5.1 am Rechner!

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Labernet, 24. Februar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Februar 2007
    Hallo RR-ler,
    Ich habe ein Frage. Und zwar ich habe einen Aldi Pc^^. Genauer gesagt den md 8800.
    Ich habe einen Grünen Optischen Ausgang an meiner Onboard 7.1 fähigen Soundkarte.
    Jetzt habe ich meinen Ausgang am Rechner mit dem Eingang am Verstärker verbunden, per optischen Kabels. Die Ein und Ausgänge sind richtig gewählt, das weis ich daher, dass ich Ton hören kann, den ich auf dem Rechner abspiele. Aber leider nur in 2.0 also Stereo. Ich habe meinen Sound Treiber Aktalisiert, Meine Soundkarte umgestellt auf 5.1 (Systemsteuerung ;-)).

    Doch ich kann immer noch kein 5.1 (5 Boxen + 1 Subwoofer) hören. Mir ist schon klar das die abspiel Datei auch 5.1 haben muss. Also legte ich Herr der Ringe ein stellte es auch auf 5.1, und Tadaaa..... es geschah nichts, ich habe lediglich 2.0 gehört. Aber auch auf einer gaanz komischen weise, denn mir kam es so vor wie als ob ich nur minimal die Sprache höre, doch gaanz zentral die Soundeffekte,Hintergrundmusik etc.

    Bitte helft mir ich bin schon am verzweifeln.!

    Bewertung ist auf jeden drin!!!
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Februar 2007
    AW: 5.1 am Rechner!

    hast du die boxen auch richtig kalibriert? Bei mir was das mal das problem, und dann musste ich noch die einstellung meines Woofers ändern mit so nem kleinen hebel hinten, ohne das hatte ich nur 2.0
     
  4. #3 24. Februar 2007
    AW: 5.1 am Rechner!

    was meinst mit kalibriert???, Das Kabel vom rechner geht in den Verstärker, und aus dem verstärker kommt das Kabel zum Subwoofer, und am Subwoofer hintetn habe ich nur off, Standard, und high
     
  5. #4 24. Februar 2007
    AW: 5.1 am Rechner!

    achso, dann hab ich das falsch verstanden, weil ich bei meiner anlage die boxen extra einstecken muss und das dann alles über den woofer regele! Wieviele kabel gehen in die eingänge deines mainboars?
     
  6. #5 24. Februar 2007
    AW: 5.1 am Rechner!

    Genau einer, und zwar ein optisches Glasfaser Kabel.
    Glasfaser Kabels ^^ können 5.1 Übertragen, (Siehe an meiner Xbox und an meinem DVD Player)
     
  7. #6 24. Februar 2007
    AW: 5.1 am Rechner!

    ok, dann kenn ich mich damit nicht aus sry^^ ich habe von meiner 7.1 anlage 3 kabel ausgehen, wobei 2 jeweils 3 boxen und eins den woofer verbindet. Gehen alle vom Woofer aus. kann dir leider nicht weiterhelfen :(
     
  8. #7 24. Februar 2007
    AW: 5.1 am Rechner!

    Also ich habe eine 5.1 Soundkarte und einen Av Reciever von sony.
    Ich habe nur ein kabel und zwar von klinke auf cinch !! So nun müsste man ja denken das es nur 2.1 ist aber ich habe eine einstellung am Reciever die nennt sich Multi Stereo und die wandelt alles in 5.1 um und der Sound is hammer :]
    Vllt konnte ich dir helfen

    Mfg Creative :cool:
     
  9. #8 24. Februar 2007
    AW: 5.1 am Rechner!

    verschieb zu audio
     
  10. #9 25. Februar 2007
    AW: 5.1 am Rechner!

    ist dann aber kein richtiges 5.1 sondern grad Kanal bündelung im 5.1 System (surround link + vorne links und surround recht + vorne rechts)

    Also wegen dem Problem vom TE würde ich mal im Soundtreiber direkt schauen dass du dort auch 5.1 für den optischen Ausgang aktiviert hast ;)
     
  11. #10 12. März 2007
    AW: 5.1 am Rechner!

    Hi. Ich hab ein paar Ideen was dein problem sein könnte. habe vvor kurzem mir auch ne 5.1 Soundkarte eingebaut und hatte auch so ein ähnliches Problem. bin den ganzen Tag am probieren gewesen bis endlich mal was rauskommt bzw mal was aus allen Boxen kommt.

    Geh mal in die Systemsteuerung und da auf Sounds und Audiogeräte und dann ganz unten steht Lautsprechereinstellungen und da gehst du auf erweitert und da stellst du dann auf 5.1 Lautsprechersystem um. Bei den anderen Einstellungen in diesem Menü sollte überall C- Media Device eingeschalten sein.

    Ich habe meine Soundkarte direkt mit meinem Woofer über CoAxial verbunden und dann kann ich an meinem Subwoofer seperat einstellen welche Boxen an bzw aus sein sollen.

    Wenn das mit der Systemsteuerung net funzt dann liegt es an deiner Software in den Einstellungen. Bei mir gibts dann ein C-Media Mixer und bei dem geh ich auf REPARIEREN und da kannst du dann alles wie zb die Abtastrate, S/pdif Wiedergabe usw einstellen.
    Wenns dann noch net funktioniert dann meld dich nochmal. Das kriegen wir schon hin

    Gruß
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rechner
  1. Suche Office/Entwickler-Rechner

    Mosaa , 10. November 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    5.155
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.801
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.865
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    678
  5. Gaming Rechner budget ca 1600€

    GermanFire , 28. Dezember 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    785