen das man die platten mit drivecrypt verschlüsseln kann aber das wäre nur nervig für mich wenn ich als admin jedes mal ein pw. eingeben muss wenn ich auf ne andere patrition gehn muss. kann ich das nicht irgendwie einstellen das nur der zweite benutzer dieses pw. eingeben muss?
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - zweiten Benutzer Windows
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.669
  2. Antworten:
    100
    Aufrufe:
    8.406
  3. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    2.837
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.583
  5. Zweiten Monitor anschließen

    jurik , 17. Dezember 2012 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    484