1 GBit/s von Modem kommt an Wanddose nicht an!?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von onlinebenutzer, 23. Dezember 2014 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Dezember 2014
    Hallo,

    ich habe ein 120 MBit/s Anschluss. Diesen würde ich natürlich gerne komplett ausschöpfen.
    Hier habe ich jedoch mein Problem, aufgrund der Übertragungsrate.

    Problembeschreibung:
    Nach meinem Modem und Router, erhalte ich eine Übertragungsrate von 1 GBit/s an meinem Laptop angezeigt.
    Da mein Anschluss auf der Bühne ist, wurde dort ein Netzwerk-Patchpanel (Link) eingebaut und von dort die einzelnen Räume angesteuert. Dies wurde vor etwa 3 Jahren komplett neu installiert. Sprich neue Leitungen etc.
    Wenn ich von meinem Router in den Netzwerk-Patchpanel gehe und in meinem Raum an der Wanddose via Kabel meinen Laptop anschließe, erhalte ich wiederum nur 100 MBit/s Übertragungsrate angezeigt.

    Das Netzwerk-Patchpanel ist von der Kategorie 6A, somit sollte hier eine Übertragung von 1 GBit/s gewährleistet sein, oder???
    Meine eigenen Netzwerkkabel sind alle von Cat 5E oder höher. Somit ist hier auch nicht das Problem.

    Somit schließe ich daraus, dass die verlegten Leitungen in der Wand keine Übertragung von 1 GBit/s zulassen.

    Kann dies möglich sein? Oder habe ich irgendwo einen Denkfehler?

    Pro Raum geht ein Kabel vom Netzwerk-Patchpanel weg. Über dieses Kabel wird im Raum eine Wanddose für Telefon und eine für den Internetanschluss beschalten.

    Viele Grüße
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Dezember 2014
    AW: 1 GBit/s von Modem kommt an Wanddose nicht an!?

    Alter wenn du nurn 120 mbit anschluss hast wie willst du dann auf einmal 1000 mbit erreichen, makes no sense dude...
     
  4. #3 24. Dezember 2014
    AW: 1 GBit/s von Modem kommt an Wanddose nicht an!?

    Locker bleiben "Alter",...

    Es geht um die Übertragungsrate. Mit 100MBit/s erhältst du um die 65MBit/s am Endgerät. Daher brauch ich eine mögliche Übertragung via Kabel mit 1GBit
     
  5. #4 24. Dezember 2014
    AW: 1 GBit/s von Modem kommt an Wanddose nicht an!?

    Lolwut? Bei Ethernet ist Brutto und Nettoübertragungsrate nahezu identisch (je nach Protokoll). Ich habe eine 100Mbit Leitung und ein altes Netbook mit einer 100Mbit Netzwerkkarte und da kommen die 100Mbit auch an obwohl die Karte das Gbit Netzwerk nicht voll ausnutzen kann.

    B2T: Wenn alle Kabel und Geräte zwischen Modem und PC Gbit fähig sind und deine Netzwerkkarte die Verbindung auf 100Mbit abstuft (fallback), liegt das höchstwahrscheinlich an einer schlechten Verbindung (schlechte Steckkontakte, Andernpaare im Patchfeld falsch aufgelegt etc.).
     
  6. #5 25. Dezember 2014
    AW: 1 GBit/s von Modem kommt an Wanddose nicht an!?


    Also ich kann mir nicht vorstellen, dass du bei 100 MBit/s Übertragungsrate mehr wie 70 MBit/s beim Speedtest erhälst. Aber naja,...

    Ich habe aufjedenfall meine Dose nun so umverdrahtet, dass ich 1 GBit/s Übertragungsrate habe und siehe da, der Speedtest liefert mir 126 MBit/s bei ner 120er Leitung.

    Viele Grüße
     
  7. #6 26. Dezember 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: 1 GBit/s von Modem kommt an Wanddose nicht an!?

    Unbenannt.png
    Funktioniert einwandfrei. Für das alte Netbook ist das doch nicht schlecht. Wie gesagt bei Ethernet hast du (je nach Protokoll) sehr wenig overhead.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...