Abi '09 - Cooper Test

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Gobroukin, 23. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. März 2009
    Hallo zusammen,

    mir ist grad eingefallen dass ich im Juni mein Sportabi machen muss.

    Da gehört auch der Cooperlauf dazu. Um 15 Punkte zu bekommen, muss ich 3200m weit kommen.

    Nach Adam Riese also 8Runden in 12 Minuten --> 1Runde in 1:30Minuten. Meine Grundausdauer schätze ich als Handballer recht gut ein, wobei mir Cooper noch nie gelegen hat.

    Ich hab dazu 2 Fragen:

    1. Was soll man vor so einem Ausdauertest am besten essen? Viele Kohlenhydrate? Oder belastet das nur den Körper weil man dann Blut für die Verdauungsvorgänge benötigt?

    2. Trainiere ich da am besten indem ich den Cooper renne oder gibts da effektivere Methoden?

    Ich hoffe ihr helft mir weiter

    Bitte nur keine Vermutungen, nur Leute die Ahnung haben...
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. März 2009
    AW: Abi '09 - Cooper Test

    Am Tag davor fetten Kolenhydratladetag machen und am Testtag selber 2,5h davor nichts schweres und 1h davor auch nichts leichtes mehr essen.
     
  4. #3 23. März 2009
    AW: Abi '09 - Cooper Test

    ne besondere taktik für die ernährung würd ich mich garnich ausdenken
    ausgewogen wie immer und vorm laufen bloß nich viel
    klar darfst du auch nich ausgehungert sein, aber mit voller wampe laufen geht garnich
    joa, und sonst würd ich mir vllt nen speziellen ausdauerplan aufstellen zum laufen
    einfach immer nur stupide 12 min laufen is denk ich nich so pralle - das kannste besser haben^^
    btw: mein beileid^^ ich hasse den shice...bin letztens selber noch meinen letzten gelaufen^^
    mfg benn
     
  5. #4 23. März 2009
    AW: Abi '09 - Cooper Test

    ich als raucher, hatte auch neulich schiss vor meinem cooper-test, obwohl ich wasserball spiele. ich bin davor regelmäßig auf nem 400m sportplatz 12 min laufen gegangen und hab 3000m angepeilt. mit ner uhr am arm un den rundenzeiten ging das am ende super. hab die 3000m sogar am ende unter der zeit geschafft.
    p.s. ich glaube wenn du kondi im allgemeinen willst ist der ständige cooper-test nicht so gut. aber wenn du nur für den trainierst, dann ist super, weil sich dein körper an genau diese anstrengung gewöhnt.
     
  6. #5 23. März 2009
    AW: Abi '09 - Cooper Test

    Also ich empfehle dir: Denk nicht so viel darüber nach. ^_^

    Lauf einfach ein paar Runden um den nächstegelegenden Sportplatz und schau, ob du mit den Zeiten gut zurecht kommst.

    Beim Sportabi steht man so oder so schon unter Druck und Spannung, da musste dir doch nicht deswegen den Kopf zerreissen. ^_^
     
  7. #6 24. März 2009
    AW: Abi '09 - Cooper Test

    Ich muste beim Abi nur 1000 Meter laufen.
    Habe als Ernährung nur Nahrungsergänzungsmittel zu mit genommen, sprich Kohlenhydrate in Gel Form oder als Riegel. So muss der Körper weniger verdauen um an die wichtigen Nährstoffe zu kommen.

    Beim Lauf selber würde ich dir raten immer mit Uhr zu laufen und dir die Zeit für jede 100m auszurechnen und dich strikt danach zu richten und genau das auch im Training üben.

    Mit 1000 Meter anfange und die auf die entsprechende zeit laufen. Dann eine lohnende Pause machen und wieder 1000 meter auf Zeit.

    So etwas nennt man Intervallmethode und verbessert aerobe als auch anaerobe Ausdauer.

    Näheres dazu hier
     
  8. #7 24. März 2009
    AW: Abi '09 - Cooper Test

    muss dieses jahr auch den cooperlauf im abi machen aber schon im mai;)
    Ne spezielle esstaktik hab ich noch nie gebraucht. Ich mach es immer mit dem kumpel, der gleichschnell is wie ich so, dass wir uns immer abwachseln. Also jede runde macht einer das tempo.
    Hat bisher immer für 15 punkte gereicht;)

    Mfg
     
  9. #8 24. März 2009
    AW: Abi '09 - Cooper Test

    Du kannst auf jeden FAll deine Ausdauer dementsprechend anpassen. Da gibt es mehrere Methoden., Die Dauermethode und die Interwallmethode. Informiere dich am besten wie du diesbezüglich trainieren kannst, musst sehen was dir mehr liegt und trainiere 4-5 WOchen vorher und mache 4-5 tage vor dem lauf mal gar ncihts dann gehsst du ab wie ein turnschuh!
     
  10. #9 24. März 2009
    AW: Abi '09 - Cooper Test

    intervalltraining für schnelligkeit
    lange läufe für grundausdauer, die du dir aber sparen kannst, da es nur knpp 3000m sind und ja anscheinend sport machst.

    irgendwelche kohlenhydrate mit gelen zu dir zu nehmen ist schwachsinn. es sind nur 12 minuten "belastung".

    mögliche intervall einheiten wären zb.:
    woche 1: 10-12x200m
    woche 2: 10-12x300m
    woche 3: 8-10x400m
    woche 4: pyramide: 100, 200 ,400, 600, 800, 600, 400, 200 , 100
    woche 5: 6x800m
    woche 6 5x1000m.

    länger als 1000m aber nicht gehen. nach der hälfte des trainings nen testlauf machen.
    1 woche vorm test die belastung runterschrauben.

    natürlich ist es mit 1 mal die woche intervalle nicht getan :>
     
  11. #10 24. März 2009
    AW: Abi '09 - Cooper Test

    Interwalltraining würde ich dir auch vorschlagen! Kurz und schmerzvoll aber sehr effektiv. Trainingsvorschläge wurden ja bereits gemacht.:)

    Also jetzt hängts nur noch an dir!

    Gib alles:)
     
  12. #11 24. März 2009
    AW: Abi '09 - Cooper Test

    aufgarkeien fall mit voller wampe laufen, ist das schlimmste^^ Viel trinken vorher Wasser. Dann machste jetzt in den naechsten paar wochen ein paar Laufeinheiten mit Zeitstoppen, dann biste bestens ausgeruestet
     
  13. #12 25. März 2009
    AW: Abi '09 - Cooper Test

    Sehr guter Beitrag! Der 6-Wochen-Plan sieht ganz gut aus, auch der Vorschlag mit dem Testlauf ist ne schöne Methode um deinen Leistungsstand zu überprüfen.

    Viel Erfolg.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...