22 Zoll TFT ?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von slotmaster, 8. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Dezember 2007
    Hi Jungs

    Ich will mir einen 22 Zoll TFT kaufen.

    Hab da den acer im Auge was meint ihr ist der gut oder gibt es bessere 22 Zoll Geräte.

    Hab hier mal einen Link zu 3 Acer welcher ist der beste von denen.

    Ich habe mir einen in scharz angeschaut aber den kann ich leider nicht mehr finden :rolleyes:

    Link LCD/TFT Monitor günstig kaufen notebooksbilliger.de

    Danke im Voraus


    Slotmaster
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Dezember 2007
    AW: 22 Zoll TFT ?

    wo ist der link?
     
  4. #3 8. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: 22 Zoll TFT ?

    Es gibt hier so unglaublich viele Threads zu 22" Bildschirmen^^

    Ohne die Suche zu benutzen zb schon einer auf der ersten seite von "Kaufberatung"

    Welchen 22 Tft kaufen? - RR:Board

    Dürfte mit den anderen 100 Threads über 22"er genug lesestoff bieten.
     
  5. #4 8. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: 22 Zoll TFT ?

    Also ich kann dir den hier empfehlen! Den habe ich auch bei mir zuhause mit Vista am laufen, sehr geill das Teil! Es gibt auch noch ne billigere Varianta die 5ms hat!


    detail_sm2232bw_m.jpg
    {img-src: //www.notebooksbilliger.de/images/products/11367/detail_sm2232bw_m.jpg}



    Display size 22"
    Brightness 300 cd/m²
    Resolution 1680x1050 16.7Mio.
    Response Time 2ms
    Pixel pitch 0.258/0.258

    Monitor Cable
    Contrast ratio 3000:1 Dynamisch Kontrast
    Horizontal viewieg angle 170°
    Vertical viewing angle 170°
    Video signal RGB D-sub (analog) und DVI-D (digital)
    Dimension + Weight 514,6 x 422 x 219,3 mm 4.9Kg


    Monitore - Notebooks/Displays | Samsung


    p.s. zum zocken ist er auch hervorragend geeignet!
     
  6. #5 9. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: 22 Zoll TFT ?

    hmm erstmal sehe ich das auch so wer lesen kann ist klar im vorteil :mad: die suchfunktion gibts nicht umsonst !

    aber zu deiner frage ich empfehle die den Samsung Syncmaster 226bw

    samsung_226bw_produktfoto_front.jpg
    {img-src: //www.prad.de/images/monitore/samsung_226bw_produktfoto_front.jpg}


    Garantie LCD/Backlight (Jahre): 3/3 incl. Vor-Ort-Austauschservice
    max. Pixelfehler (nach ISO 13406-2): Klasse II
    Panelgröße: 22"
    Pixelgröße [mm]: 0.282
    Standardauflösung: 1.680 x 1.050
    Sichtbare Bildgröße/-diagonale [mm]: 473,8 x 296,1 / 560,0
    Videoeingang, Stecker: D-Sub analog und DVI-D digital
    Bildfrequenz [Hz]: 56 - 75
    max. Zeilenfrequenz/Videobandbreite [kHz/MHz]: 30 - 83 / 146
    Farbmodi Preset/User: 6 / 1
    LCD drehbar/Portrait Modus: Ja / Nein
    LCD Display Arm Option: Ja
    Ausstattung: DVI-D-Kabel, Sub-D-Kabel, Netzkabel, Netzteil intern, Quickstart Guide, CD-ROM, Reinigungstuch
    Monitormaße (B x H x T) [mm]: 514,6 x 422,0 x 219,3
    Gewicht [kg]: 4,9
    Prüfzeichen: CE-Zeichen, Energy Star-Richtlinien, Windows Vista
    Leistungsaufnahme On/Stand-by/Off [Watt]: < 55 / < 2 / < 1

    das ist im 22" bereich das non plus ultra

    Preis: zw. 250 und 280
     
  7. #6 9. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  8. #7 9. Dezember 2007
    AW: 22 Zoll TFT ?

    hab selbst den acer. Echt geiles teil so von der reaktioszeit und der bildquali her. Allerding nur neigbar. Also lässt sich nicht in der höhe verstellen, das find ich bisschen blöd.
    Aber ich kann allgemein nur zu den 22 W Displays raten! das ist so geil! Ich will nie wieder einen "normalen" haben.
     
  9. #8 9. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: 22 Zoll TFT ?

    Jap, sufu benutzen wäre sicher nicht verkehrt... aber mal zu den Geräten welche du in dem verlinkten threat gepostet hast: Also den Asus auf platz zwei zu setzen zeugt von großer unkenntniss... In Sachen Panel verhält es sich bei Asus noch extremer wie bei Samsung, der großteil der 22" Geräte weist irgendwelche mängel auf, angefangen von minimalen rot/grün/blau stichen über schlieren bis hin zu corona und ghostings.... Also solche Geräte kann man nicht gerade empfehlen... Empfehlenswert sind die Geräte von HP 2207(aber auch die Samsung), und wem dies zu teuer ist der muss s bei der Optik Abstriche machen.
    Für Office und Filme schauen ist ein HansG Hi221DP geeignet, oder ein vergleichbares Acer Gerät, wobei der HansG für 229€ schon einen echten Kontrast von 1000:1 bietet, also schönere Farbentiefe beim filme schauen. Wer ein wenig zocken möchte kann auch zum LG Flatron wide greifen, dieser ist mit dem gleichen Panel ausgestattet wie der 226BW von Samsung, allerdings besitzt der LG eine neuere engine, welche in manchen Situationen für schönere Ausleuchtung und angenehmere Farben sorgt. Ich hatte die Möglichkeit den Samsung und den LG nebeneinander zuvergleichen, und wie gesagt ein wirklicher unterschied besteht nur in der Optik des Gerätes. Allerdings ist beim Kauf von dem LG große Vorsicht geboten, es sind einige Geräte im Umlauf welche bei extremen Bewegungen(in Games) schlieren aufweisen. Diese entstehen aber nur wenn man im Game auf einer Stelle steht und den Charakter eine Ganze weile mit der maus(mit der größt möglichen Geschwindigkeit) nach links und rechts dreht. Aber diese Schlieren treten halt nur bei extrem Situationen auf also fallen beim normalen zocken nicht ins Gewicht.
    Diese Geräte stammen meistens aus einer Fertigungsreihe und werden meist günstiger angeboten, also ist es sehr ratsam von kleineren Händlern, welche die Preise der konkurenz um einiges unterbieten , die Finger zulassen. Wenn ihr dennoch solch ein Gerät erwischt, könnt ihr von eurem 14 Tägigem Rückgaberecht gebrauch machen. Erhält man ein Fehlerfreies Gerät, so kann man sich sicher sein das man etwas jmit hervoragendem P/L verhältniss gekauft hat...
     
  10. #9 9. Dezember 2007
    AW: 22 Zoll TFT ?

    Also Unkenntnis lasse ich mir nicht vorwerfen :p

    Ich denke nicht das bei dem Asus VW222U Panellotterie wie beim 226bw herrscht. Durch meine Arbeit habe ich die Möglichkeit immer neue Hardware auszuprobieren und so hatte ich auch viele aktuelle TFTs vor mir stehen. Das Panel des Asus MW221U (Vorgänger vom VW222U) war wirklich nicht gut und hatte mit vielen Problemen zu kämpfen. Den VW222U hatte ich gleich mehrmals vor mir und konnte so feststellen das alle Panels eine relativ gleiche gute Qualität hatten und ich ihn deshalb mit gutem Gewissen weiterempfehlen kann. Beim 226bw sind manche Panels ziemlich gut und andere wiederum sehr schlecht. Deshalb würde ich ihn nicht empfehlen.

    Ich hätte in dem anderen Thread auch noch andere gute TFTs aufzählen können. Natürlich gibt es bessere. Aber wenn ich 10 Stück aufzähle ist der Threadersteller noch mehr verunsichert und weiß erst recht nicht was er nun kaufen soll.
     
  11. #10 10. Dezember 2007
    AW: 22 Zoll TFT ?

    Danke für die vielen Antworten.

    Ich weiß jetzt schon nicht mehr was ich kaufen soll :rolleyes:

    Ich habe den gemeint was sagt ihr zu dem ?


    ASUS


    Oder ist das ein schrott ?

    Danke im Voraus


    Slotmaster
     
  12. #11 10. Dezember 2007
    AW: 22 Zoll TFT ?

    Asus VW222S = ohne DVI-D Anschluss
    Asus VW222U = mit DVI-D Anschluss

    Deshalb solltest du lieber den Asus VW222U nehmen. Der TFT ist ist gut und ist mit Sicherheit kein Fehlkauf. Bei Geizhals ist er mit einem Mindestpreis von 259€ angegeben. Wenn du noch 30€ dazulegst könntest du dir einen HP w2207h bestellen. Der ist dann wohl das Beste was man in der Preisklasse 250-400€ finden kann. Da müsstest du dann aber noch ca. 10€ für einen Adapter investieren da dieser TFT nur einen HDMI & VGA Anschluss besitzt.

    Bestell dir einfach den der dir am meisten zusagt und öffne die Verpackung vosichtig (nicht aufreißen). Dann ausprobieren und bei Nichtgefallen innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurückschicken.
     
  13. #12 10. Dezember 2007
    AW: 22 Zoll TFT ?

    Danke für dene Antwort

    Der Hp gefält mir nicht so gut da finde ich den Acer besser Asus VW222U = mit DVI-D Anschluss

    Für was ist der DVI-D Anschluss gut ?


    Danke im Voraus

    Slotmaster
     
  14. #13 10. Dezember 2007
    AW: 22 Zoll TFT ?

    DVI: http://prad.de/new/monitore/shownews_faq24.html

    Falls deine Grafikkarte keinen DVI-Anschlus hat, kannst du denn TFT auch per VGA bzw. D-Sub anschließen. Und der TFT heißt Acer Asus VW222S.

    Acer und Asus sind zwei verschiedene Unternehmen.
     
  15. #14 11. Dezember 2007
    AW: 22 Zoll TFT ?

    Hallo,

    danke für deine Antwort.

    Was würdest den du kaufen ?

    Den Acer oder den Asus VW222U ?


    Und warum ? besser gesagt welche Marke ist besser ?


    Danke im Voraus

    Slotmaster
     
  16. #15 11. Dezember 2007
    AW: 22 Zoll TFT ?

    Leider weiß ich nicht welchen Acer du meinst, da dein Link im ersten Post nicht funktioniert.
     
  17. #16 11. Dezember 2007
    AW: 22 Zoll TFT ?

    Also ich kann dir von meinen erfahrungen her den lg 226 wtq 22" Widescreen empfehlen,

    bin mit ihm sehr zufrieden...

    Monitor @ Alternate


    ist eigentlich optimal, habe vor ein paar monaten ca 300 € bezahlt,

    duerfte jetzt um die weihnachtszeit etwas billiger sein

    gruß Cyris
     
  18. #17 11. Dezember 2007
  19. #18 11. Dezember 2007
    AW: 22 Zoll TFT ?

    ich tendiere ja zu samsung, da ich auch den syncmaster 205bw habe und jetzt auf 226bw umsteigen möchte.

    nur was bedeutet das mit der helligkeitsverteilung? ist der in der mitte hell und am rand dunkel?
     
  20. #19 11. Dezember 2007
    AW: 22 Zoll TFT ?

    Der hp ist eine sehr gute Entscheidung. Du solltest darauf achten das du einen hp w2207h kaufst. Dieser ist der Nachfolger des hp w2207 der auch nicht mehr hergestellt wird.

    Das "h" im Namen steht für den HDMI Anschluss. Falls deine Grafikkarte aber nur einen DVI Anschluss hat brauchst du einen Adapter.
     
  21. #20 11. Dezember 2007
    AW: 22 Zoll TFT ?

    Danke mal wieder für deine Antwort.

    Was kostet mich so ein Adapter ?

    Und wo bekomm ich den her besser gesagt wie heißt der genau ?

    Danke im Voraus

    Slotmaster
     
  22. #21 11. Dezember 2007
    AW: 22 Zoll TFT ?

    kann mir garnicht vorstellen, dass da kein adapter bei ist. welche graka hat schon einen hdmi ausgang. also die bisel älteren.

    mein samsung hatte auch einen adapter, falls kein dvi anschluss vorhanden. selbst meine graka hatte einen adapter.

    pd: am besten in den laden gehen und es sich zeigen lassen, ob auch wirklich keiner dabei ist.

    DVI/HDMI Adapter 9,99€
     
  23. #22 11. Dezember 2007
  24. #23 11. Dezember 2007
    AW: 22 Zoll TFT ?

    Danke für den Link

    Ich will den Bildschirm an meinem Laptop hängen :D

    Ist das Kabel dafür richtig ?

    Danke im Voraus

    Slotmaster
     
  25. #24 11. Dezember 2007
    AW: 22 Zoll TFT ?

    Hat dein Laptop einen DVI-Ausgang? Wenn ja, dann ist es das richtige. Falls du es nicht weißt poste mal was für einen Laptop du hast (genaue Bezeichnung).
     
  26. #25 12. Dezember 2007
    AW: 22 Zoll TFT ?

    Mein Laptop hängt zur Zeit an diesem Bildschirm.

    Monitore - Notebooks/Displays | Samsung

    Mit dem kann ich den Laptop ohne Probleme verbinden.

    Genau den Anschluss brauche ich


    Danke im Voraus

    Slotmaster
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Zoll TFT
  1. 24 Zoll TFT - Dell oder Samsung

    Zatu , 28. Oktober 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    396
  2. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    794
  3. Kaufberatung 24 Zoll TFT

    LSDbar , 22. September 2009 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    439
  4. Suche 24 Zoll TFT bis 230 €

    Darkwing D. , 4. September 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    400
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    521