5.1 Anlage für PS3 und TV

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von PeterBall, 28. November 2013 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. PeterBall
    PeterBall Neu
    Stammnutzer
    #1 28. November 2013
    Hey Leute
    Bin auf der suche nach ner 5.1 Anlage für meinen TV bzw Playstation 3 um Blue-ray Filme voll genießen zu können

    Habe mal bischen geschaut und folgende 2 gefunden was für mich in Ordnung klingt

    Pioneer HTP 203
    Pioneer HTP-203 Schwarz · 5.1 3D Heimkinopaket
    + Hdmi eingänge (zukunftsichsicher fals ich mir PS4 kaufe)
    - Bass ausreichend für 22m² ??

    Teufel Concept E 450
    Concept E 450 Digital 5.1-Set online kaufen | Teufel
    + erweiterbar auf 7.1
    - kein optischen eingang mehr frei (PS3 + TV)


    Preis sollte so um die 500€ liegen
    mein Wohnzimmer ist 22m² groß - Entfernung bis zum TV 3m
    Nutzung hautpsächlich für Playstation 3 (Spielen/Filme)
     

  2. Anzeige
  3. M4v3rick
    M4v3rick Neu
    Stammnutzer
    #2 2. Dezember 2013
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2013
    AW: 5.1 Anlage für PS3 und TV

    Die beiden Pakete bieten unterschiedliche Möglichkeiten.
    Bei Pioneer bekommst du einen eigenständigen AV-Receiver. Der kann deutlich mehr als die Teufel Decoderstation (Airplay, Internetradio, Einmessautomatik) und kann jederzeit mit anderen Lautsprechern bei einem Upgrade verwendet werden. Mit den vielen HDMI Eingängen ist er eine praktische Schaltzentrale wenn man viele Geräte hat. Da der Receiver alleine schon knapp 280EUR kostet bleibt weniger für die Boxen. Für 22m² sollten sie ausreichen, aber ich würde sie unter dem Teufel-System einordnen.

    Bei Teufel bekommst du ein besseres Lautsprechersystem, die Decoderstation sehe ich immer nur als Notlösung. Wenn man damit auskommt ist es ok aber mich würde die getrennte Umschalterei am Tv und ander Box nerven. Mit Toneingängen per S/PDIF kommt man bisher zwar aus, es gibt allerdings immer mehr Geräte die nur noch auf reinen HDMI-Ausgang setzen. Der Umweg für Surroundton über den TV auch dann nicht immer möglich. Sollten die optischen Eingänge belegt sein, gibt es einfache Toslink-Coax Adapter um weitere Geräte anzuschließen. Für 550EUR ist das Teufel ein ganz gutes System, wenn es wieder 650EUR kostet, würde ich eher das Consono 35 und einen extra AV-Receiver kaufen.

    Wenn man richtig aufdrehen kann (Nachbarn?) wird der Unterschied zum Teufel deutlich. Bei normaler Lautstärke und normalen Ansprüchen würde ich die Features des Pioneer AVR vorziehen. Du kannst ja beide bestellen und kurz antesten ob du den Klang vom Teufel überhaupt deutlich merkst und das Andere zurückschicken.
     
  4. PeterBall
    PeterBall Neu
    Stammnutzer
    #3 2. Dezember 2013
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2013
    AW: 5.1 Anlage für PS3 und TV

    Hey danke für die Antwort
    Ist ein AV reciver den besser?
    wenn ich z.B meine optischen Eingänge belegt habe ( ps3 + tv)
    kann ich dann nicht einfach neue gerät per hdmi am tv anschließen? der Ton geht ja dann per optischen Kabel zum Decoder, oder ist das ein großer Qualitätsverlust?

    was ist mit dem AV receiver ?
    amazon.de/gp/product/B00790L5W6/
     
  5. M4v3rick
    M4v3rick Neu
    Stammnutzer
    #4 3. Dezember 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. April 2017
    AW: 5.1 Anlage für PS3 und TV

    Ich würde sagen ein AV-Receiver ist von Vorteil, wenn man mehr als zwei Geräte am TV hängen hat und diese häufig abwechseln nutzt bzw. etwas höhere Ansprüche an Surroundklang und Erweiterbarkeit in der Zukunft hat.

    Leider gibt es da oft Probleme. Oft kommt nur AC3 oder ein Downmix auf Stereo aus den digitalen Ausgängen des TVs. Außerdem kann man so z.B nie ein Gerät ohne laufenden TV nutzen.

    Der Onkyo ist eines der jüngsten Geräte bei denen die Einmessautomatik weggelassen wurde, worauf ich nie verzichten würde. Die Onkyo Modell ab TX NR-515 aufwärts habe die drin, sowie generell fast alle Geräte ab 250EUR. Der Yamaha RX-V 375 schon ab 220EUR.
     
    1 Person gefällt das.
  6. PeterBall
    PeterBall Neu
    Stammnutzer
    #5 3. Dezember 2013
    AW: 5.1 Anlage für PS3 und TV

    Hey Danke
    Dann werde ich mir wohl die Boxen von Teufel holen und einen av recviver.
    Wenn es dann alles soweit werde ich mich nochmals melden bezüglich des av Receiver.
    Schonmal vielen Dank
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Anlage
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.457
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    534
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.338
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.479
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.336