3 kleine Hardwarefrage (Wärmeleitpaste/PCIe-Anschluss/BIOS)

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Forn, 9. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Januar 2007
    Also ich hab mir ein paar neue Teile zugelegt und wollte die die Tage einbaun, da ich aber nicht so der Kenner bin, hätte ich noch ein paar Frage. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. :D

    1. Ich habe einen 64 Freezer Pro und auf der Fläche, mit der nacher der Prozessor verdeckt wird, ist schon eine graue Paste. Meine Frage, ist das schon die Wärmeleitpaste oder muss ich den Prozessor noch zusätzlich einschmieren?

    2. ASU A8N32-SLI Deluxe: Wenn alles richtig angeschlossen ist an das Mainboard, dann muss ich doch eigentlich nicht mehr im BIOS irgendwas verstellen, oder? Höchstens das der von CD aus booten soll?

    3. Radeon X1950XT: Hat zwei Stromeingänge, muss ich beide benutzen oder reicht einer?

    vielen dank schonmal
    Forn

    EDIT: Seh gerade schon, dass es bei der Karte nur einen Stromstanschluss gibt.^^
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Januar 2007
    AW: 3 kleine Hardwarefrage (Wärmeleitpaste/PCIe-Anschluss/BIOS)

    hi

    zu1. also wenn da schon ne paste drauf ist brauchst du nix mehr draufzumachen

    zu2. musst vieleicht noch im bios das datum einstellen und boot optionen

    zu3, sicher das es ein zweiter anschluss ist? weil es kann sein das es einfach nur ein t stecker ist der nochmal den strom verteilt. es ist bestimmt einfach nur ein doppelstecker.

    Silverpolo
     
  4. #3 9. Januar 2007
    AW: 3 kleine Hardwarefrage (Wärmeleitpaste/PCIe-Anschluss/BIOS)

    moin,
    also zum 1:
    -die graue paste is schon genug aber wie ich finde immer viel zu dick aufgetragen (wärme leitpaste soll nur oberflächenunebenheiten ausfüllen und keine übergänge überbrücken)

    zu 2:
    -laufen tut es dann, musst halt nur die bootreihenfolge ändern, ansonsten funktioniert alles

    zu 3:
    -wenn di karte so stromhungrig musstt du auch beide anschließen

    cya
     
  5. #4 9. Januar 2007
    AW: 3 kleine Hardwarefrage (Wärmeleitpaste/PCIe-Anschluss/BIOS)

    dein pc läuft zwar mit den bioseinstellungen aber ich würd es trotzdem versuchen zu optimieren.
    meistens ist das bios vom werk aus so eingestellt das es mit möglichst vielen konfigurationen läuft und ich das es möglichst schnell läuft. bw wäre nett

    mfg
     
  6. #5 9. Januar 2007
    AW: 3 kleine Hardwarefrage (Wärmeleitpaste/PCIe-Anschluss/BIOS)

    Zu 1: DcPc hat recht meist viel zu dick, aber das ist die paste

    Zu 2: du solltest unbedingt dein bios umstellen, wenn möglich für dich takten usw (nur in verbindung mit sehr gutem kühler, nicht der vom cpu org. box) ram auch takten, wegen cpu MHz und so....

    zu 3: normal gibts nur einen stromanschluss (aber wenn ja benutz ihn, Achtung Netzteil (W) ?)

    bw wäre nett!:cool:
     
  7. #6 9. Januar 2007
    AW: 3 kleine Hardwarefrage (Wärmeleitpaste/PCIe-Anschluss/BIOS)

    Bewertungen sind natürlich draußen. ;)

    Das Takten werde ich erstmal sein lassen, da ich davon komplett gar keine Ahnung haben, trotzdem danke für den Tipp. Naja, ob ich von der Paste noch was abkratzen muss, seh ich dann ja. :D
    Die Grafikkarte hat nur einen Eingang für die Stromzufurh, der sah aber so dick wie bei der 7600gt(agp) mit zwei Eingängen aus, dass ich etwas verwirrt war.^^

    Zum Schluss noch eine frage zu Dual Channel. Wie und wo muss ich das einstellen?
    Ich hab Dimm_A, Dimm_A2, Dimm_B und Dimm_B2. Wenn alle Slots voll belegt sind, muss der Speicher aus A+A2 genau so groß sein wie aus B+B2, zumindest steht das da. Wenn man nur 2 Riegel hat soll man die in A und B packen. Wie sieht das nun aber aus, wenn ich zwei Riegel im Dual Channel laufen lassen will, pack ich die dann in A und A2 und lass B und B2 komplett leer?
     
  8. #7 10. Januar 2007
    AW: 3 kleine Hardwarefrage (Wärmeleitpaste/PCIe-Anschluss/BIOS)

    moin,
    also dualchannel stellst du im bios ein, müsste irgendsowas mit mit ram oder so stehen. will mein bios jetzt nich öffnen ^^
    und das einbauen is auch ganz einfach, wenn du dualchannel willst müssen die speicherbänke gleichfarbig sein (blau z.B.) in die du die speicher reinsteckst

    cya
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...