Abit BIOS update

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von aim88, 13. Januar 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Januar 2008
    Hallo Zusammen,
    ich habe ein Abit IP35 und würde gerne mein BIOS updaten. Ich habe dabei nur ein Problem:
    Auf der Abit-Homepage steht, dass ich eine MS-DOS Startdiskette erstellen soll und auf diese dann zusätzlich die heruntergeladenen BIOS daten ziehen soll. Danach soll ich von der Diskette starten. Jetzt mein Problem: Wenn ich die Diskette erstelle und dann die BIOS Daten drauf ziehen will geht das nciht, da auf der Diskette zu wenig Platz ist. Kann mir jemand weiterhelfen wie ich das anstellen soll?

    BW ist selbstverstämdlich!

    Grüße aim88
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Januar 2008
    AW: Abit BIOS update

    Kann es sein, das die Diskette nicht ganz Fehlerfrei ist, also einige Sektoren beschädigt sind. Ich weiß, das man früher bei Windows ME noch gesehen hat, wenn Fehler vorhanden waren. Bei XP wird das glaub ich nicht mehr angezeigt. Hast du schonmal eine andere Diskette ausprobiert?

    mfG DvD1108
     
  4. #3 13. Januar 2008
    AW: Abit BIOS update

    Du kannst genauso gut eine bootfähige CD erstellen. Also alle benötigten Daten auf eine
    CD brennen. Wenn du keine CD dafür verbrauchen möchtest, kannst du auch eine CD-RW
    benutzen. So habe ich das auch gemacht, da ich kein Diskettenlaufwerk habe.

    peace
     
  5. #4 13. Januar 2008
    AW: Abit BIOS update

    hi,

    das bios plus die beiden batch dateien liegt bei 1,05 MB also das geht locker auf die diskette !

    du must sie eh formatieren aber bei der auswahl must du ms-dos auswählen nicht FAT !!!
    und kopier die den pfad aus der txt datei den brauchst du um die batch datei zu starten !!!
     
  6. #5 13. Januar 2008
  7. #6 13. Januar 2008
    AW: Abit BIOS update

    moin,
    das tolle an abit mainboards (neben vielen anderen dingen^^) ist das du unter windoof dein bios update durchführen kannst.
    du solltest ja auch uguru haben, is auf deiner treiber cd.

    dort is nen kleines tool das die .bin datei nimmt und das bios selber aktualisiert.

    ich habs auch so gemacht, nachdem ich auch an der diskette kleben geblieben bin ^^

    cya
     
  8. #7 13. Januar 2008
    AW: Abit BIOS update

    das "tolle" daran ist wenn dein win abschmiert kannste dein board vergessen ;)
     
  9. #8 13. Januar 2008
    AW: Abit BIOS update

    Ich hab mein BIOS jetzt upgedatet. Ich hab eine Boot CD erstellt und dann ging es.
    Danke an alle!
    BWs sind raus.


    CLOSED
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Abit BIOS update
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.036
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    11.168
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.151
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    731
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.443