2010 - MEIN Jahr

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von MH1, 22. März 2010 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. März 2010
    Hallo zusammen,

    ich bin nun 26 Jahre alt, arbeite seit 9 Jahren brav und fast ohne Fehltage (hab glück gehabt - laß es insgesamt 30 Tage Krankheit sein. ICH HASSE ES KRANK ZU SEIN!!) und erlebe das fast selbe und stupide Leben jeden Tag.

    Aufstehen - frühstück unterwegs - arbeiten - heim kommen - abendessen - TV - Bettchen

    Das kann doch echt nicht alles sein oder? ich will raus, was erleben, einfach leben. Darum hab ich 2010 zu meinem Jahr auserkoren um alles zu machen worauf ich lust habe. Hab mir schon einen Urlaub mit Wohnmobil in den USA gebucht, will Wakeboarden probieren, Tattoo, Bungee jumping, Fallschirm springen, etc.

    Habt ihr Vorschläge was ein junger, etwas unsportlicher, bissl durchgeknallter und vom-Alltag-generverter Mitt-Zwanziger noch so alles anstellen kann? und bitte keine vereinssportarten. dank meines jobs als lkw-fahrer hab ich keine geregelten arbeitszeiten und bin öfters auch mal über mehrere tage weg.

    Ich bin für jeden Vorschlag dankbar und werde, bei durchführung, natürlich Bericht erstatten :p

    MfG MH1
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    Wenn du am Meer sein solltest, Jetski fahren oder Paragliding.. Mach doch einen Tauchkurs je nach dem an welchen schönen Stränden/Riffen bist!

    Kaillino:thumbsup:
     
  4. #3 22. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    Fahr mit deinen besten Kumpel nach Amsterdam und bring in 3 Tage 1000 Flocken mit Drogen und *****n durch.
     
  5. #4 22. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    Oder fahr mal nach Vegas und machs ähnlich wie die Jungs von "Hangover"
     
  6. #5 22. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    Geh raus, mach we party ohne ende ;)


    Gibt vieles :D Riskier auch mal was etc. :D


    Mfg
    Fanatico
     
  7. #6 22. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    Mach ein GAP Year, kostet nicht viel Geld wenn man in die richtigen Länder geht (Indien/Südostasien).
    Schau dir ein wenig die Welt an.
     
  8. #7 22. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    Leider nicht am Meer, bin aus München.

    Das mit den Drogen, *****n und Vegas ist schon mal ne Bewertung wert!!!! :D :D :D :D
     
  9. #8 22. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    Du könntest natürlich, wenn der job dich ab:mad:t, dir einen anderen suchen. etwas mit mehr abwechslung. oder studieren gehn, abi nachholn falls nötig..
    umziehn wär doch auch nicht verkehrt, mehr von der welt sehn.
    fernfahrer in canada vllt? iceroad-trucker :p
     
  10. #9 22. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    Fahr 2 Wochen nach Lloret de Mar und mach da Party bis dir die Beinchen abfallen.
     
  11. #10 22. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    Such dir ne Frau ^^
    Fahr mit Freunden ins Pascha.. oder in ein anderes Edelbordell ^^
    Mach Urlaub in Italien... Wohnst da ja fast schon...
    Oder ab nach Spanien...

    Gönn dir was ;)
     
  12. #11 22. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    was ist ein GAP-Year?? und ein jahr kann ich auch nicht wegbleiben. erstens spielt meine arbeit nicht mit, zweitens mein konto :p

    Ice-Road trucker hab ich seit der RTL Doku auch im Kopf. nur dazu brauch man ein arbeitsvisum und so weiter. das ist leider zu umständlich!
     
  13. #12 22. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    Boah alle partypartyparty, säufste ne woche oda zwei durch dann haste kein bock mehr auf party. es gibt wesentlich geilere sachen als party :angry: wobei mal ein saufen natürlich auch sein muss ;)
     
  14. #13 22. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    fahr mit deinem LKW alles um, was dir in die Quere kommt und raub dann mit ein paar Freunden n Pokerturnier aus und versteck dich solang bis die Polizei dich findet ! ;)


    nein b2t:
    wenn du in USA bist dann mach Party , feier solang bis du garnicht mehr kannst dann kommt alles von alleine, vllt. machsten Hangover 2 draus, wie schon geschrieben worden ist :D
     
  15. #14 22. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    Den Job willst du behalten, oder nicht? Wenn nicht leg bevor du dich nach dem nächsten umschaust ein kleine Pause ein, hol dir ein Work and Holiday Visum für Japan, Amerika, Australien, ... und erlebe was. Lern sprachen, intensivier deine Hobbys, wie wäre es mit Natur? kanada für 2 Wochen mit ein paar Freunden (in der absoluten Natur natürlich), oder machs so wie bei Into the Wild :D
    Ich weiß genau was du meinst, nur dass es mir schon so nach der Schule ging und ich jetzt andlich mal 1,5 Jahre Ausland verwirklichen kann :]
     
  16. #15 22. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    wasserski is auch sehr geil :D muss man auch nicht sonderlich sportlich für sein.

    kannst das ganze ja in einem blog dokumentieren. fänd ich sehr nice ;)
     
  17. #16 22. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    Ein Lehrer von mir ist mal mit nem Fahrrad durch ganz Südamerika gefahren, hat allerdings auch über n Jahr gedauert ...
    Wenn du was richtig cooles vor hast, würd ich dir sowas empfehlen. Da kannste noch Jahre später drüber berichten.
    Wenn du dich eine Woche lang einfach nur bis zum Umfallen besäufst, dann haste da im Endeffekt nix von... Kannste auch hier haben, da musste nirgendswo für hinfahren.
     
  18. #17 22. März 2010
    Mit 26? was will er dort mit den ganzen 18jährigen Pissern machen?

    Für Australien ist er auch schon zu alt. Dort hat es fast nur deutsche Abiturienten, vor allem Mädchen.

    Ein jahr Südostasien kostet nur 5.000 €, wenn man viel reist, dann vielleicht 10.000€.
     
  19. #18 22. März 2010
    bin ja nicht den mädchen ggü abgeneigt @ Tobilein ;-)

    hab mir auch schon mal überlegt im sommer mit meiner 50´er simson die alpen (aber ohne autobahn :lol: ) zu überqueren und dann mal schauen wie weit ich komm...
    bisher sind n paar gute tips dabei. weitere sauf/party posts brauch ich nimmer, das kann ich auch am we daheim machen.

    mit dem fernen ausland ist das auch so ne sache, bin (wie gesagt) kein sohn von beruf und will den job eig schon behalten...

    also, weiter so!!!

    LG

    da ich nicht so ein pc junkie bin. wie und wo erstellt man einen öff. blog??
     
  20. #19 23. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    • mit dem Post darüber haste schon bewiesen das du den EDIT Button kennst, wiso nutzte ihn net für den Post 1min danach?
    • http://tinyurl.com/nf38xl (Blog)
    Wie schon gesagt:
    NL ist mit paar Freunden richtig schön, ab auf nen Campingplatz am IJsselmeer oder direkt nach Amsterdam für paar Tage. (Harold & Kumar 2)
    Vegas Trip mit Freunden (Hangover)

    Im allgemeinen ist die Frage ob du genug "willige" Freunde hast die sowas mit dir durchziehen, dein Vorschlag "Simson + Alpen" hört sich auch gut an, lässt aber darauf schließen das du eher an Aktivitäten interessiert bist die du ohne deine Freunde machen kannst...



    Geschenke, Geschenkideen & Erlebnisgeschenke Jochen Schweizer Erlebnisse
    <- daa dürftest einiges finden ;) hab mir da auch schon den ein oder anderen Traum erfüllt =)

    p.s.: bei weiteren Fragen zum thema blog kannste pn schreiben
     
  21. #20 23. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    Lern Basejumping. Danach fühlt man sich sicher lebendiger ;)
    {bild-down: http://www.zolum.com/images_pages/home/homeeng/_42216354_5.jpg}
     
  22. #21 23. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    mach was ungewöhnliches was die anderen schon gesagt haben :D

    Guck mal hier nach paar Ideenen -->

    Geschenke, Geschenkideen & Erlebnisgeschenke Jochen Schweizer Erlebnisse


    Such dir was hübsches aus und verbinde es mit was anderem :D Zum Beispiel Basejumping oder Bungeejumping zu 2t also Tandemsprung :D
     
  23. #22 23. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    Backpack Tour durch Thailand... Oder Vietnam, oder sonstige Staaten.
    Hat mein Kumpel gemacht, war sehr geil, haste wirklich immer mal was zu erzählen!

    Dieses Jahr ist für mich (Student, krieg nur bafög ^^) auch so ein billig-Trip geplant, mit nem Europa Bahn Special nach Paris oder Amsterdam 2 Tage, vllt aufm Bahnhof pennen.
    Gibt doch aber auch so Tickets wo man soviel fliegen kann wie man will (haben auch n paar nachteile, wie zB dass man nur aus Deutschland rausfliegen kann, du musst also immer zurück nach Deutschland bevor du in ein anderes Land kannst, und du musst halt jeden Tag fliegen dann)

    Aber ich versteh was du meinst, ich brauch das auch :)
    Mein größter Traum ist ja mal Tibet...
     
  24. #23 23. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    je nachdem. kommt schon drauf an, wie der sprung endet ;)

    würde dir raten eine sprache zu lernen. geh ins ausland, arbeite dort. werde nach dem abi auch erstmal ein jahr work&travel machen, bevor ich mich an irgendein studium binde. vllt. bleibe ich ja irgendwo hängen und werde glücklich!
    deinen beruf als fernfahrer kannst du überall ausführen. zieh das mit dem visum und kanada durch, würde sich definitiv für dich lohnen!
     
  25. #24 23. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    Also sind ja schon ein paar gute Vorschläge dar.

    Camper und USA ist sicherlich geil. Zudem kann man sicherlich mal diverse Mittelchen ausprobieren die man nicht in Mutters hausapotheke findet, aber würde es damit nicht übertreiben, Lebensgefühl drückt sich bei mir eigentlich nicht durch Drogenräusche aus, auch wenn man das gerne mal meint.

    Als Fernfahrer irgendwo auf der Welt zu fahren wäre sicherlich auch geil, dann hast halt auch noch ein wenig einkommen.

    Noch etwas zu deiner Idee "Fallschirmspringen". Wenn du wirklich was erleben willst, dann leg noch einen hunderter drauf und mach ne AFF Grundausbildung. Da lernst du wie du springen kannst und springst dann ALLEINE aus dem Flugzeug, aber sind glaub nur 2 Tage Lehrgang nötig. Es springen dann noch Lehrer mit und dir kann eigentlich auch nichts passieren. Aber ich habs ausprobiert und war vom normalem "Tandem-Springen" etwas enttäuscht, weil es eher so ein achterbahnfeeling ist (Ok es wird heiß, aber der andere kümmert sich ja um alles, also zurücklehnen und genießen). Nähere Infos dazu einfach mal googeln, aber wie geasgt ich würde ne AFF grundausbildung nem Tandem vorziehen, auch wenn es (bei uns) 100 ecken mehr kostet.

    Normales Trekking ist halt auch gern mal etwas langweiliger. Vllt hast du auch lust gechillt in den Bergsport einzusteigen. Etwas einfache Kletterei, Bergsteigen etc. Da ist meist noch etwas mehr Lebensgefühl drin als mit nem Rucksack in der Ebene über nen Touri-Pfad laufen ;-)
     
  26. #25 24. März 2010
    AW: 2010 - MEIN Jahr

    such dir ne Braut, verbring mit ihr den Abend wenns geht wenn nicht das Wochenende.
    Geh feiern und lass die sau raus, lern neue leute kennen das verscahfft dir immer neue möglichkeiten.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 2010 Jahr
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    656
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    669
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    414
  4. Antworten:
    56
    Aufrufe:
    1.474
  5. Antworten:
    46
    Aufrufe:
    1.268