8800GTX welche?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von teiger, 24. Mai 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Mai 2007
    Also ich wollte als erstes die XFX 8800GTX XXX kaufen, doch irgendwie ist die zur Zeit vergriffen und nich wirklich lieferbar.
    Jetzt wollt ich wissen was es für vergleichbare gibt, die auch lieferbar sind.
    Hat jemand Tests zur BFG 8800GTX OC2? Kennt sich jemand mit der aus? Wird die zu war oder is zu laut?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. Mai 2007
    AW: 8800GTX welche?

    also ich glaube ich wäre vorsichtig mit xfx grakas weil die sind ja von hause aus schon oced aber ich hab gehört, dass das nich immer so ganz klappt...
    die von bfg takten sogar noch höher als xfx, aber sie scheinen das ganze immerhion schon länger zu machen und haben ahnung hier ist noch ein guter artikel zu dem thema...
    BFG GeForce 7950 GT OC | Review | Technic3D
     
  4. #3 24. Mai 2007
    AW: 8800GTX welche?

    Danke erstmal für diene Antwort. Also du meinst ich könnte gut zu der BFG GeForce 8800 GTX OC2 greifen? Tests zu der hats keine? ;(
    Nich dass die dann extrem laut ist, oder 400°C heiss wird :p
     
  5. #4 24. Mai 2007
  6. #5 24. Mai 2007
    AW: 8800GTX welche?

    Ah leider nur doe OC Version und nicht die OC2 ;(
    Trotzdem schonmal thx für die Bemühung BW is raus ;)
    Sag bescheit Falls de nich was über die BFG GeForce 8800 GTX OC2 rausfindest ^^
     
  7. #6 24. Mai 2007
    AW: 8800GTX welche?

    OK ;)^^ das hab ich gar nich gesehen...
     
  8. #7 24. Mai 2007
    AW: 8800GTX welche?

    Ist ganz egal, welche du nimmst.
    Alle sind baugleich, Lüfter eingeschlossen (mit Ausnahmen von einigen OC-Karten).

    Nimm die günstigste, oder die mit dem besten Zubehör, der aber überall ähnlich sein dürfte.

    ;)
     
  9. #8 24. Mai 2007
    AW: 8800GTX welche?

    Jop, manche haben andere Lüftersteuerungen oder wie MAST3R schon gesagt hat nen anderen Zubehörumfang.

    Die Karte von XFX ist ist sehr gut, greif zu sie ist halt etwas schneller.
    Die von BFG ist auch OCed, also würde das keinen Unterschied machen.
    Also kannste jede Karte bestellen.
    Gruß
    Chris
     
  10. #9 24. Mai 2007
    AW: 8800GTX welche?

    nimm die mit den 320MB DDR3 ... hatte se auf arbeit inner hand!!!

    einfach nzur geil!!!
     
  11. #10 24. Mai 2007
    AW: 8800GTX welche?

    Pass aber auf, schau erstmal nach ob die 88GTX überhaupt in dein Case passt, knappe 30cm groß ist die Karte.
     
  12. #11 25. Mai 2007
    AW: 8800GTX welche?

    Eigentlich sind die meisten 8800GTX Karten gleich was den Aufbau und die Taktrate angeht.
    Es gibt einige die ab Werk übertaktet sind, die sind aber eindeutig zu teuer für die Mehrleistung was man bekommt, den Unterschied wirst du nicht feststellen beim zocken. ;)

    Ich würde einfach die Karte kaufen was "günstig" ist und verfügbar. Folgende 2 Karten sind bei einigen guten Shops auf Lager und nicht so "teuer"

    Sparkle GeForce 8800 GTX, 768MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe (SF-PX88GTX) Preisvergleich | Geizhals EU - der erste gelistet Händler ist ganz gut und hat die Karte auf Lager
    oder, ist aber ein wenig teurer
    ASUS EN8800GTX/HTDP/768M, GeForce 8800 GTX, 768MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe (90-C3CFP0-PUAY00T) Preisvergleich | Geizhals EU - ist auch bei einigen guten Händler auf Lager zB bei Hardwareversand.de oder vv-computer.de
     
  13. #12 25. Mai 2007
    AW: 8800GTX welche?

    Also die 320 MB version nehm ich auf jedenfall nicht ;) .
    In mein Gehäuse passt sie auch, hab ein Lian Li PC-A10 B

    Ja ich würde ja gerne eine XFX XXX nehmen aber die sind leider ncihtmehr verfügbar, um das gehts.
    Und um was es mir halt auch geht, dass sie nicht zu heiß wird, und ganz wichtig, nicht zu laut ist.
    Weiß jemand den Unterschied zwischen den beiden hier?

    ASUS GF-8800GTX T2xD,768MB ,NVIDIA 8800GTX, PCI-Express
    768MB Asus Geforce EN8800GTX GDDR3 2xDVI TV-out PCIe

    Mir gehts um des GF und des EN ^^
     
  14. #13 25. Mai 2007
    AW: 8800GTX welche?

    Du willst eine GTX die sich von den anderen abhebt ? Dann ignorier mal die, die dir hier alle gesagt haben, denn die scheinen dir ja nur die Referenzen gesagt zu haben. Soll natürlich keine Beleidigung sein.

    Die hier würd dich bestimmt interessieren :

    Sparkle Calibre GeForce 8800 GTX, 768MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe (P880+OC) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Die Sparkle Calibre GTX P880+OC

    Gegen den Kühler sind die von Nvidia nen Mäusehusten und der bringt auch was und sieht nicht nur gut aus.
     
  15. #14 25. Mai 2007
    AW: 8800GTX welche?

    Ist er auch leise? ^^
    Und wie schauts mit SLI aus? Hat da auch noch die gleiche Karte Notfalls im SLI Modus platz?
     
  16. #15 25. Mai 2007
    AW: 8800GTX welche?

    Dann kaufe dir eine ganz normale GTX, die ist sehr leise und der Referenzkühler ist kühlt auch sehr gut. Alle anderen Karten die einen eigenbau Kühler drauf haben egal ob mit WaKü oder was anders sind lauter und kühlen auch nicht wirklich besser, ja ein paar Grad halt aber das ist vollkommend egal.

    Und für was brauchst du bei einer 8800GTX SLI? willst 2 solcher Karten im SLI laufen lassen?
    Ich hoffe du hast einen 30" TFT Bildschirm mit einer Auflösung von 2560x1600 sonst brauchst du kein SLI um die Spiele mit max. Details + AA/AF zocken zu können. Hast du zB einen 22" mit 1680x1050 reicht eine GTX Karte locker aus um alles flüssig zocken zu können.

    Wenn du nur einen 19" TFT mit 1280x1024 hast, läuft die GTX eh nur auf halbgas, den selbst mit max. Details + AA/AF brauchst nie die Leistung einer 8800GTX.

    Ich finds ja immer lustig da kaufen sie die Leute eine super schnelle Karte und hängen die dann an einen 19" TFT. Das ist so wie wenn man nen Ferrari immer nur im max. 3. Gang fährt :D
     
  17. #16 25. Mai 2007
    AW: 8800GTX welche?

    SLI ist auch möglich aber es braucht ne Menge Platz im Gehäuse und Geräuschmäßig nehmen die anderen ihr nix, wenn sie nicht sogar bissel lauter sind aber wenn du des Englischen mächtig bist, schau dir mal diesen Test an : mvktech.net: The Best Search Links on the Net

    Der hat das Monster mal auf Herz und Nieren getestet. Wenn ich vom Bund wieder komme und Nvidia was Neues da hat, werde ich auf jeden Fall nach ner Calibre schauen. Die sind definitiv ihr Geld wert.

    *Edit*

    Da muss ich Chris auch zustimmen. Wirklich mehr als eine GTX braucht man nicht aber wenn er es so möchte, dann sollte man das akzeptieren. Jeder investiert sein Geld so wie er will.
     
  18. #17 25. Mai 2007
    AW: 8800GTX welche?

    Natürlich kann er kaufen was er für richtig hält, ich will ihn ja nur darauf hinweisen das es von der Spieleleistung nix bringt weil und er keinen Unterschied merken wird beim zocken egal ob da jetzt 2 GTX verbaut sind oder nur eine.
    Aber es ist nicht mein Geld ;)

    mfG
    Chris

    ps
    Aber vielleicht liege ich auch falsch und er hat einen 30" TFT (von zB Dell oder Apple) zu Hause stehen oder er hat zwei 22" Geräte mit so was hier am PC hängen
    Matrox DualHead2Go Digital Edition
    Matrox DualHead2Go Digital Edition (D2G-A2D-IF) Preisvergleich | Geizhals EU

    Dann macht SLI schon Sinn. Lasse mich gerne eines besseren belehren
     
  19. #18 25. Mai 2007
    AW: 8800GTX welche?

    Ich schaue ur etwas voraus ;)
    Irgendwann wenn das meisste nichtmehr so gut läuft, müsste normal eine 2. GTX reichen um die passende Performance zu erhalten.
    Will nur etwas zukunftssicher sein und auch noch etwas aufstocken können.
    Für mich ist jetztgerade auch eine GTX im SLI Modus übertreiben (kommt aber auch auf den Anwendungsbereich an)

    So habe mir jetzt die Sparkle Calibre GTX P880+OC bestellt, hoffe sie kommt schnell :D



    erstmal ~closed~


    PS @Remus danke für den Link, BW is raus sofern möglich ;)
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 8800GTX
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    579
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    605
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    281
  4. BFG 8800GTX OC2 ersetzen mit...

    Soji , 30. März 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    756
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    391