3D Desktop unter Linux

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von litux, 21. Dezember 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Dezember 2006
    Also ich weiss nicht ob es euch schon bekannt ist, aber hier ein Link für 3D Desktop unter Linux.
    Das Programm heisst Beryl und läuft unter alle Dirtributionen von Linux.

    Beryl Video - YouTube

    Sehr geil gemacht.

    Window Managers for X
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. Dezember 2006
    AW: 3D Desktop unter Linux

    Hi

    Sieht ja ziemlich cool aus!

    Frisst das nicht extrem viel Performance? Weil dann verspielt man doch einen Vorteil von Linux?

    (Bin Linuxneuling, also nicht hauen :p )

    Mfg Bl0bb
     
  4. #3 21. Dezember 2006
    AW: 3D Desktop unter Linux

    der vorteil von linux ist nicht die performance, sondern die modularität, wodurch man performance sparen kann oder halt sehr ressourcenfressende eye-candy proggs installieren kann, so wie das halt...also wer's will und die hardware hat, kanns sich installieren, man muss aber net, wie z.b. bei windows der windowmanager^^...mfg coach

    BTW: sieht nice aus, auf jeden fall...
     
  5. #4 21. Dezember 2006
    AW: 3D Desktop unter Linux

    hat aber auch den vorteil dasses hardwarebeschleunigt ist, also nich alles über die cpu geht, und ne opengl fähige graka ham ja wohl fast alle ^^
     
  6. #5 21. Dezember 2006
    AW: 3D Desktop unter Linux

    nicht schlecht :D ich glaub ich sollt auch mal wieder auf linux umsteigen ^^ aber mein rechner packt das sicher net :p
     
  7. #6 21. Dezember 2006
    AW: 3D Desktop unter Linux

    Sieht extrem schick aus das ganze und einige effekte sind sogar ganz nützlich, wie z.B. das nebeneinander Anordnen von fenster, beim taskwechsel etc. Vieles ist aber auch einfach Spielerei und eig. überflüssig.
     
  8. #7 21. Dezember 2006
    AW: 3D Desktop unter Linux

    hab's auf meinem laptop (centrino 1,6, mobility radeoin 9700, 512 mb ram) und aufm desktop-pc (athlon 64 3200, radeon 9800, 1 gb ram) unter kubuntu ausprobiert, läuft schön flüssig. aber man spielt vielleicht 2-3 tage damit rum, protzt damit vor freunden und benutzt dann wieder das normale kde, weil's an einigen stellen noch ein wenig zu verbuggt sein kann ;)

    für experimentierfreudige und geduldige ubuntu-leute: http://wiki.ubuntuusers.de/Xgl
     
  9. #8 21. Dezember 2006
    AW: 3D Desktop unter Linux

    Also ich hatte Beryl und AIGLX laufen (für aiglx braucht man bei ner nvidia karte die beta treiber). Lief sehr stabil und flüssig. Ist teilweise sehr nützlich, aber teilweise auch nur schnickschnack.
     
  10. #9 21. Dezember 2006
    AW: 3D Desktop unter Linux

    achja, nachtrag: hab fglrx mit beryl benutzt. [gefährliches halbwissen]compiz ist afaik eher für nvidia geeignet[/gefährliches halbwissen]
     
  11. #10 22. Dezember 2006
    AW: 3D Desktop unter Linux

    ... Gabs da auch nicht so eine lustige Software mit ner Art Physik für den Desktop? Oder war das das sogar? Echt witzig, wenn die Icons sich voneinander abstossen. Sicher alles wenig sinnvoll aber die Spielerei ist es allemal wert. Und wems zu viel Ram kostet, der Killt es einfach, wenn er ein spiel startet vorher. Ist sowieso immer besser, dann auf Desktops zu verzichten.
     
  12. #11 22. Dezember 2006
    AW: 3D Desktop unter Linux

    sieht aber extrem nice aus, wenn auf ner lan oder so einfach mal das wc3 um die ecke schiebt und den Würfel so halb gedreht "festtackert" und dann so um die ecke zoggt xD
    Fürs Staunen bei den Leutchen die sonst immer so Mitleidig auf einen runtersehen wenn man auf ne LAN mit ner Linuxkiste kommt reichts auf jeden fall :D (eigene erfahrung)
     
  13. #12 22. Dezember 2006
    AW: 3D Desktop unter Linux

    also wollt nur dazu sagen dass das prog auf mein lappi, der schon 4 jahre alt ist ganz flüssig läuft :)
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Desktop Linux
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.278
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    480
  3. Error bei Linux Ubuntu Desktop

    hansdampfaa , 8. September 2009 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    633
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.507
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.034