3 Monitore - 1 PCIe Karte + 1 Onboard Karte

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Mahjong, 2. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Januar 2009
    Hi,

    folgende Situation :

    Ich habe ein Asus Crosshair 2 Formula Mainboard sowie eine Sparkle GeForce 9800 GTX,
    an der GeForce hängen 2 19'' TFT's in Dual-Betrieb.

    Das Mainboard hat eine Onboard Graffikkarte , nVidia GeForce 8200.
    Gibt es eine Möglichkeit an diese Onboard GraKa einen weiteren TFT anzuschließen und damit ein 3-Screen System zu basteln? Falls ja, wie muss ich das konfigurieren?

    Die Onboard GraKa wird bis jetzt auch nicht erkannt (auch nachdem ich sie im Bios explizit angeschaltet habe).

    Vielleicht hat ja schon jemand so etwas mal gemacht und kann mir helfen ;).
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Januar 2009
    AW: 3 Monitore - 1 PCIe Karte + 1 Onboard Karte

    nein geht nicht
    man kann nicht 2 grafik karten(treiber) parallel laufen lassen....im gegenteil, bringt nur stress zwischen den treibern...und klar findet dein rechner die karte nich, is ja auch kein treiber da, bzw wird das mainboard die karte auto. deaktivieren, da du ja ne 9800 GTX drin hast....
     
  4. #3 2. Januar 2009
    AW: 3 Monitore - 1 PCIe Karte + 1 Onboard Karte

    es geht meines wissens nur wenn du 2 pci karten im sli modus betreibst und dann auch nur mit zusatzsoftware...

    wobei ich mich erinnere mal etwas gelesen zu haben dass es auch ne möglihkeit über usb gibt/ geben soll
     
  5. #4 2. Januar 2009
    AW: 3 Monitore - 1 PCIe Karte + 1 Onboard Karte

    Das funktioniert seit Windows 2000 eigentlich problemlos. Man sollte nur die Finger von den Controlcentern lassen und nur die Treiber installieren.
    Aber selbst wenn, in dem Fall reicht ein und derselbe Treiber für beide Karten aus!

    Und es funktioniert gerade nicht richtig wenn die Karten im SLI Modus sind. Weiss überhaupt noch jemand dass man mehr als 1 Graka im Rechner haben kann ohne dass sich das SLI oder CF schimpft? :baby:


    Aber nun mal zum Thema:

    Ich befürchte aber mal dass sich die Onboard Grafik abschaltet wenn die diskrete Karte eingesteckt ist. Hast ja selbst gesagt dass sie nicht erkannt wird obwohl sie aktiv ist!
    Wenn du unbedingt 3 Monitore ansteuern willst würd ich irgend ne günstige Karte kaufen und dazu packen. Leih dir halt mal eine aus und teste es wenn du auf Nummer sicher gehen willst
     
  6. #5 2. Januar 2009
    AW: 3 Monitore - 1 PCIe Karte + 1 Onboard Karte

    nö, da war mein interesse für hardware etc noch net so^^
     
  7. #6 2. Januar 2009
    AW: 3 Monitore - 1 PCIe Karte + 1 Onboard Karte

    das waren noch zeiten mit 1 AGP und einer PCI Grafikkarte im Rechner
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Monitore PCIe Karte
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    744
  2. Win10: GForce210 zwei Monitore VGA

    Whodini , 23. August 2015 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.195
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    965
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    840
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    945