Kryptowährung Liste: Kurse, Ranking, Charts

Cryptocoin Übersicht: Ranking und Liste aller Kryptowährungen (Cryptocurrencys) und deren aktuelles Handelsvolumen sowie Marktkapitalisierung und Kurse der Cryptocoins in einer Chart-Liste. Die Preise/Kurse der Kryptowährungs-Liste werden Live aktualisiert mittels Handel-Statistik verschiedener Krypto-Börsen weltweit.

Top 100 Kryptowährungen nach Börsenwert

Entschlüsselung der digitalen Währungslandschaft

Auf unserer Webseite lässt sich eine Fülle von Kryptowährungen entdecken, deren Live-Kurse und Charts aktuell gehalten werden. Digitalisiert und verschlüsselt stehen Kryptowährungen auf der innovativen Blockchain-Technologie, die eine bahnbrechende Veränderung in der Welt der Finanzen eingeläutet hat. In den letzten Jahren sind sie markant populärer geworden. Die Webseite präsentiert Kurse sämtlicher Kryptowährungen in USD, wobei vom allbekannten Bitcoin bis zu den Neulingen unter den AltCoins alles vertreten ist. Die Datenbank, die sie aufgebaut haben, ermöglicht detaillierte Einblicke in jede einzelne Kryptowährung, sie zeigt unter anderem den jeweiligen Real-Time Preis und das Handelsvolumen auf.

Interaktive Visualisierung und Expertenwissen

Die Live-Kurse der vielfältigen Kryptowährungen bietet die Seite zum Verfolgen an, sodass die Entwicklung der Preise in Echtzeit beobachtet werden kann. Mittels interaktiver Charts erhalten Benutzer einen visuellen Überblick über die Preisdynamik samt historischer Daten. Für den erfahrenen Trader ebenso wie für den frischen Einsteiger in die Kryptowelt hält die Webseite relevante Informationen bereit, um wohlinformierte Entscheidungen zu treiben. Um über die jüngsten Trends und Entwicklungen auf dem Laufenden zu bleiben, dient die Seite als zentrale Anlaufstelle für Daten und Analysen rund um Kryptowährungen.


# Name Kurs % Volumen Kapitalisierung Anzahl
1. Bitcoin BTC $51.646,26 1.08% $5.793.049.675 $1.013.920.632.724 19.632.025
2. Ethereum ETH $3.020,76 2.14% $6.244.568.215 $362.990.805.107 120.165.512
3. Tether USDT $1,00 0.05% $10.568.691.029 $97.825.566.229 97.687.100.004
4. BNB BNB $379,82 -0.45% $236.241.411 $63.354.181.710 166.801.148
5. Solana SOL $102,51 0.06% $308.371.191 $45.179.298.666 440.720.328
6. USDC USDC $1,00 0.02% $645.196.399 $28.085.507.855 28.047.834.321
7. XRP XRP $0,55 1.29% $296.621.454 $24.980.065.475 45.404.028.640
8. Cardano ADA $0,59 0.74% $153.847.751 $20.934.871.606 35.460.808.568
9. Avalanche AVAX $36,78 1.12% $108.704.061 $13.518.603.692 367.526.376
10. Dogecoin DOGE $0,09 1.35% $137.693.327 $12.337.735.115 143.136.766.384
11. TRON TRX $0,14 -0.07% $71.306.180 $12.150.514.210 88.046.783.993
13. Polkadot DOT $7,71 -0.45% $87.712.373 $10.284.643.374 1.334.160.202
14. Polygon MATIC $0,97 -3.88% $144.740.116 $9.370.758.159 9.618.343.174
15. Wrapped Bitcoin WBTC $51.663,50 1.12% $74.205.920 $8.114.367.563 157.062
16. Uniswap UNI $10,56 -14.8% $512.669.454 $6.318.366.181 598.187.016
17. Internet Computer ICP $12,42 0.43% $40.107.467 $5.697.698.657 458.895.319
18. Shiba Inu SHIB $0,00 0.79% $37.188.421 $5.674.192.689 589.289.855.579.434
19. Multi Collateral DAI DAI $1,00 0.23% $46.341.312 $5.351.512.009 5.347.888.596
20. Bitcoin Cash BCH $266,52 -0.08% $54.360.299 $5.236.161.703 19.646.163
21. Litecoin LTC $69,93 0.21% $93.564.453 $5.190.646.750 74.222.606
22. Filecoin FIL $8,26 3.27% $214.752.883 $4.222.954.981 511.161.481
23. NEAR Protocol NEAR $3,76 6.31% $150.822.876 $3.916.262.965 1.040.595.196
24. UNUS SED LEO LEO $4,21 1.93% $116.653 $3.905.872.783 927.460.418
25. Ethereum Classic ETC $26,17 1.33% $45.433.542 $3.811.141.986 145.634.233
26. Stacks STX $2,54 2.31% $31.149.559 $3.668.147.500 1.442.817.186
27. Stellar XLM $0,12 -0.59% $24.325.204 $3.294.840.143 28.449.261.355
28. VeChain VET $0,04 2.79% $33.317.903 $3.254.544.302 72.714.516.834
29. OKB OKB $50,58 -0.22% $392.865 $3.034.618.960 60.000.000
30. Lido DAO LDO $3,30 3.71% $7.551.848 $2.937.900.525 890.927.607
31. Render Token RNDR $7,64 9.91% $28.633.090 $2.822.166.951 369.614.008
32. The Graph GRT $0,29 13.28% $111.089.972 $2.754.267.447 9.417.134.496
33. Cosmos ATOM $10,25 -2.23% $75.768.640 $2.545.935.839 248.453.201
34. Injective INJ $33,80 -0.42% $39.986.012 $2.467.676.969 73.005.554
35. Crypto.com Coin CRO $0,09 1.18% $4.501.051 $2.358.472.122 25.263.013.692
36. Bitcoin BEP2 BTCB $42.795,05 0% $2.385.840 $2.309.439.180 53.965
37. Monero XMR $122,12 0.02% $39.774.444 $2.246.950.283 18.399.777
38. Maker MKR $2.026,96 -0.04% $30.996.106 $1.871.457.980 923.281
39. THORChain RUNE $5,41 0.88% $35.534.252 $1.847.059.943 341.428.582
40. Hedera Hashgraph HBAR $0,11 0.41% $40.358.771 $1.598.434.794 14.832.756.028
41. Algorand ALGO $0,20 1.44% $37.193.369 $1.569.886.804 8.044.599.892
42. Flow FLOW $0,99 -6.05% $32.596.559 $1.469.281.746 1.489.255.165
43. Bitcoin SV BSV $74,45 0.43% $2.661.336 $1.462.107.106 19.638.800
44. Aave AAVE $99,13 -2.41% $78.424.274 $1.460.740.714 14.735.431
45. MultiversX EGLD $57,24 -0.38% $12.201.307 $1.384.413.429 24.184.559
46. Helium HNT $8,56 0.46% $843.356 $1.376.884.879 160.875.442
47. Mina MINA $1,28 0.98% $12.895.328 $1.345.439.177 1.054.859.698
48. THETA THETA $1,30 3.25% $94.173.871 $1.295.804.609 1.000.000.000
49. TrueUSD TUSD $0,98 0.07% $18.956.144 $1.258.530.511 1.288.456.472
50. Quant QNT $103,75 0.37% $7.011.607 $1.252.489.463 12.072.738
51. Fantom FTM $0,41 1.89% $45.862.848 $1.160.539.908 2.803.634.836
52. The Sandbox SAND $0,51 0.88% $22.208.501 $1.145.985.113 2.237.731.926
53. Chiliz CHZ $0,13 3.77% $23.680.161 $1.142.411.646 8.888.290.622
54. Axie Infinity AXS $7,97 0.01% $29.240.808 $1.094.331.438 137.377.437
55. Tezos XTZ $1,11 0.45% $21.101.205 $1.075.057.924 971.491.288
56. KuCoin Token KCS $10,62 0.97% $1.266.725 $1.025.188.468 96.496.827
57. SingularityNET AGIX $0,78 13.16% $38.501.609 $980.359.760 1.256.569.944
58. Decentraland MANA $0,50 0.88% $24.132.448 $938.389.808 1.893.095.371
59. WOO WOO $0,51 7.89% $18.238.592 $936.550.288 1.826.636.413
60. Arweave AR $14,19 8.73% $19.062.776 $929.004.646 65.454.185
61. Akash Network AKT $4,04 3.96% $481.227 $921.044.577 228.250.547
62. Conflux CFX $0,25 3.36% $23.290.113 $920.130.534 3.747.009.046
63. Fetch.ai FET $1,10 9.89% $120.456.631 $917.572.916 831.974.710
64. Synthetix SNX $3,92 -4.25% $42.846.963 $916.405.717 233.716.733
65. Neo NEO $12,62 -0.51% $10.592.419 $890.493.153 70.538.831
66. EOS EOS $0,79 -3.28% $52.089.232 $882.213.713 1.117.680.608
67. Gnosis GNO $340,53 6.51% $5.854.495 $881.822.436 2.589.588
68. Kava KAVA $0,80 -3.77% $21.673.238 $866.543.894 1.082.861.683
69. IOTA IOTA $0,27 -1.05% $4.890.739 $837.418.479 3.133.816.726
70. Gala GALA $0,03 -1.08% $38.717.163 $833.552.128 27.799.861.148
71. Oasis Network ROSE $0,12 -1.6% $8.677.165 $802.109.404 6.713.599.876
72. Klaytn KLAY $0,23 0.81% $4.615.774 $791.802.536 3.491.726.750
73. WEMIX WEMIX $2,14 2.28% $3.885.499 $775.685.773 361.923.764
74. PancakeSwap CAKE $3,15 -6.98% $37.169.962 $767.534.758 243.417.836
75. Pendle PENDLE $2,83 4.31% $1.080.544 $673.501.744 238.185.588
76. Curve DAO Token CRV $0,60 -4.47% $10.521.843 $671.358.478 1.113.888.864
77. Frax Share FXS $8,43 -2.75% $1.274.216 $646.931.824 76.767.348
78. eCash XEC $0,00 0.49% $3.621.556 $646.061.171 19.639.210.923.092
79. dYdX DYDX $3,42 -9.27% $142.683.751 $628.158.518 183.765.523
80. Nervos Network CKB $0,01 36.21% $90.694.031 $595.708.219 43.568.669.393
81. Nexo NEXO $1,06 -3.73% $463.572 $593.973.364 560.000.011
82. Rocket Pool RPL $29,36 4.46% $2.004.962 $591.265.853 20.141.647
83. FTX Token FTT $1,74 -0.59% $5.319.899 $573.437.447 328.895.104
84. 1inch Network 1INCH $0,49 -10.19% $42.092.134 $560.485.270 1.141.608.199
85. Compound COMP $68,94 -3.78% $31.611.475 $556.884.033 8.077.947
86. Siacoin SC $0,01 -44.88% $156.883.530 $546.782.900 56.469.686.562
87. IoTeX IOTX $0,06 0.99% $20.706.935 $545.046.657 9.441.378.955
88. Trust Wallet Token TWT $1,31 -1.18% $3.970.084 $544.869.206 416.649.900
89. XinFin Network XDC $0,04 0.4% $1.078.469 $515.022.143 12.293.293.519
90. SuperVerse SUPER $0,98 3.87% $6.976.358 $478.868.060 487.776.093
91. Enjin Coin ENJ $0,35 -3.37% $8.809.895 $478.616.070 1.379.841.766
92. Convex Finance CVX $5,04 8.37% $177.850 $472.522.783 93.753.121
93. GateToken GT $4,89 2.73% $1.480.694 $471.395.598 96.490.278
94. Celo CELO $0,86 6.74% $23.806.296 $456.270.955 527.877.912
95. Casper CSPR $0,04 0.7% $1.917.552 $452.625.563 11.805.000.661
96. aelf ELF $0,63 1.55% $2.970.050 $451.699.783 715.211.843
97. Zcash ZEC $27,57 -0.8% $53.176.721 $450.114.352 16.328.269
98. SKALE SKL $0,09 -0.21% $6.354.603 $442.417.410 5.156.686.004
99. Mask Network MASK $4,51 0.46% $88.463.650 $433.363.690 96.025.000
100. Livepeer LPT $13,76 2.21% $22.233.173 $425.440.767 30.928.484

Kryptowährungen, die wichtigsten Antworten

Die Entschlüsselung digitaler Währungen: Ein Tauchgang in die Welt der Kryptos

Beachtlich ist, dass die Bekanntheit der Kryptowährungen in den letzten Jahren zugenommen hat. Sie werden von einer wachsenden Zahl von Menschen den traditionellen Geldformen vorgezogen - dabei stehen Bitcoin, Ethereum, und Ripple besonders im Vordergrund. Was genau steht hinter dem Kryptowährungsphänomen und wie operieren sie? In die faszinierenden Antworten taucht dieser Artikel ein, um die innovativen Aspekte dieser Finanztechnologie zu erhellen.

Was sind Kryptowährungen eigentlich?

Als Kryptogeld, oder auch "Cryptos" bekannt, dienen Kryptowährungen als digitale Tauschmittel. Die Technologie der Blockchain, eine dezentrale Datenbank, bildet das Fundament. Sie hält sämtliche Vorgänge in digitalen Blöcken fest, die in Ketten aneinandergereiht werden, um die Transaktionssicherheit, -transparenz und -fälschungssicherheit zu garantieren.

Unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto brachte eine unbekannte Person oder Gruppe 2009 Bitcoin auf den Markt. Seither kamen zahllose Kryptowährungen hinzu, jede mit spezifischen Eigenschaften und Zielen.

Wie funktionieren sie?

Um Kryptowährungen einsetzen zu können, wird eine digitale Geldbörse - oder Wallet - benötigt. Sie bewahrt die privaten Schlüssel, die essenziell für Transaktionsautorisationen sind und Zugang zu den Kryptos verschaffen. Eine Geldtransaktion erfordert die Kenntnis der Empfängeradresse und die Unterzeichnung einer Transaktion durch den Wallet-Besitzer. Sobald diese mit weiteren in einem Block kombiniert und durch Miner geprüft wurden, wird sie der Blockchain hinzugefügt, womit der Empfänger das Geld erhält.

Spezielle Computer und Software werden von Minern verwendet, um Transaktionen zu prüfen und in die Blockchain einzutragen - ein als Mining bekannter Prozess. Für ihre Leistungen bekommen sie neu erschaffene Kryptowährungen.

Die Vorteile der digitalen Münzen

Kryptowährungen übertrumpfen traditionelle Währungen in vielen Bereichen. Ihre Dezentralität verhindert Manipulation und Zensur. Durch die Umgehung zentraler Autoritäten werden Transaktionen schneller und kostengünstiger. Des Weiteren erleichtern sie grenzüberschreitende Zahlungen ohne den Bedarf an Kreditkarten oder Bankkonten.

Ein weiterer Vorteil ist die begrenzte Verfügbarkeit, die Inflation verhindert und potenziell den Wert über Zeit steigen lässt.

Die Schattenseiten der Kryptowährungen

Trotz der Vorteile bergen Kryptowährungen auch Risiken. Ihre Kursvolatilität kann zu enormen Verlusten führen. Hacks und Betrugsfälle, bei denen Krypto-Assets gestohlen wurden, haben sich bereits ereignet. Die Möglichkeit strenger Regulierungen oder eines kompletten Verbots seitens Regierungen und Finanzinstitutionen darf nicht ignoriert werden.

Blick in die Zukunft: Was halten die Kryptos bereit?

Schwierig ist es, die Zukunft von Kryptowährungen genau zu prognostizieren. Während manche Experten in ihnen eine mögliche Alternative zu herkömmlichen Währungen sehen, begrenzen andere ihre Rolle. Doch die stetige Weiterentwicklung von Technologien wie der Blockchain deutet darauf hin, dass Kryptowährungen auch in Zukunft eine wichtige Rolle im Finanzwesen einnehmen könnten.

Als innovative Option für den Geldgebrauch und -speicherung positionieren sich Kryptowährungen somit als Alternative zu bestehenden Währungsformen und versprechen gesteigerte Kontrolle über eigenes Vermögen. Wichtig bleibt jedoch, dass potenzielle Anleger sich gründlich mit den Risiken auseinandersetzen und durchdachte Entscheidungen treffen.


Eine wissenschaftliche Analyse zu Kryptowährungen

In diesem Artikel werden wir uns mit den verschiedenen Aspekten von Kryptowährungen befassen und ihre Auswirkungen auf die Bankenabhängigkeit, das soziale Umfeld und die Wirtschaft untersuchen.

Bankenunabhängigkeit

Eine der Hauptattraktionen von Kryptowährungen ist ihre Dezentralisierung, die unabhängiger von traditionellen Finanzinstituten macht. Dies bietet Vorteile wie geringere Gebühren, schnellere Überweisungen und Transaktionen anonym durchzuführen. Darüber hinaus können Menschen in Ländern mit instabilen Währungen oder einer hohen Inflationsrate von Kryptowährungen profitieren, da sie eine Alternative zur lokalen Währung darstellen und so ihr Vermögen vor entwertung schützt.

Es gibt jedoch auch einige Bedenken hinsichtlich der Sicherheit und Stabilität von Kryptowährungen. Die Absicherung der digitalen Geldbörsen und der Schutz vor Hackerangriffen sind wichtige Herausforderungen welche zu bewältigen sind, um das Vertrauen der Benutzer zu gewinnen. Darüberhinaus kann die extreme Volatilität von Kryptowährungen ein Risiko für Investoren darstellen und ggf. zu erheblichen Verlusten führen. Eine ausgewogene Regulierung des Kryptomarkts könnte beitragen die Risiken einzudämmen und das Vertrauen der Trader zu stärken.

Die Doppelnatur der Kryptowährungen

Vorteile für die Unbanked und Herausforderungen der Illegalität

Individuen auf der ganzen Welt könnten durch Kryptowährungen einen Vorteil erzielen, da sie eine Alternative zum etablierten Finanzwesen bieten. Besonders in weniger entwickelten Ländern könnten Menschen ohne Bankzugang von der Möglichkeit profitieren, Transaktionen preiswert und sicher zu tätigen. Ein Segen für Entwicklungsländer könnte dies darstellen, indem sie ihre Ökonomien beleben und die Armut verringern durch den Einsatz von Kryptotechnologien. Gefahren bestehen jedoch in der Nutzung für kriminelle Zwecke, was weltweit gesellschaftliche Problematiken aufwirft. Eine Entwicklung von Regulierungen durch Regierungen und Organisationen wird gefordert, um negative Auswirkungen abzuschwächen.

Die Revolution der Blockchain und die Grenzen der Regulierung

Banken könnten durch die Blockchain-Technologie umgangen werden, ermöglicht werden damit direkte Transaktionen zwischen Parteien, was Einsparungen in diversen Sektoren zur Folge haben könnte. Die Wirtschaftsentwicklung wird vorangetrieben durch das Aufkommen neuer Geschäftsmodelle via Initial Coin Offerings. Es herrscht jedoch die Notwendigkeit harter Regulierungen, um Missbrauch und Marktmanipulationen Einhalt zu gebieten. Marktvolatilitäten könnten durch Kryptowährungen erhebliche Auswirkungen erfahren, falls adäquate Regulierungen fehlen.

Potenziale und Herausforderungen einer digitalen Währung

Mit dem Potenzial, den Finanzsektor und Geschäftsabwicklungen grundlegend zu verändern, kommen Kryptowährungen daher. Versprechungen der Dezentralisierung umfassen geringere Gebühren und schnellere Transaktionen. Probleme bezüglich Sicherheit, Volatilität und illegaler Nutzung von Kryptowährungen dürfen allerdings nicht außer Acht gelassen werden. Ein konstruktiver Dialog zwischen Regierungen und internationalen Entitäten ist für effektive Regulierungen entscheidend. Die Aufgabe, Kryptowährungen kritisch zu begleiten und objektiv zu bewerten, obliegt uns allen, um ihren Einsatz im Allgemeinwohl sicherzustellen.


Die Revolution durch Kryptowährungstechnologie

Kryptowährung erblüht durch technische Neuerungen. Sie ermöglichen Nutzern, sicher und effizient zu agieren. Smart Contracts, als selbstausführende Verträge, exemplifizieren diese Innovationen. Die Bedingungen dieser Verträge sind in Programmcode gefasst. Effektivität erreicht ihr Höchstmaß, sobald Bedingungen erfüllt sind, denn dann erfolgt eine Aktion automatisch. Ethereum erscheint hierbei als Pionier.

Engpässe in der Bewältigung von Transaktionsvolumina verdeutlichen bei Bitcoin die Wichtigkeit von Skalierbarkeit. Das Lightning Network repräsentiert eine Antwort auf diese Herausforderung, indem es Transaktionen im Millionenbereich pro Sekunde ermöglicht.

Altcoins und ihr Spektrum

Abgesehen von Bitcoin, ziehen Hunderte Altcoins Aufmerksamkeit auf sich. Diese basieren auf vergleichbaren Technologien, zeichnen sich aber durch distinktive Eigenschaften oder Nutzen aus.

Stablecoins: Ein Hafen in der Kryptowelt

Stablecoins stehen im Kontrast zur volatilen Natur herkömmlicher Kryptowährungen. Ihr Wert ist oft an traditionelle Währungen gekoppelt, was sie als Ruhepol in der sonst turbulenten Kryptowelt etabliert.

Die Herausforderung der Währungsumrechnung

Die Konversion zwischen Kryptowährungen und Fiat-Währungen ist nicht ohne Handelsplattform möglich. Diverse Services und Börsen übernehmen diese Aufgabe wobei sie aktuelle Wechselkurse zur Verfügung stellen und eine gewisse Gebühr verlangen.

Marktplätze und Preisvolatilität

Über Kryptowährungs-Börsen tauschen Nutzer digitale Assets. Der Preiskampf ist ein markantes Merkmal, angeheizt durch Angebot und Nachfrage, politische Ereignisse und technische Innovationen.

Die Stablecoins heben sich durch ihre Anbindung an stabile Reserven wie den US-Dollar hervor. Für den Umtausch von Kryptowährungen ist eine genaue überprüfung der Wechselkurse essentiell. Hierbei spielen verschiedene Börsen eine Schlüsselrolle, da der Wechselkurs bei jedem Anbieter variieren kann.


Die Revolution durch Kryptowährung: Einblicke und Sicherheitsbewertungen

In rasender Geschwindigkeit hat sich der Bereich der Kryptowährungen entwickelt. Die damit einhergehenden Funktionen und deren Sicherheitsstandards sind für viele von Interesse. Ein Blick in die Tiefe einiger prominenter digitaler Währungen gewährt uns Einblicke in ihre Arbeitsmethoden und Sicherheitsvorkehrungen.

Bitcoin

Im Jahr 2009 trat Bitcoin als Pionier unter den dezentralisierten digitalen Währungssystemen in Erscheinung. Sein Ziel: digitale Zahlungen weit über (Länder)-Grenzen hinweg. Ein weltweites Netz von Computern stützt ein öffentlich einsehbares Buchhaltungssystem (Blockchain), in dem sämtliche Transaktionen verewigt werden.

  • Wie es funktioniert: Versendet ein Nutzer Bitcoins, so überprüfen Miner diese Bewegung, integrieren sie in einen Block und erweitern so die Kette der Blockchain.
  • Gestärkte Sicherheit: Dank des kryptografischen Algorithmus SHA-256 ist ein hohes Sicherheitsniveau garantiert. Die Dezentralisierung trägt zusätzlich zur Fälschungssicherheit bei.

Ethereum: Plattform für smarte Kontrakte

Ethereum tritt nicht nur als Kryptowährung, sondern auch als Plattform für die Ausführung sogenannter Smart Contracts auf. Es geht über die reine Transferfunktion hinaus und ermöglicht komplexe programmierbare Logiken.

  • Implementierung: Auf Ethereum können Entwickler unabhängige Anwendungen, die sogenannten DApps, erschaffen. Diese basieren auf Smart Contracts und operieren auf Ethereums eigener Blockchain.
  • Sicherheitsgarantie: Der SHA-3 Algorithmus bildet die Basis der Sicherheit auf Ethereum. Hinzu kommen Proof-of-Stake und weitere Mechanismen zum Schutz vor unerwünschten Eingriffen.

Ripple und das Ziel der Geschwindigkeit

Ripple vereint Eigenschaften einer digitalen Währung mit denen eines Zahlungsprotokolls, um rasante internationale Überweisungen zu ermöglichen. Es hebt sich durch eine sofortige Verfügbarkeit ab und benötigt kein Mining.

  • Das Prinzip: Effizienz und Geschwindigkeit charakterisieren die Ripple-Überweisungen. Dabei setzt Ripple auf einen Konsensalgorithmus statt eines zentralen Ledgers, den XRP Ledger, um Transaktionen zu verarbeiten.
  • Sicherheitsstrategie: Ein Mehrheitskonsens ist notwendig für die Verifizierung von Transaktionen. Multi-Signatur-Verfahren und Authentifizierungsprotokolle bilden zusätzliche Säulen der Sicherheit.

Litecoin

Litecoin enstand 2011 und basiert auf dem Bitcoin-Protokoll, setzt jedoch mit kürzeren Blockzeiten und einem anderen Algorithmus, Scrypt, eigene Akzente.

  • Funktionalität: Litecoin erleichtert rasche und preiswerte Transaktionen. Scrypt ist der Algorithmus der Wahl für das Mining der Blöcke.
  • Solidität in der Sicherheit: Die gleichen Grundsätze, die Bitcoins Sicherheit definieren, finden auch bei Litecoin Anwendung. Kryptografische Schutzmechanismen sorgen für Vertrauenswürdigkeit.